Modellbau

[cat_desc link=false]

Beim Modellbau geht es letztlich darum, aus einem Bausatz oder anderen Materialien ein physisches Modell eines beliebten Objektes zu erstellen. Die Bausätze enthalten meistens alle Teile, die zusammengebaut das fertige Modell ergeben. Häufig bezieht sich Modellbau auf die Ausgestaltung von Modelleisenbahn-Anlagen mit Gebäuden, Landschaften und Figuren, etwa von Herstellern wie Faller, Noch, Auhagen oder Busch Modellbau. Aber Modellbau sind auch Autos oder Flugzeuge, etwa von Carrera, herpa, Kyosho, Minichamps oder Revell. Die wichtigsten Hersteller, die besten Sortimente und Sets gibt’s hier im Überblick.

Die Welt in Miniatur – Wichtige Modellbau-Hersteller

Dank computergestützter Technologien hat sich der Modellbau in den letzten Jahren von einer zeitaufwändigen Fertigung zu einer qualitativ hochwertigen Produktion entwickelt. Weltweit bekannte Hersteller besitzen das Know-how für den Einsatz hochwertiger Gravier- und Schneidemaschinen bis hin zu Lasertechnik und 3D-Druckern. Zu den wichtigsten Hersteller in unserem Shop gehören:

Hersteller Logo Infos
Busch Modellbau Busch Modelleisenbahnzubehör - Logo Busch bietet ein breites Sortiment an, in dem mehr als 900 Artikel enthalten sind. Das Unternehmen ist durchaus als Konkurrenz von Faller zu sehen. Dazu gehören neben einfachen Produkten auch technisch aufwendige. Ebenso bietet Busch Computerprogramme an. Es gibt bei Busch mehr als 400 Automodelle. Diese werden im Maßstab 1:87, also in der Spur H0 oder in 1:160 angeboten. Dazu bietet Busch auch Spielzeuge im Bereich Sound und Funk oder für Mädchen an, zum Beispiel eine Bastelkollektion.
Auhagen Modellbau Auhagen Modellbau Logo Die Firma Auhagen, die heute Modellbahnzubehör aus hochwertigen Kunststoffen herstellt, hat ihre Ursprünge in der Pappproduktion. 1885 in Marienberg im Erzgebirge gegründet, stellte die Firma 1952 auf die Fertigung von Modellbausätzen aus Karton um. Seit 1970 wird in Marienberg nur noch aus Kunststoff produziert. Das vielfältige Angebot reicht dabei von großen Industriegebäuden bis zu winzigem Zubehör. Auf dem europäischen Markt gibt es im Bereich des Modellbahnzubehörs jedenfalls keinen Konkurrenten, der mit einem solch breiten und hochqualitativen Angebot aufwarten kann wie Auhagen
Faller Modellbau Faller Modellbau - Logo Faller bietet in seinem Sortiment Produkte für den Modellbau in verschiedenen Größen an. Sehr beliebt ist die Spur H0 im Maßstab 1:87. Faller Modelle gibt es auch in der Spur N und in der Größe Z. Zum Sortiment gehören Bahnhöfe und passende Bahnbauten. Dazu gesellen sich Modelle im Hinblick auf Industrie, Gewerbe und Handel. Belebter wirkt die Szenerie durch Elemente aus Stadt und Dorf sowie Landschaftsbauten. Es gibt außerdem Aktions-Sets und Miniaturfiguren sowie länderspezifische Modelle
Noch Modellbau Noch Modellbau - Logo Nach 110 Jahren Firmengeschichte hat sich das Unternehmen Noch Modellbau einen Namen unter den Modellbauern gemacht. Im Bereich Landschaftsbau der gängigen Maßstäbe, der Spur Z, Spur TT, Spur 0, Spur G sowie Spur H0 kommen viele Modellfreunde beim Anlagenbau an den detaillierten und liebevoll gestalteten Gebäuden, Figuren-Sets oder Pflanzen nicht vorbei. Für die originalgetreuen Landschaften im kleinen Maßstab greifen viele Modell-Fans auf den innovativen Gras-Master zurück. Auf vielen Modellanlagen stehen Noch-Figuren; die im 3D-Druckverfahren hergestellten Männchen beleben jede Landschaft im Kleinen. Die Noch-Modellbauwelt ist riesig.
  • Auhagen (Deutschland): Seit mehr als 135 Jahren werden in Marienberg im Erzgebirge mit viel Fleiß und Innovationskraft in alter Familientradition qualitativ hochwertiger Modellbahn-Zubehör hergestellt. Die Original-Modelle werden entweder am Ort vermessen oder nach alten Bauplänen in den Maßstäben 1:87, 1:100, 1:120 oder 1:160 gefertigt. Anfangs wurden die Gebäude aus Karton hergestellt, heute kommt hochwertiger Kunststoff zum Einsatz. Neben zahlreichen Bahnhofsgebäuden gehören Stellwerke, Lokschuppen, Güterschuppen, Getreidespeicher, Wassertürme und Kohleanlagen im Shop zum Sortiment.
  • Busch (Deutschland): Seit mehr als 60 Jahren baut das mittelständische Unternehmen Busch GmbH & Co KG aus Viernheim in Hessen technische Modellspielwaren. Schwerpunktmäßig hat sich das Unternehmen auf die Herstellung von Modellbahnzubehör spezialisiert. Bei den Modellbauern ist Busch als innovativer Hersteller von Klassikern wie das Reflex-Lampensystem und die Modellbahnlandschaft „Toporama“ bekannt. Das Geländezubehör für unseren Shop wird heute in feinster Kunststoff-Spritzgusstechnik hergestellt. Qualität und Optik des Modellbahnzubehörs genügen den höchsten Ansprüchen.
  • Carrera (Deutschland): Seit 1920 steht der fränkische Modellbauer Carrera aus Fürth für innovatives Blechspielzeug. 1963 wurde die Carrera-Autorennbahn einer begeisterten Generationen von Motorsport-Verrückten auf der ganzen Welt vorgestellt. Höchste Qualität, innovative Technologien und eine atemberaubende Rennatmosphäre locken Fans jeden Alters auf die Carrera-Rennstrecken. Die fulminanten Rennen versprechen ein unschlagbares Maß an Rennspaß in den eigenen vier Wänden. Die Carrera-Produktlinie bietet viele neue Sets und Autos für engagierte Slotcar-Enthusiasten, Hobby-Rennfahrer und Einsteiger gleichermaßen. Exklusive weltweite Reproduktionslizenzverträge mit Ferrari und Red Bull im Slotcar-Segment aus unserem Shop garantieren authentischen Formel-1-Rennspaß zu Hause.
  • Faller Modellbau (Deutschland): Faller ist ein deutsches Spielzeugunternehmen, das 1946 von den Brüdern Edwin und Hermann Faller in Stuttgart gegründet wurde. Später zog das Unternehmen in den Schwarzwald um. Heute ist das Unternehmen auf die Herstellung von Kulissen, Plastikmodellbausätzen und anderem Zubehör für Modelleisenbahnen spezialisiert. Im Laufe der Zeit hat Faller eine Reihe von Spielzeugen hergestellt. Darunter Klassiker wie wie verschiedene Modellflugzeugbausätze, sowie die „Auto Motor Sport“ (AMS) Slotcar- Rennsets und Druckguss Modellautos. Das moderne Produktprogramm in unserem Shop umfasst Bahnbauten, Wohn- und Gewerbebauten, Brücken, Fahrgeschäfte und Geländezubehör in den Maßstäben H0 , N , TT und Z sowie das Faller Car System (FCS). Seit 1997 besitzt Faller auch die Marke Pola, die sich ausschließlich den G-Spur-Strukturen widmet .
  • herpa (Deutschland): Die Herpa Miniaturmodelle GmbH, ist ein deutscher Hersteller von Flugzeugmodellen aus Druckguss, die unter der Marke Herpa Wings und bei Automodellen aus Kunststoff unter der Marke Herpa Cars & Trucks angeboten werden. Das Standbein des Herpa Wings-Sortiments liegt bei Modellen im Maßstab 1:500. Es werden aber auch Modelle in den Maßstäben 1:400, 1:200 und 1:1000 hergestellt. Das Herpa Cars & Trucks Shop-Sortiment wird hauptsächlich im Maßstab 1/87 produziert , obwohl auch die Maßstäbe 1/120 und 1/160 angeboten werden.
  • Kyosho (Japan): Die Kyosho Corporation (Kyosho Kabushiki Kaisha) ist ein Modellautohersteller. Die Marke agiert international unter dem Namen KYOSHO. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in Chiyoda,Tokio und der Sitz der Produktion ist in Atsugi, Kanagawa. Das Unternehmen ist einer der ältesten Hersteller von Modellautos in Japan und stellt eine Vielzahl von Modellen her. Darunter befinden sich in unserem Shop funkgesteuerte Autos, Flugzeuge, Hubschrauber und Boote. Kyosho produziert außerdem durch Druckguss-Verfahren hochdetaillierte Modellautos.
  • Lego (Dänemark): LEGO ist ein dänisches Unternehmen, das Modellbausätze aus Kunststoff herstellt. Sitz des Unternehmens ist Billund in Dänemark. Seit 2021 ist Lego der größte Spielzeughersteller der Welt. Das wichtigste Produkt des Unternehmens besteht aus verschiedenfarbigen, ineinandergreifenden Plastiksteinen, die eine Reihe von Zahnrädern und Elektromotoren. Außerdem gibt es in unserem Shop kleine Figuren, die als Minifiguren bezeichnet werden sowie verschiedene andere Teile. Lego-Teile können auf viele Arten zusammengebaut und verbunden werden, um Objekte zu konstruieren, einschließlich Fahrzeuge, Gebäude und Arbeitsroboter. Alles, was konstruiert wurde, kann wieder auseinandergenommen und die Teile zu neuen Dingen wiederverwendet werden. Die Lego-Gruppe begann 1949 mit der Herstellung der ineinandergreifenden Spielsteine. Unter der Marke wurden Filme, Spiele, Wettbewerbe und acht Legoland- Vergnügungsparks entwickelt. Bis Juli 2015 wurden 600 Milliarden Lego-Teile für den Modellbau produziert.
  • Märklin (Deutschland): Die Gebr. Märklin & Cie. GmbH ist ein deutscher Spielzeughersteller. Das Unternehmen wurde 1859 gegründet und hat seinen Sitz im baden-württembergischen Göppingen. Das Unternehmen spezialisierte sich zunächst auf Puppenhauszubehör. Heute ist der Hersteller durch sein technisches Spielzeug und seine Modelleisenbahnen bekannt. In einigen Teilen Deutschlands und in Schweden ist der Firmenname fast gleichbedeutend mit Modelleisenbahnen. Märklin veröffentlichte 1891 seinen ersten Zug mit Waggons (zum Aufziehen), der auf standardisierten Gleisen fuhr. Dazu bot Märklin zusätzliches Rollmaterial und Gleise an, um seine Boxsets zu erweitern. Im Februar 2009 beantragte das Unternehmen Insolvenz, ein Jahr später verkündete Märklin die Rückkehr in die Gewinnzone. Das Märklin-Sortiment finden Sie in unserem Shop.
  • Minichamps (Deutschland): Minichamps ist ein Druckguss-Autohersteller, der 1990 als Paul’s Model Art GmbH in Aachen (Deutschland) gegründet wurde. Der Hersteller ist vor allem für seine Modelle im Maßstab 1:43 bekannt. Das Unternehmen entstand aus der Handelsgruppe Danhausenen, einem Produzent von Spielzeug und Miniaturfahrzeugen, die ab den 1970er-Jahren nach einem speziellen Druckguss-Verfahren hergestellt werden. In unserem Shop erhältlich.
  • Noch Modellbau (Deutschland): Die Noch Modellbau GmbH aus Wangen im Allgäu, blickt auf eine über 100-jährige Tradition als Modell-Landschaftsbauer zurück. Das Unternehmen bietet Dioramen für Modellbahnen, Landschaften für Modellbahnen und Wargaming an. Im Programm befinden sich außerdem Bäume und Büsche, Gras, Schotter und Streumaterial sowei Felsen für den Modell-Wasserbau. Abgerundet wird das Sortiment in unserem Shop von Figuren für die Spuren H0, N, G, TT und 1 und 0.
  • Revell (Deutschland, USA): Revell ist ein führender Produzent von Plastik- und RC-Modellbau-Sätzen. Das amerikanische Unternehmen ging eine Fusion mit dem US-Hersteller Monogram ein, wurde aber 2007 vom Spielzeughersteller Hobbico aus Illinois gekauft. Bereits 2006 trennet sich der deutsche Zweig Revell Deutschland von dem amerikanischen Schwesterunternehmen, wurde allerdings 2012 ebenfalls von Hobbico gekauft und wiedervereint. Seit den 1950er-Jahren produziert das Unternehmen Bausätze für Schiffe, Autos, Flugzeuge und anderes als Kunststoffmodelle. Die Modelle gelten in unserem Shop als detailreich und stammen teilweise von Hobbico.
  • Tamiya (Japan): Die Tamiya Incorporated (Kabushiki gaisha Tamiya ) ist ein japanischer Produzent von Plastikmodellbausätzen, ferngesteuerten Autos , batterie- und solarbetriebenen Lehrmodellen, Segelbootmodellen, Acryl- und Emaille-Modellfarben sowie verschiedenen Modellierwerkzeugen und -zubehör. Das Unternehmen wurde 1946 von Yoshio Tamiya in Shizuoka, Japan , gegründet. Die Metallformen werden bei Tamiya so hergestellt, dass die Modelle auch für Anfänger leicht zu verstehen und zu bauen sind. “ zu sein. Bei Bastlern und in unserem Shop hat sich das Unternehmen den Ruf als Hersteller von Modellen von herausragender Qualität und maßstabsgetreuer Detailgenauigkeit erworben. Diese Philosophie spiegelt sich direkt im Firmenmotto „First in Quality Around the World“ wider. Modelle von Tamiya wurden vielfach als Modell des Jahres ausgezeichnet.
  • Wilesco (Deutschland): Wilesco ist der Handelsname des deutschen Spielzeugunternehmens Wilhelm Schröder GmbH & Co. KG aus Lüdenscheid. Das Unternehmen ist vor allem für die Herstellung von Dampfspielzeug wie Dampfwalzen, Zugmaschinen und stationären Dampfmaschinen bekannt ist . Das Unternehmen fertigt außerdem verschiedenes Zubehör für seine Dampfmaschinen wie elektrische Generatoren, Dampfwerkstätten und Fahrgeschäfte. Während die meisten der Dampfmaschinenmodelle mit Esbit beheizt werden, sind einige auch mit einer elektrischen Heizung erhältlich. Auch dampfbetriebene Spielzeuglokomotiven (Spur G) waren von Wilesco im Shop eine Zeitlang erhältlich.

Der Modellbau als Hobby

Beim Modellbau oder Basteln geht es letztlich darum, aus einem Bausatz oder anderen Materialien ein physisches Modell eines beliebten Objektes zu erstellen. Die Bausätze enthalten meistens alle Teile, die zusammengebaut das fertige Modell ergeben. Die Kategorien im Modellbau haben gemeinsame Maßstäbe, in der die Modelle abgebildet werden.

Die unterschiedlichen Modellbausätze lassen sich in Fertigkeitsstufen einteilen, die für den Hobbybastler den Schwierigkeitsgrad darstellen. In der Fertigkeitsstufe 1 gibt es zusammen steckbare Bauteile, die weder Farbe noch Klebstoff erfordern. Die Fertigkeitsstufe 2 erfordert Kleber und Farbe, während die Fertigkeitsstufe 3 bereits kleinere und detailliertere Bauteile enthält. Die Kits der fortgeschrittenen Fähigkeitsstufen 4 und 5 werden mit besonders kleinen Komponenten geliefert, die im Detail sehr fein ausgearbeitet sind und deren Zusammenbau bestimmte Fachkenntnisse erfordern. Die höchste Schwierigkeitsstufe 5 erfordert bereits die Fähigkeiten eines Experten.

Um die Bausätze zu fertigen, verkleinern die Hersteller existierende Modell des täglichen Lebens, wobei großer Wert auf eine hohe Detailgenauigkeit gelegt wird. Unterschieden wird beim Modellbau zwischen den Standardmodellen, die meistens einen hohen Grad an Realismus besitzen und Funktionsmodellen, die verschiedene Funktionen ausführen und teilweise sogar ferngesteuert werden können.

Eine kurze Geschichte des Modellbaus

Die erste deutsche Eisenbahn fuhr 1835 von Nürnberg nach Fürth. Bereits kurze Zeit später tauchten die ersten Modelle auf, die man an einem Bindfaden hinter sich herziehen konnte. Die Modelle hatten jedoch nur wenig mit dem Original zu tun.

Bereits 1891 präsentierte die Firma Märklin das erste Eisenbahnmodell, dass durch ein Uhrfederwerk angetrieben wurde. Bis zum Aufkommen der ersten Modellautos dauerte es noch bis zum Ende des 19. Jahrhunderts. Auch diese Modelle hatten zunächst nicht viel mit der Wirklichkeit zu tun. Erst in den 1920er-Jahren gab es Modelle, die ihren Vorbildern ähnlich sahen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg hielt der Trend zum detailgetreuen Nachbau an. Immer mehr Modelle von Autos, Schiffen, Eisenbahnen, Flugzeugen oder Gebäuden sahen ihren Vorbildern immer ähnlicher.

Durch die Weiterentwicklung der Funktechnik dauerte es nicht lange, bis sich die motorisierten Modelle fernsteuern ließen. Waren die Steuergeräte anfangs noch recht grob und funktionsarm, wurden diese mit zunehmender Miniaturisierung und Digitalisierung immer leistungsfähiger. Für fast alle ferngesteuerten Modelle werden heute Wettkämpfe veranstaltet, in denen die Hobbybastler in verschiedenen Disziplinen die Schnelligkeit ihre Modelle demonstrieren oder die Wendigkeit durch kunstvolle Manöver unter Beweis stellen können.

Heute bieten Modellbauclubs den Bastlern viele Möglichkeiten, um ihre Modelle sorgfältig und detailgetreu zu basteln. Die Popularität dieses Hobbys nimmt heute wieder zu. Als Familienerlebnis vertieft der Modellbau die familiären Bindungen. Für viele Modellbauer ist das Bauen wichtiger als das fertige Modell. Denn das Bauen erfordert neben dem handwerklichen Geschick auch jede Menge Geduld und Kreativität.

RC Modelle – ferngesteuerte Modelle

Egal, ob Sie RC-Pilot oder Bootsfahrer sind oder vielleicht ein Händchen für den Bau von Raketen, Modelleisenbahn- oder Plastikmodellen haben, bei den RC-Modellen werden sicher etwas Neues und Aufregendes finden.

  • Für die meisten Menschen liegt die Schönheit des Designs bei einem Flugzeug in seinen Linien und Kurven. Für den Flieger beinhaltet die Schönheit eines Designs jedoch, was dieses Design leisten kann. Dieses Gefühl gilt für RC-Flugzeug-Piloten ebenso wie für Piloten von großen Flugzeugen. Unterschiede wie die Flugzeuggröße und die Tatsache, dass RC-Flugzeug-Piloten am Boden bleiben, haben nur sehr geringen Einfluss auf die Leistung bestimmter Flugzeugmodelle. Egal, ob Sie Anfänger oder ein fortgeschrittener RC-Flugzeug-Pilot sind, bei uns finden Sie die richtige Inspirationen für die Auswahl eines RC-Flugzeuges.
  • Ein Panzer ist ein gepanzertes Kampffahrzeug, das für den Frontkampf ausgelegt ist. Panzer verfügen über eine enorme Feuerkraft, starke Panzerung und eine hervorragende Manövrierfähigkeit auf dem Schlachtfeld. Diese wird durch Ketten und einen leistungsstarken Motor bereitgestellt. Aufgrund ihrer Komplexität ähnlich einem Flugzeug und der Menge an verschiedenen kleineren und größeren Komponenten, Aggregaten und anderen Dingen ist es so aufregend, diese großen Maschinen zu verkleinern und Panzermodelle für sich selbst zu bauen.
  • Die beliebteste Größe für den Modellbau von Militärfahrzeugen oder einem Flugzeug ist 1:35 und 1:72. Es gibt auch viele andere Formate, um die Bedürfnisse und Wünsche aller zu erfüllen. Sie müssen nur berücksichtigen, dass manchmal die verfügbaren Größen davon abhängen, für welchen Hersteller Sie sich entscheiden. Zum Beispiel ist der Maßstab 1:42 bei den Militärfahrzeugbausätzen bei Tamiya im Shop häufiger anzutreffen.
  • Es gibt verschiedene Arten von Schiffsmodellkonstruktionen zu basteln , wie zum Beispiel ein Kunststoff-Schiffsmodell, Holzmodelle und Dampfschiffsmodelle. Diese maßstabsgetreue Modelle sind perfekt für Anfänger geeignet. Ein Schiff zu bauen braucht wei ein Flugzeug zwar seine Zeit, ist aber nicht schwer. Es ist aber immer besser, mit etwas einfachem zu beginnen, als sich gleich an komplizierte Modelle zu wagen. Lesen Sie die Anweisungen der Bauanleitung gründlich durch und befolgen Sie diese.

Modelleisenbahnen und Modellbau

Seit je her gelten Modelleisenbahnen als die idealen Objekte für den Modellbau. Von den Modellen der ersten Dampfeisenbahnen, über elektrisch angetriebene Lokomotiven bis hin zu Hochgeschwindigkeitszügen, nehmen Sie die Modelle aus unserem Modellbau-Shop mit auf eine Reise durch die goldenen Zeitalter der Eisenbahn. Wählen Sie die klassische Eisenbahn, wie sie von so vielen Modellbauern geliebt wird, mit einer Dampfmaschine. Diese ikonischen Modelle repräsentieren eine romantische, vergangene Ära und der Bau einer Modelldampfmaschine ist eine großartige Möglichkeit, die Geschichte dieser Zeit besser kennenzulernen. Modelleisenbahnen sind mit ihren großen Lokomotiven, Reise- und Güterwagen die perfekte Ergänzung für jede maßstabsgetreue Modellsammlung. Bei uns finden Sie wirklich großartige Modelle von Lokomotiven, Reise- und Güterwagen. Nehmen Sie die Herausforderung an und bauen zum Beispiel eine der berühmtesten Lokomotiven des 20. Jahrhunderts.

  • Bahnhöfe und Gebäude: Bauen, basteln oder erweitern Sie Ihre Städte und zeitgenössische Gebäude in allen Größenordnungen. Von klassischen Häusern, Bahnhöfen, Wassertürmen, klassische Läden und Geschäftshäusern, Hochhäuser, Tankstellen und Industrie bis hin zu Bauernhöfen, hohen Wolkenkratzern und mehr.
  • Eisenbahnlandschaften: Der Prozess zum Bauen einer Modelleisenbahnlandschaft beginnt mit der Auswahl des Ortes, an dem Sie Ihre Eisenbahn platzieren möchten. Lassen Sie Ihre Züge die Maisfelder Norddeutschlands durchqueren, oder vielleicht durch die Tiefen eines großen Waldes dampfen, vorbei an Städten oder einer großartigen Seenlandschaft. Das Hinzufügen realistischer Kulissen zu Ihrer Modelleisenbahn erfordert weder einen Universitätsabschluss noch ein großes Auge fürs Detail. Sie brauchen keine Bastelstunden oder teure Ausrüstung mehr, um Modelleisenbahn-Szenerien zu bauen.
  • Figuren, Brücken und Tunnel: Wenn es darum geht, realistische Modellbahntunnel zu bauen, ist es wichtig, dem Betrachter ein wenig Illusionen zu vermitteln. Illusionen sind der beste Freund des Modellbauers, und Sie können eine überzeugende Illusion von langen Modelleisenbahntunneln erzeugen, indem Sie eine kommerzielle Portalfassade, etwas schmutziges Wasser und einen Abschnitt Posterkarton nutzen. Vorgefertigte Tunnel und Brücken finden Sie bei uns in großer Auswahl.

Faller Modellbau: Sortiment, Angebote, Bestseller

Faller bietet in seinem Sortiment Produkte für den Modellbau in verschiedenen Größen an. Sehr beliebt ist die Spur H0 im Maßstab 1:87. Faller Modelle…

Weiterlesen


Busch Modellbau: Sortiment, Angebote, Bestseller für Modellbahn-Zubehör

Das Unternehmen Busch Modellbau bietet im Bereich Modelleisenbahn in der Spur H0 und andere eine große Auswahl an. Auch in der Kategorie Automodell…

Weiterlesen


Auhagen Modellbau: Die besten Modelle und Sets im Shop

Die Firma Auhagen, die heute Modellbahnzubehör aus hochwertigen Kunststoffen herstellt, hat ihre Ursprünge in der Pappproduktion. 1885 in Marienberg…

Weiterlesen


Noch Modellbau: Alles für den Landschaftsbau im Shop

Nach 110 Jahren Firmengeschichte hat sich das Unternehmen einen Namen unter den Modellbauern gemacht. Im Bereich Landschaftsbau der gängigen…

Weiterlesen