Der Glacier Express führt komplett durch die Schweizer Alpen, Teile der Strecke gehören sogar zum Unesco-Welterbe! In diesem Beitrag schauen wir uns die Top3-Videos des Glacier Express an.

Glacier Express - Goms im Winter

Die Strecke beginnt in Zermatt am Matterhorn im Kanton Wallis, verläuft durch den Furka-Basistunnel im Kanton Uri und über den Oberalppass bis nach Graubünden und in die weltbekannten Kur- und Wintersportorte St. Moritz und Davos. Die Videos zeigen den Glacier Express aus der Luft, Onboard und natürlich wunderschöne Aufnahmen entlang der Strecke.


Mehr Infos: Glacier Express: Fahrplan, Preise, Angebote


Zur bequemeren Navigation einfach den gewünschten Themenabschnitt im Inhaltsverzeichnis anklicken.

Glacier Express aus der Luft

Der folgende Film zeigt in spektakulären Luftaufnahmen die Schweizer Bergwelt, durch die der Glacier Express fährt. Sie können eindrucksvolle Panoramen mit intakten Landschaften, schroffen Felsen oder glasklaren Gebirgsflüssen erleben. Dieser offizielle Film der Rhätischen Bahn, die auch den Bernina Express betreibt, ist zwar nicht in HD, aufgrund der seltenen Aufnahmen aber auf jeden Fall einen Blick wert!

Eine Fahrt von Zermatt nach St. Moritz

Aufnahmen entlang der Strecke, an Bahnhöfen, im Zug – in diesem zehnminütigen Filmritt mit dem Glacier Express durch die Schweizer Alpen ist alles dabei. In HD-ready-Aufnahmen vermittelt der Streifen gut, welche Impressionen Reisende bei einer Fahrt mit dem Glacier Express erwarten können – Highlights wie das Landwasserviadukt inklusive – und natürlich in mehreren Kameraeinstellungen!



Glacier Express, mal andersrum

Gut 16 Minuten lang zeigt der folgende HD-Film das Schweizer Alpen-Panorama mal andersrum – nämlich aus der Sicht des letzten Wagens vom Glacier Express. Die umgedrehte Lokführer-Perspektive, sozusagen. Schön anzuschauen ist der Film, weil die Komposition aus Schmalspurbahn-Trasse und Bergwelt gut zur Geltung kommt – lassen Sie sich überraschen:


Artikel hilfreich? Jetzt abstimmen:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...
Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie uns auf Facebook folgen. Und wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch einfach weiter:

Weitere Themen