Vor zehn Jahren wurde die Rhätische Bahn als UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen. Das Jubiläum wird entsprechend gefeiert – mit einem großen Festwochenende am 9. und 10. Juni 2018 in Samedan und Potresina. Dabei gibt es die größte je dagewesene Parade von RhB-Fahrzeugen, viel Spiel & Spaß sowie einen günstigen Festival-Pass für die An-/Rückreise mit dem Zug.

 

© Photoglob AG, Zürich

Einzigartig führt die Albula- und Berninabahn über zahlreiche spektakuläre Kunstbauten durch eine hochalpine Landschaft. Hierbei gibt es ausreichend Pufferzonen links und rechts der Strecke. Zudem wurde für die Bauten lokalen Bruchstein verwendet.

Weitere Informationen erhalten Sie in den folgenden Kapiteln:

10 Jahre UNESCO Welterbe RhB

Am 7. Juli 2008 wurde die «Rhätische Bahn in der Landschaft Albula/Bernina» in die Welterbeliste aufgenommen. Sie erhielt damit die Ehre und Verpflichtung, dieses außergewöhnliche Meisterwerk der Bahnbaupioniere für die Zukunft zu erhalten. Fahrgäste von Bernina Express und von Glacier Express können diese einmalige Landschaft bei Ihrer Fahrt in Panoramawagen genießen.

Bahnfestival – 9./10. Juni 2018 in Samedan und Pontresina

Im Jubiläumsjahr nehmen verschiedene Aktivitäten die Themen Welterbe und Bahnkultur auf. Höhepunkt bildet das Bahnfestival vom 9./10. Juni 2018 in Samedan und Pontresina. Zwei Tage ganz im Zeichen der Eisenbahn, bei denen auch Spiel und Spaß nicht zu kurz kommen. Rekordverdächtiges wird sich zutragen: Die grösste je dagewesene Parade historischer RhB-Fahrzeuge (Stammnetz und Bernina) findet am Samstag, 9. Juni 2018 in Pontresina statt. Zwischen Samedan und Pontresina verkehren historische Shuttlezüge kostenlos. Steigen Sie ein und genießen Sie die Reise durch die Zeit oder nehmen Sie an einer der Führungen teil und erfahren Sie spannende Fakten über die historischen Fahrzeuge. Weitere Infos unter www.rhb.ch/bahnfestival

TrainGames 2018 – 4er Teams gesucht

Wer es gerne spielerisch mag, misst sich bei den ersten «TrainGames» der Bahngeschichte. Getreu dem RhB-Motto «Faszinierend anders unterwegs» spielen 4er-Teams in acht verschiedenen Disziplinen um Ruhm und Ehre. Melden Sie Ihr Team bis 15. Mai 2018 an und stellen Sie Ihr Geschick unter Beweis: www.rhb.ch/traingames

Bahnfestival-Pass – Das Spezialticket zum Jubiläum

Der Eintritt zum Bahnfestival ist kostenlos. Für die Anreise mit dem Zug steht ein Spezialticket, der sogenannte Bahnfestivalpass zur Verfügung. Dieser ist ab 1. Mai 2018 an den RhB-Schaltern oder online unter www.rhb.ch/festivalpass erhältlich und bietet zugleich attraktive Vergünstigungen.


Artikel hilfreich? Jetzt abstimmen:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...
Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie uns auf Facebook folgen. Und wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch einfach weiter:

Weitere Themen