Spannender Ansatz der Deutschen Bahn: Mit dem Flexpreis Plus Ticket gibt es seit dem 1. Oktober 2020 ein neues Premium-Ticket der Deutschen Bahn, das wie gemacht ist für ein flexibles Reisen mit Abstand. Das besondere Ticket für die 1. Klasse ist insgesamt 4 Tage gültig und kann auch bei Nichtantritt der Reise kostenfrei zurückgegeben werden. Der Flexpreis Plus ist nur bis zum 12. Dezember 2020 für alle Reisen bis Mitte Juni 2021 erhältlich. Im Vergleich mit dem normalen Flexpreis kostet der Flexpreis Plus rund 10 bis 15 Prozent mehr. Alle Infos gibt’s hier.

Bahn 1. Klasse im ICE - Am-Platz-Bedienung

Wer schon mal 1. Klasse Bahn gefahren ist, möchte den Komfort, die Ruhe und den Abstand nicht mehr missen. Daher bietet die Deutsche Bahn in Corona-Zeiten einen Flexpreis Plus 1. Klasse an, der rund 10 Prozent mehr kostet als der reguläre Flexpreis, aber 4 Tage gültig ist, und auch bei Nichtantritt der Reise kostenfrei storniert werden kann.

Jetzt Flexpreis Plus buchen

Infos über Bahn-Angebote und Tipps für günstige Bahntickets haben wir aktuell für Sie zusammengestellt. Für allgemeine Informationen zur DB Fahrplanauskunft oder eine Beratung zu DB Tickets nutzen Sie bitte unsere separaten Artikel. Für weitere Informationen zum Flexpreis Plus 1. Klasse klicken Sie bitte den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Flexpreis Plus – Kurzinfo

Die wichtigsten Infos zum Flexpreis Plus im Überblick:

Preisca. 10-15% mehr als Flexpreis 1. Klasse
Buchungszeitraum1. Oktober 2020 bis 12. Dezember 2020
Klassenur 1. Klasse
Gültigkeit
  • 4 Tage, ein Tag vor und 2 Tage nach dem angegebenen Reisedatum
  • Fahrt kann innerhalb der Gültigkeit beliebig oft unterbrochen werden, solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern
  • freie Zugwahl innerhalb Deutschlands
Stornierung / Umtausch
  • Stornierung, Umtausch oder Erstattung der Fahrkarte bis zum Ende der Gültigkeit (2 Tage nach dem gewählten Geltungstag) kostenfrei
  • Nach Ende der Gültigkeit Stornierung gegen eine Gebühr von 19€
weitere VorteileCity-Ticket, Zugang zur DB Lounge, bis zu 50% Rabatt mit BahnCard 50

Flexpreis Plus: Mehr Flexibilität beim Bahnreisen

Der Flexpreis Plus bietet gegenüber dem regulären Flexpreis besondere Flexibilität in Bezug auf Reiseplanung, Gültigkeit und Stornierungsmöglichkeiten – genau das richtige für unsichere Reisezeiten im Angesicht der Corona-Pandemie, die uns leider auch noch im Winter und Frühjahr erhalten bleibt. So ist der Flexpreis Plus bereits einen Tag vor und zwei Tage nach dem gebuchten Reisetag gültig, insgesamt somit vier Tage. Innerhalb dieser Zeit kann jeder Zug auf der gewählten Zugverbindung laut Bahnauskunft gewählt werden und die Reise beliebig oft unterbrochen werden. Sie können dabei mit jedem Zug fahren, solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern. Auf der gewählten Verbindung innerhalb der Gültigkeit kann also jeder ICE oder IC, EC sowie alle Züge des Nahverkehrs (z.B. RE, RB, IRE oder S-Bahn sowie Züge nichtbundeseigener Eisenbahnen) genutzt werden. Das Angebot gilt für Verbindungen innerhalb Deutschlands.

Stornierung auch bei Nichtantritt der Reise möglich

Noch flexibler als der Flexpreis sind die Stornierungs- und Umtauschmodalitäten mit dem Flexpreis Plus.

  • Das reguläre Flexpreis-Ticket können Sie vor dem 1. Geltungstag der Hinfahrt kostenfrei umtauschen oder stornieren, ab dem 1. Geltungstag kosten Umtausch/Erstattung eine Gebühr in Höhe von 17,50€ (Nahverkehr) und 19€ im Fernverkehr.
  • Der Flexpreis Plus hat besonders flexible Stornierungsmöglichkeiten. Die Fahrkarte kann bis zum Ende der Gültigkeit, dies ist der zweite Tag nach dem gebuchten Reisedatum, kostenfrei storniert werden, danach wird ein Entgelt in Höhe von 19 Euro erhoben.

Flexpreis Plus erhältlich für Reisen bis Mitte Juni 2021

Zunächst ist der Flexpreis Plus nur bis zum 12. Dezember 2020 buchbar. Ab 13. Dezember 2020 tritt der DB Fahrplan 2021 in Kraft, und die Tickets für den Flexpreis Plus sind 6 Monate im Voraus erhältlich. Wer also eine besonders flexible Reisevariante im Vorfeld buchen möchte, kann den Flexpreis Plus nutzen und Reisen bis maximal Juni 2021 noch bis zum 12. Dezember 2020 buchen.

Jetzt Flexpreis Plus buchen

Weitere Vorteile beim Flexpreis Plus

  • Das City-Ticket ist beim Kauf eines Flexpreis Plus am Start- und/oder Zielort enthalten.
  • Ebenfalls erhalten Sie, wie immer in der 1. Klasse, eine integrierte, kostenlose Sitzplatzreservierung. Diese kann ein Mal kostenlos umgetauscht werden, weil der Flexpreis Plus ja auch besonders flexibles Reisen ermöglichen soll.
  • Zudem gibt es Zugang zur DB Lounge, in der Sie kostenlose Getränke erhalten.
  • Mit der BahnCard 25 erhält man 25% und mit der BahnCard 50 gibt es 50% Rabatt auf den Flexpreis Plus.

Vergleich Flexpreis Plus vs. Flexpreis

Flexpreis 1. KlasseFlexpreis Plus 1. Klasse
Ticket-PreisJe nach Entfernungca. 10% bis 15% mehr als Flexpreis
Verkaufszeitraumbis auf WeiteresBis 12. Dezember 2020
Gültigkeit
  • 2 Tage
  • Fahrt muss am ersten Geltungstag angetreten werden. Sie können die Fahrt aber unterbrechen und am nächsten Tag fortsetzen, solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern.
  • 4 Tage
  • Ein Tag vor und 2 Tage nach dem angegebenen Reisedatum.
  • Sie können die Fahrt innerhalb der Gültigkeit beliebig unterbrechen solange sich Start- und Zielbahnhof nicht ändern.
Erstattung / Umtausch
  • Vor dem 1. Geltungstag der Hinfahrt können Sie Flexpreis-Tickets kostenfrei umtauschen oder stornieren.
  • Ab dem 1. Geltungstag kosten Umtausch/Erstattung eine Gebühr in Höhe von 17,50€ (Nahverkehr) und 19€ im Fernverkehr.
  • Stornierung, Umtausch oder Erstattung der Fahrkarte bis zum Ende der Gültigkeit kostenfrei
  • Nach Ende der Gültigkeit Stornierung gegen eine Gebühr von 19€.
Vorkaufsfrist6 Monate6 Monate
BahnCard-Rabatt25% mit BahnCard 25

50% mit BahnCard 50

25% mit BahnCard 25

50% mit BahnCard 50

Zusammenfassung: Das sind die Vorteile mit dem Flexpreis Plus

  • 4 Tage Gültigkeit: So lange war ein DB Ticket schon lange nicht mehr gültig: Der Flexpreis Plus ist insgesamt 4 Tage lang in jedem Zug gültig – 1 Tag vor dem gewählten Geltungstag und 2 Tage danach. Maximale Flexibilität also für alle, die Ihre Reisepläne in Corona-Zeiten gern noch flexibel halten möchten.
  • Ticket auch bei Nichtantritt der Reise kostenlos stornierbar: Ebenfalls sind die Regelungen zur Bahnticket Stornierung beim DB Flexpreis Plus Ticket entspannt – bis zum Ende der Gültigkeit, also 2 Tage nach dem gewählten Geltungstag, kann das Ticket kostenlos zurückgegeben werden. Auch bei Nichtantritt der Reise also kann das Ticket noch kostenlos storniert werden, etwa weil sich die Reisepläne aufgrund Corona geändert haben.
  • Alles, was die DB zu bieten hat: Sie haben die freie Zugwahl und können jeden Zug in Richtung des Ziels nutzen, oder die Reise beliebig oft unterbrechen. Zudem haben Sie Zugang zur DB Lounge, erhalten das City-Ticket und eine kostenlose Sitzplatzreservierung.

Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie unseren Newsletter abonnieren und bahndampf.de auf Facebook folgen.

Weitere Themen

Die BAHNPOST kommt!

News zu Bahnreisen & Bahntickets
kostenlos in unserem Newsletter:

Sie haben sich erfolgreich für die Bahnpost angemeldet. Bitte schauen Sie in Ihrem Postfach nach unserer Bestätigungsmail.

Ups, hier ging wohl etwas schief.