Mit dem Entertainment-Angebot maxdome onboard gibt es in allen ICE-Zügen rund 50 Filme und Serien zum kostenlosen Stream im Angebot. Wer ein maxdome-Abo hat, kann im ICE sogar rund 1000 Filme und Serien streamen. Die Deutsche Bahn ist hierfür eine Kooperation mit dem Streaming-Anbieter Maxdome – und wird nach den ICE bis Ende 2021 auch alle IC-Züge mi maxdome onboard ausstatten. Alle Infos sowie eine Übersicht der aktuellen Filme, Dokus, Shows und Kids-Programme bei maxdome onboard gibt’s hier.

maxdome onboard - DB-Entertainment

Wenn Sie häufiger Bahn fahren und gern streamen, gibt es mit dem maxdome-Abo auch im Zug nicht nur das kostenlose Grundprogramm, sondern 1000 Filme und Serie im ICE. Sie können maxdome einen Monat lang kostenlos testen:

Jetzt maxdome-Gratismonat starten

Für weitere Informationen zu maxdome onboard klicken Sie bitte den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

maxdome onboard aktuell: Kostenloses Angebot im August 2019

Was bei anderen Verkehrsmitteln wie Flugzeug oder Fernbus schon lange im Angebot ist, bietet jetzt auch die Deutsche Bahn an: Kostenloses Entertainment mit Filmen und Serien während der Fahrt. Unter dem Menüpunkte „maxdome onboard“ haben Reisende Zugriff auf 50 wechselnde Filme, Dokumentationen, Kinderangebote und Shows.

Reisende, die weitere Inhalte wollen, können als Zusatzoption ein monatlich kündbares maxdome-Abo abschließen. Damit gibt es Zugriff auf mehr als 1000 Titel bei maxdome onboard. Wer bereits maxdome-Kunde ist, kann direkt ohne weitere Kosten Zugriff auf das Gesamtangebot zugreifen.

Doch welche Filme und Serien gibt es mit maxdome onboard kostenlos zum Streamen im ICE? Eine Übersicht der aktuellen Gratis-Filme & kostenlosen Shows, Dokus und Kids-Programme im September 2019:

Kostenlose Filme bei maxdome onboard:



  • Aktueller Blockbuster im Juli: Willkommen bei den Hartmanns
  • Madagascar 2
  • Der seltsame Fall des Benjamin Button
  • Gran Torino
  • The Fast And The Furious: Tokyo Drift

Kostenlose Serien bei maxdome onboard:

  • Jerks
  • The 100
  • Atlanta Medical
  • The Good Place

Kostenlos für Kids bei maxdome onboard:

  • Kater mit Hut
  • Komm in meine Arme
  • Sesamstraße: Abenteuer mit Grobi und Supergrobi

Kostenlose TV-Shows bei maxdome onboard:

  • Galileo
  • The Voice 2018
  • Alle gegen einen

Wie funktioniert maxdome onboard?

  • Anmeldung & Nutzung: Die Nutzung von maxdome onboard ist einfach. Dank WLAN im ICE müssen Fahrgäste ihren Laptop, ihr Tablet oder Smartphone zunächst mit dem Zug-WLAN „WIFIonICE“ verbinden. Anschließend muss das ICE Portal augefrufen werden. Bei Tablets und Smartphones ist es nötig, die kostenlose maxdome onboard Player App zu installieren; bei Desktops ist diese Installation nicht nötig. Die App gibt es hier für Apple iOS und für Android. Anschließend ist maxdome onboard ohne weitere Registrierung nutzbar. Allerdings ist es am Tablet oder am Handy etwas frickelig, die kostenlosen Filme tatsächlich auch abrufen zu können. Die App ist darauf ausgelegt, dass Nutzer ein Abo abschließen, um das gesamte Angebot von maxdome nutzen zu können.
  • kein Datenvolumen-Verbrauch: Alle angebotenen Filme, Serien und Dokumentationen werden auf dem Zug-Server im ICE gespeichert. Dadurch gibt es keine Ruckler oder Aussetzer, weil das Angebot nicht von der Internet-Verbindungsqualität im Zug abhängig ist. Zudem verbrauchen die ICE-Reisenden beim Streamen kein Datenvolumen.
  • Angebotene Titel: Wer maxdome onboard kostenlos nutzt, erhält Zugriff auf 50 kostenlose Filme und Serien. Dabei wechseln die maxdome-Angebote. Wer bereits maxdome-Kunde ist und ein Abo des deutschen Streaming-Portals hat, kann sich bei maxdome onboard mit seinem Account einloggen und erhält damit Zugriff auf rund 1000 Titel, die ebenfalls auf dem ICE-Servier onboard im Zug gespeichert werden, sodass kein Datenvolumen verbraucht wird.

Jetzt maxdome-Gratismonat starten

Was ist das maxdome Bahnticket?

Inhalt1. Starterpaket: 1 DB-Ticket & 3 Monate maxdome
2. Reisepaket: 2 DB-Tickets & 6 Monate maxdome
Gültigkeitfür eine Zug-Fahrt mit ICE, IC oder EC innerhalb Deutschlands in der 2. Klasse,
Zugbindung, kontingentierte Tickets
Umtausch / ErstattungNein, kein Umtausch oder Erstattung möglich
Einlösbar bis9 Monate nach Kaufdatum
  • Das Abo aus dem maxdome Bahn-Angebot kann nicht nur im Zug, sondern auch zu Haus genutzt werden. Dabei stehen Abonnenten von zu Hause über 50.000 Filme und Serien zur Verfügung. Nach Ende der Vertragslaufzeit (3 oder 6 Monate) wird das Abo automatisch für 7,99 € / Monat verlängert und ist monatlich kündbar.
  • Mit dem maxdome Bahn-Angebot gibt es die Kombination aus Streaming-Abo und ICE-Ticket, damit nicht nur das kostenlose Angebot im ICE mit 50 wechselnden Filmen und Serien zur Verfügung steht, sondern aus 1000 Titeln während der ICE-Zugfahrt gewählt werden kann. Zu Hause steht dann ebenfalls das komplette maxdome Angebot aus 50.000 Titeln zur Verfügung. Das Bahnticket ermöglicht die Fahrt mit ICE, IC oder EC innerhalb Deutschlands.
  • Das maxdome Bahn-Angebot ist dabei in zwei Ausführungen erhältlich. Ein ICE-Ticket und 3 Monate maxdome-Abo kosten 55 Euro, zwei ICE-Tickets und 6 Monate maxdome sind für 85 Euro erhältlich.
  • Ebenfalls ist das maxdome Bahnticket auch bei den ebenfalls zur ProSiebenSat1 AG gehörenden Portalen MyTrain und weg.de erhältlich. Das MyTrain DB-Ticket gibt’s ebenfalls zum gleichen Preis in beiden Varianten, also mit einem bzw. zwei ICE-Tickets sowie 3 bzw. 6 Monaten maxdome-Abo. MyTrain ist eine Vertriebsmarke für die Kooperation zwischen maxdome und der Deutschen Bahn. Ebenfalls erhältlich ist das weg.de DB-Ticket in der Variante mit zwei ICE-Tickets und 6 Monaten maxdome-Abo für 85 Euro. Beim Reise-Veranstalter weg.de ist zusätzlich noch ein 20 Euro Reise-Gutschein enthalten.

Jetzt maxdome-Gratismonat starten


Was ist das ICE Portal?

Mit maxdome onboard feiert das ICE Portal seine Renaissance – und wird dank des Streaming-Angebotes deutlich aufgewertet. Neben dem maxdome-Angebot gibt es im ICE Portal der Deutschen Bahn folgende Inhalte zum kostenlosen Abruf:

  • Nachrichten, unter anderem mit der „Tagesschau in 100 Sekunden
  • Spiele: Auswahl aus 20 Online-Spielen
  • Hörspiele & Hörbücher: zehn Titel verschiedener Genres, auch für Kinder
  • Städtejournal: Reiseführer für ausgewählte Städte entlang der ICE-Strecken
  • Reisen & Entdecken: Reisemagazin mit Audio- und Textbeiträgen
  • Lesezeit: Vorstellung neuer Werke und Autoren verschiedener Genres
  • Zeitungskiosk: tagesaktuelle Zeitungen als E-Paper (kostenpflichtig)
  • Reisen mit der DB: Speisekarte Bordrestaurant und Informationen zur DB
  • Kinderwelt: Spiele, Comics, Vorlesegeschichten, etwa zum „kleinen ICE“
  • Zuglaufleiste: Informationen zur aktuellen Fahrt mit Anschlüssen der DB Fahrplanauskunft in Echtzeit

ICE & IC: Welche DB Züge haben maxdome onboard?

maxome onboard im ICE: Alle ICE-Züge der Deutschen Bahn haben inzwischen maxdome onboard integriert. Über die Anmeldung beim ICE-WLAN „Wifi on ICE“ können Sie sich mit dem Notebook, dem Tablet oder Ihrem Smartphone mit dem ICE-eigenen Wlan-System verbinden. Anschließend können Sie über das ICE Portal am Notebook direkt maxdome onboard starten; für die Nutzung am Smartphone und am Tablet müssen Sie die maxdome Player App entweder für Apple iOS oder für Android donwloaden.

maxdome onboard im IC: Bis Ende 2021 sollen alle IC-Fernverkehrszügen mit Wlan ausgerüstet sein. Dementsprechend wird dann auch das Streaming-Angebot von maxdome onboard in den IC-Zügen abrufbar sein.

maxdome onboard in anderen Zügen: Leider gibt es das kostenlos Angebot von maxdome onboard bislang nur im ICE; die IC-Züge sollen bis Ende 2021 nachgerüstet sein. Andere Zuggattungen wie etwa Regionalzüge werden aller Voraussicht nach vorerst nicht mit Wlan oder mit maxdome onboard ausgestettet werden.


Artikel hilfreich? Jetzt abstimmen:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...
Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie unseren Newsletter abonnieren und bahndampf.de auf Facebook folgen. Und wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch einfach weiter:

Weitere Themen