Prag - Moldau und Brücken

Städtereise Prag: Bahn und Hotel Angebote ab 69 Euro

Erleben Sie die goldene Stadt an der Moldau mit ihren geheimnisvollen Gassen, prachtvollen Bauten und einer Vielzahl kulinarischer böhmischer Spezialitäten. Mit Ameropa genießen Sie Ihre Städtereise von der ersten Minute an. Mit dem Zug reisen Sie komfortabel in die Metropole von Tschechien und verbringen zauberhafte Tage mit vielen kulturellen Highlights im Herzen von Prag.

Prag - Moldau und Brücken

Prag ist die Stadt, in der sich über Jahrhunderte hinweg tschechische, jüdische und deutsche Einflüsse manifestierten. Die Spuren spiegeln sich unter anderem in einer beeindruckenden und opulenten gotischen Architektur. Die Prager Burg, die Karlsbrücke, der alte jüdische Friedhof, die älteste noch genutzte Synagoge der Welt und die mittelalterliche Rathausuhr sind nur einige der vielen Zeugen einer Zeit kultureller Begegnungen. Jahr für Jahr locken die Prager Sehenswürdigkeiten mehr als fünf Millionen ausländischer Touristen an und machen die Hauptstadt von Tschechien zu einer der zehn meistbesuchten Städte Europas. Günstige Bahn und Hotel Städtereisen nach Prag gibt's schon ab 69 Euro - alle Angebote im Überblick:

Städtereise jetzt buchen

Ausführliche Informationen zu Bahn und Hotel Prag gibt es nachfolgend – klicken Sie den gewünschten Themenabschnitt an:

Kurzübersicht – Bahn und Hotel Prag mit Ameropa

Ameropa-Preis Bahn & Hotel Pragab 69 Euro als Angebot
Ameropa-Preis Günstigstes Prag-Hotelab 20 Euro im Hotel ILF ***, Preis Nacht und Person inklusive Frühstück
Ameropa-Preis Günstigstes Bahnticket nach Pragab 14,90 Euro in der 2. Klasse mit dem Europa Spezial Tschechien
Bahn-Leistungen25% BahnCard-Rabatt, zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte
Highlights PragPrager Altstadt, Karlsbrücke, Prager Burg, Veitsdom, Stadtteil Josefov
Bahn-Reisezeit nach PragZug ab Berlin: 4:30 Stunden, Zug ab Dresden: 2:15 Stunden, Zug ab Nürnberg: 4 Stunden, Zug ab Hamburg: 6:30 Stunden

Städtereise jetzt buchen

Bahn und Hotel Angebote Prag

Prag ist nicht nur Hauptstadt, sondern auch die am dichtesten besiedelte Stadt Tschechiens. Mit mehr als 1.2 Millionen Einwohnern zählt Prag zu den zwanzig größten Städten Europas. Nehmen Sie sich eine Auszeit und tauchen Sie ein in den bunten Trubel, stille Gärten und genießen Sie die Faszination der "hundert Türme". Sie sind es, denen die einstige kaiserliche Residenzstadt Ihren Namen verdankt.

Prag - Panorama mit Moldau und Hradschin
Bei einer Städtereise nach Prag erwartet die Stadt ihre Besucher mit tollen Panoramen, wie den Moldau-Blick zur Burg Hradschin.

Schon seit mehreren Jahrhunderten ist Prag als die Stadt der Türme bekannt. Die aus Sandstein gefertigten Bauten schimmern im Licht der Sonnenstrahlen in sanften Goldtönen. Auch ließ Kaiser Karl IV. einst die Türme der Prager Burg vergolden, die ebenfalls das historische Stadtbild prägen. Lassen Sie sich von der Goldenen Stadt inspirieren und entdecken Sie beeindruckende gotische Bauten. Es erwarten Sie zahlreiche Kirchen, Brücken und Paläste, tschechisches Bier und böhmische Knödel. Angebote für Reisen mit der Bahn in eines der zahlriechen Hotels in Prag sind immer eine Empfehlung wert.

Wie buche ich Ameropa Bahn und Hotel Städtereisen?

  1. Suchen Sie online Datum sowie die gewünschte Nächte- bzw. Tage-Anzahl für die Städtereise nach Prag aus.
  2. Wählen Sie aus den mehr als 220 Hotel-Angeboten für Prag Ihr Wunsch-Hotel.
  3. Fügen Sie anschließend die Bahnfahrt ab 14,90 Euro pro Strecke hinzu unter Angabe von Abfahrtsbahnhof, Alter der Reisenden sowie eines eventuell zu berücksichtigenden BahnCard-Rabatts.
  4. Wenn gewünscht, fügen Sie Extras wie Stadtrundfahrten oder Ausflüge hinzu.
  5. Buchen Sie Ihre Bahn und Hotel Städtereise nach Prag.

Städtereise Prag jetzt buchen

A) Hotel Prag buchen

Ameropa bietet eine große Auswahl an Hotel-Angeboten in der tschechischen Hauptstadt Prag. Die Moldau-Metropole zählt mit mehr als fünf Millionen ausländischen Touristen pro Jahr zu den Top10-Zielen für Städtereisen in Europa. Sie können bei Ameropa mehr als 220 Hotel-Angeboten wählen. Dabei ist die Übernachtung und das Frühstück im Regelfall inkludiert. Die günstigsten Übernachtungen beginnen bei 20 Euro pro Nacht.

B) Bahnticket nach Prag zum Hotel dazu buchen

Sie können günstige Bahntickets nach Prag mit oder ohne Hotel buchen. Bei Ameropa können Ihre DB Tickets für Städtereisen innerhalb Deutschland und Europa einfach und schnell online schon ab einem Preis von 14,90 Euro je Person/Strecke erwerben. Sie haben sogar die Möglichkeit, die gewünschten Sitzplätze zu reservieren und können von BahnCard-Rabatten profitieren. Wählen Sie einfach Ihren Startbahnhof aus und wählen Sie Ihr Bahnticket der 1. oder 2. Klasse aus. Für innerdeutsche Verbindungen können Sie beim Kauf von Bahn & Hotel Angeboten zwischen Bahntickets mit und ohne Zugbindung wählen - bei der Fahrt ins europäische Ausland umfassen die Zug-Angebote meist eine Zugbindung und auch eine Sitzplatzreservierung.

  • Auf kurzen Verbindungen nach Tschechien - etwa von Dresden aus - schon ab 14,90 Euro in der 2. Klasse.
  •  25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50.
  • Durchgängig WLAN in allen ICE nach Frankreich.
  • Zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte.

Nachfolgend gibt es einen Vergleich der Ameropa-Tickets, die Sie zusätzliche zur Buchungs eines Hotels für eine Städtereise buchen können mit den Tickets zum Sparpreis Europa, der inzwischen in den Super Sparpreis Europa sowie den regulären Sparpreis unterschieden werden kann, die beide über den DB Sparpreisfinder auf der Bahn-Website buchbar sind.

BeschreibungAmeropa-Bahnticket nach Prag bei HotelbuchungDB Sparpreis Europa Tschechien
Klasse1. Klasse oder 2. Klasse1. Klasse oder 2. Klasse
Preisab 19,90 Euro- ab 14,90 Euro (Super Sparpreis Europa)
- ab 17,90 Euro (Sparpreis Europa)
Zugbindungjaja
Sitzplatzreservierungneinnein
BahnCard-Rabatt25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 5025% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50
bahn.bonus-Punktezusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte1 bahn.bonus-Punkt pro Euro

C) Mit Ameropa Eintrittskarten Prag dazubuchen

Für eine Städtereise nach Prag bietet Ameropa verschiedene Zusatzoptionen für Tickets an, die Sie bei der Auswahl der Städtereise gleich mitbuchen können.

  • Altstadtspaziergang Prag: Während dieser etwa 2-stündigen Tour, welche zum Teil zu Fuß und zum Teil per Bus durchgeführt wird, lernen Sie ein paar der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der "Goldenen Stadt" kennen. So führt Ihre Tour durch die Prager Altstadt, der Neustadt, zur bekannten Prager Burg und zurück zum Altstädter Ring mit seiner berühmten "Astronomischen Uhr", wo diese Tour dann auch endet. Kann ab 20 Euro hinzugebucht werden.
  • Moldauschifffahrt Prag: Lernen Sie während dieser Schifffahrt einige der schönsten Baudenkmäler Prags, wie die Karlsbrücke, die Prager Burg, das Nationaltheater, Vysehrad u. v.m. von der Flussseite kennen. Ein leckeres Abendessen in Buffetform mit musikalischer Umrahmung einer Liveband rundet einen tollen Aufenthalt an Bord ab. Die Moldauschifffahrt ist ab 40 Euro zubuchbar.
  • 3-Tage-ÖPNV-Ticket: 72 Stunden freie Fahrt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln der Prager Verkehrsbetriebe, inklusive Standseilbahn auf den Petrin und ausgewählter Eisenbahnstrecken des Prager Integrierten Verkehrs (PID). Ab 19 Euro zubuchbar.

Städtereise Prag jetzt buchen

Zugverbindung & Reisezeiten nach Prag

Nach Tschechien reisen Sie am besten mit der Bahn in einem der komfortablen EC-Züge. Die Fernreisezüge der Bahn mit dem Reiseziel Tschechien erwarten Sie mit einer ansprechenden Bordgastronomie. Im Speisewagen der Bahn werden Ihnen nicht nur Kaffee, sondern auf Wunsch auch kleine Mahlzeiten serviert. Sie reisen in Waggons der Deutschen Bahn oder der Bahngesellschaft von Tschechien. Die Eurocity-Züge der Bahn garantieren für entspanntes Reisen von Deutschland nach Tschechien und vielen weiteren Zielen in Europa.

Prag - Tram
Durch Prag fahren Besucher bei einer Städtereise in die Moldau-Metropole am besten mit der Straßenbahnen.
  • Sie reisen von Berlin aus nach Prag? Mehrmals täglich verkehren Züge der Deutschen Bahn von Berlin nach Prag. Ganz ohne Stau und nervenaufreibende Kilometer auf der Autobahn genießen Sie Ihre Reisezeit und erreichen Sie Tschechien in nur ca. vier Stunden mit dem EC
  • Sie reisen von Dresden aus nach Prag? Dann verkürzt sich die Reisezeit je nach Wahl der Verbindung, auf bis zu etwas mehr als zwei Stunden. Lehnen Sie sich entspannt in die weichen Polster Ihres Zuges zurück und lassen Sie die faszinierenden Bilder der malerischen Landschaft von Deutschland und Tschechien an sich vorüberziehen. Mit der Bahn beginnt Ihr Urlaub direkt vor der Haustür, nicht erst bei der Ankunft in einem der zahlreichen Hotels.

Welche Fahrzeiten müssen Sie für eine Zugverbindung nach Prag einplanen? die nachfolgende Übersicht gibt Reisezeiten und Verbindungen von Berlin, Dresden, Hamburg und Nürnberg nach Prag. Buchen Sie Hotel und Zug separat, beginnen günstigste Bahntickets für die Reise nach Prag schon bei 14,90 Euro mit dem Sparpreis Europa Tschechien der Deutschen Bahn. Die wichtigsten Bahnverbindungen nach Prag:

AbfahrtsbahnhofFahrtdauerGünstigstes Ticket
Berlin4:30 Stundenab 19,90€
Dresden2:15 Stundenab 14,90€
Nürnberg4 Stundenab 19,90€
Hamburg6:30 Stundenab 19,90€

Top10-Sehenswürdigkeiten in Prag

Prag bietet so viel zu sehen, dass es beinahe schwerfällt, alle Sehenswürdigkeiten aufzuzählen. Nach dem kurzen Video zu den Sehenswürdigkeiten, Tipps und Highlights der tschechischen Hauptstadt erfahren Sie, welche zehn Angebote Sie unbedingt gesehen haben sollten.

  1. Prager Altstadt: Die Prager Altstadt zählt zu den Reichtümern des UNESCO Kulturerbes. Erkunden Sie die Geheimnisse der Stadt zu Fuß, mit dem Bus oder vielleicht besonders romantisch mit einem Boot, das langsam auf der Moldau dahingleitet. Verwinkelte Gassen, altes Kopfsteinpflaster und ein Meer von außergewöhnlicher Architektur führt Sie auf die Pfade vergangener Jahrhunderte. Erleben Sie hautnah, was bereits Franz Kafka zu Meisterwerken der Literatur inspirierte.
  2. Karlsbrücke: Mitten in der Hauptstadt von Tschechien erwartet Sie das Flair von "Kleinvenedig". Historische Kanäle, der bezaubernde Charme von barocken Häuserfronten und mittelalterliche Plätze werden Sie verzaubern. Dort wo einst die Judith-Brücke stand, findet man nur noch Überreste des romanischen Bauwerkes. Heute erhebt sich hier die majestätische Karlsbrücke, die zu einer der Hauptattraktionen von Prag zählt.
  3. Prager Burg: Mächtig erhebt sich die Burg über die Dächer Prags. Die Prager Burg ist die größte Burganlage der Welt. Mit ihrer mehr als zehn Jahrhunderten dauernden Geschichte hat Sie viel zu erzählen. Gehen Sie auf Entdeckungstour!
  4. Veitsdom: Der Veitsdom gehört zu den touristischen Highlights Prags. Mit seinen prachtvollen Fenstern beeindruckt er Millionen von Menschen. Eine wunderschöne detailreiche Kirche und ein absolutes Muss für die Besucher der Hauptstadt von Tschechien.
  5. Altstädter Rathaus mit Aposteluhr: Das Altstädter Rathaus mit der astronomischen Aposteluhr darf bei keiner Stadtbesichtigung fehlen. Die weltweit bekannte Uhr wurde im Jahr 1410 gefertigt. Sie ist ein Meisterwerk der Uhrmacherkunst. Das Kulturdenkmal sticht als bedeutendes Werk gotischer Wissenschaft und Technik hervor.
  6. Das tanzende Haus: Dieses Gebäude gehört zwar nicht zu den historischen Sehenswürdigkeiten Prags, zählt aber dennoch zu einem der am meisten beeindruckenden Bauwerke der Stadt. Das Bürogebäude mit der außergewöhnlichen Architektur wurde 1996 nach den Plänen von dem in Tschechien geborenen Vlado Milunic und seinem kanadischen Kollegen Frank Gehry errichtet.
  7. Prager Pulverturm: Ein imposanter Turm, der mit 65 Metern über dem Platz der Republik thront. Ein spätgotisches Werk auf dem historischen Königsweg zur Prager Burg, dass Sie gesehen haben sollten.
  8. Stadtteil Josefov: Die ehemalige Judenstadt aus dem 13. Jahrhundert gibt Einblick in die Geschichte der Juden in Tschechien. Noch heute erinnern zahlreiche Gebäude an eine bedeutende Vergangenheit.
  9. Altneuschul: Inmitten der Prager Josefstadt wurde diese Synagoge im 13. Jahrhundert im frühgotischen Stil erbaut. Sie ist die älteste noch unzerstörte Synagoge Europas.
  10. Nationalgalerie: Die Nationalgalerie beherbergt zahlreiche Exponate berühmter Künstler. Hier sind die Werke bedeutender Maler, Bildhauer und Grafiker aus dem In- und Ausland zu sehen. Die Nationalgalerie in Prag ist das wichtigste Kunstmuseum in Böhmen und Tschechien.
Prag - Innenstadt
Eine Städtereise nach Prag offenbart historische Einblicke, weil die Stadt im 2. Weltkrieg fast vollständig verschont blieb.

Übers Wochenende nach Prag

  • Wie viele Tage sind ideal für Prag? Idealerweise reisen Sie für mindestens drei Tage nach Tschechien und lassen sich von der Hauptstadt Prag begeistern. Die Angebote für Hotels und Bahn sind optimal, wenn Sie nach Prag reisen möchten. Wählen Sie die für Sie passenden Angebote und freuen Sie sich auf Ihren Aufenthalt in einem der ausgezeichneten Hotels in Prag.
  • Warum sollte man Städtereisen mit dem zug nach Prag wählen? Planen Sie Ihre Reisen mit Bahn und Hotels bequem mit Ameropa. Die Angebote von Hotels und Verbindungen mit der Bahn sind sehr vielfältig. Es gibt eine Flut von Hotels, aus denen Ameropa die Besten für Sie ausgewählt hat. Reisen mit Ameropa bedeutet Entspannung von der ersten bis zur letzten Minute. Genießen Sie Reisen von einer völlig neuen Seite!
  • Wie lange ist die Fahrzeit nach Prag? Aus München und Nürnberg erreichen Sie Pragin nur vier Fahrstunden, sodass die Bahn zweifellos Ihr ideales Transportmittel ist. Die Verbindungen sind aber auch aus entfernteren Städten in Deutschland hervorragend, sodass oft nur ein einmaliges Umsteigen erforderlich ist.
  • Welche Städte-Alternativen gibt's bei Bahn & Hotel Angeboten? Reisen mit der Bahn in eins der bezaubernden Hotels in Prag sind ebenso beliebt, wie in andere Städte Europas. Bei Ameropa finden Sie Hotels in den Metropolen, die Sie schon immer einmal besuchen wollten. Planen Sie Ihre Reisen nach Amsterdam, Paris oder Wien mit Ameropa und lassen Sie sich von einem der vielen Angebote begeistern.

Ziele für Bahn und Hotel Städtereisen

Ameropa ist bereits seit mehr als 65 Jahren ein innovativer und gleichzeitig traditionsreicher Reiseveranstalter, der durch moderne Angebote überzeugt. Der Anbieter hat sich auf Deutschland und umliegende Nachbarländer wie Frankreich spezialisiert und ist deshalb Experte für Städtereisen, Kurzurlaub und Ferien in und um Deutschland herum. Mit der Zugehörigkeit zur Deutschen Bahn kann Ameropa ökologisch betonte und bequeme Reisen auf Schienen anbieten.

Neben Städtereisen nach Prag gibt es bei Ameropa Bahn und Hotel noch weitere Angebote für Städtereisen in Deutschland und Europas. Die Ziele für weitere Bahn und Hotel Städtereisen sind breit gefächert - bedeutende Reiseziele in Deutschland sind Städtereisen nach Hamburg, Berlin, München oder Dresden; bedeutenden Reiseziele in Europa sind Städtereisen nach Amsterdam, Wien, Paris oder London. Schauen Sie sich die Angebote an und buchen Sie ein Hotel Ihrer Wahl. Mit der Bahn geht es dann zum gewünschten Ziel.

Ameropa Bahn und Hotel StädtereisenBahn & Hotel AngeboteHotelBahnticket
Bahn und Hotel Parisab 115 Euroab 37 Euro,
Hotel Altona Paris **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Amsterdamab 95 Euroab 40 Euro,
Hotel Central Park Amsterdam ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Wienab 89 Euroab 24 Euro,
Hotel Mozart Wien ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Pragab 69 Euroab 20 Euro,
Hotel ILF ***
ab 14,90 Euro
Bahn und Hotel Londonnur einzeln buchbarab 24 Euro,
Britannia Inn ***
ab 59,90 Euro
Bahn und Hotel Berlinab 69 Euroab 23 Euro,
Cityhostel Berlin ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Hamburgab 85 Euroab 23 Euro,
A&O Hamburg City **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Münchenab 65 Euroab 27 Euro,
Acom München-Haar ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Dresdenab 69 Euroab 24 Euro,
Apart-Hotel Dresden Münzgasse
ab 19,90 Euro

Die Preise beinhalten jeweils eine Übernachtung und Frühstück im Hotel pro Erwachsenen. Die Angaben geben den auf der Ameropa-Website gefundenen günstigsten Preis am 1. Februar 2019 wieder.


Omio - Tickets, Gutscheine, Angebote

Aus GoEuro wird Omio: Reiseplattform nennt sich um - und will global expandieren

GoEuro, vor fünf Jahren in Berlin gegründet und heute Europas führende Reiseplattform für die Buchung von Bahn, Bus und Flug, benennt sich um und verkündet unter dem neuen Namen Omio globale Wachstumspläne.

Omio - Tickets, Gutscheine, AngeboteMit dem neuen Markennamen Omio plant die Firma die Expansion in neue Märkte, sowohl im Sinne steigender Nutzerzahlen als auch bei der Weiterentwicklung des Produkts und der Dienstleistung. Südamerika, Asien und die USA stehen dafür ganz oben auf der Liste. Darüber hinaus wird Omio seine Präsenz in Europa noch weiter ausbauen.

Omio-Tickets & Omio-Angebote

Für weitere Informationen zu Omio wählen Sie bitte den entsprechenden Absatz im Inhaltsverzeichnis an:

Das sagt GoEuro-Gründer Naren Shaam

GoEuro-Gründer und CEO Naren Shaam zur Umbenennung in Omio: "Unsere geschäftlichen Ambitionen gehen weit über Europa hinaus. Ein weltweit funktionierendes Buchungssystem für Transportdienstleistungen in einem einzigen Dienst existiert noch nicht und wir wollen die Ersten sein, die ein Produkt dieser Art anbieten. Unsere Kunden sollen die Möglichkeit haben, überall einfach hin zu reisen. Ich freue mich sehr über den neuen Namen und glaube daran, dass wir mit Omio noch mehr erreichen werden".

Nutzerzahlen von GoEuro / Omio

Seit dem Start des Unternehmens ist GoEuro zu einer der größten Reiseplattformen in Europa herangewachsen, die große Datenmengen des bislang kleinteiligen europäischen Transportanbietermarktes bündelt und mit einem übersichtlichen und nahtlosen Buchungsprozess in einem Dienst vereint. Heute ist Omio das umfangreichste mobile Ticketsystem Europas, das in 18 Sprachen verfügbar ist und mehr als 27 Millionen monatliche Nutzer verzeichnet. Das Berliner Unternehmen wird seinen Kunden im kommenden Monat via App und auf der Webseite mit der neuen Marke Omio vertraut machen.

Reise-Startup aus Berlin

GoEuro/Omio ist eine Reiseplattform, die es ihren Nutzern ermöglicht, Bahn-, Bus- und Flugverbindungen in ganz Europa zu suchen und zu buchen. In Partnerschaft mit mehr als 800 europäischen Transportunternehmen revolutioniert GoEuro mit mehr Transparenz und einfacher Buchung die Reiseplanung von Ort zu Ort. Die Nutzer erhalten eine Übersicht der besten Bahn-, Bus- und Flugverbindungen, abhängig von Kosten, gesamter Reisezeit und kombinierten Teilstrecken. GoEuro/Omio macht die Reiseplanung einfach, flexibel und persönlich. Beim Reise-Startup mit Sitz in Berlin arbeiten momentan 300 Mitarbeiter aus über 45 Ländern. Die letzte Finanzierungsrunde in Höhe von 150 Millionen US-Dollar durch die Investoren Kinnevik AB, Temasek und Hillhouse wurde im Oktober 2018 bekannt gegeben.


Wien - Schloss Schönbrunn

Städtereise Wien: Bahn und Hotel Angebote ab 89 Euro

Zum neunten Mal in Folge wurde die Hauptstadt von Österreich nun zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Mit 27 Schlössern und bedeutenden Sammlungen in mehr als 100 Museen, dem gotischen Stephansdom, der imposanten Staatsoper und vielen weiteren Prunkbauten entlang der Ringstraße, begeistert die Stadt besonders Kulturinteressierte. Für Freunde der Kulinarik warten Wiener Spezialitäten wie das Kalbsschnitzel, der Tafelspitz oder die Sachertorte. Spaß bringt der Prater mit dem legendären Riesenrad mit sich. Alle Infos & Angebote zu Bahn und Hotel Städtereisen nach Wien gibt's in diesem Beitrag, ebenso wie ein Reiseführer Wien für die wichtigsten Highlights der österreichischen Hauptstadt.

Wien - Schloss Schönbrunn

Auch wenn Sie nicht gleich einen Umzug in die frühere Kaiserstadt in Erwägung ziehen, sollten Sie Wien zumindest für einige Tage einen Besuch abstatten. Mit Bahn & Hotel Städtereisen kommen Sie schnell, günstig und klimaschonend nach Wien in Österreich. Günstige Bahn und Hotel Städtereisen nach Wien gibt's hierbei schon ab 115 Euro - alle Angebote im Überblick:

Städtereise jetzt buchen

Ausführliche Informationen zu Bahn und Hotel Wien gibt es nachfolgend – klicken Sie den gewünschten Themenabschnitt an:

Kurzübersicht – Bahn und Hotel Wien mit Ameropa

Ameropa-Preis Bahn & Hotel Wienab 89 Euro als Angebot
Ameropa-Preis Günstigstes Wien-Hotelab 24 Euro, Hotel Mozart Wien ***, Preis Nacht und Person inklusive Frühstück
Ameropa-Preis Günstigstes Bahnticket nach Wienab 19,90 Euro in der 2. Klasse mit dem Europa Spezial Österreich
Bahn-Leistungen25% BahnCard-Rabatt, zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte
Highlights WienStephansdom, Schloss Schönbrunn, Kaffeehäuser, Museen, Donauinsel
Bahn-Reisezeit nach WienZug ab Berlin: 6 Stunden, Zug ab Erfurt: 5 Stunden, Zug ab Nürnberg: 4 Stunden, Zug ab München: 4 Stunden

Städtereise jetzt buchen

Bahn und Hotel Angebote Wien

Ameropa bietet Ihnen ein umfassendes Angebot an Hotels mit Verpflegungsoptionen in Wien. Das passende Hotel lässt sich ganz einfach nach Ihren Wunschkriterien finden. Ohne Verpflegung sind bereits Hotelangebote von 24 Euro pro Nacht und Person im Doppelzimmer verfügbar. Für einen Mehrpreis von 10 Euro ist auch das Frühstück inkludiert. Einige Hotels sind auch als Erlebnispakete buchbar und beinhalten im Pauschalpreis auch Eintritte zu Museen oder anderen Attraktionen.

Um bereits entspannt in Wien anzukommen, empfiehlt sich die Anreise mit der Bahn. Es lohnt sich, auch das Bahnticket über Ameropa zu buchen. Die Vorgangsweise ist sehr einfach. Sie haben nur ihren Start- und Zielbahnhof zu wählen. Als Inhaber der Bahn-Card warten tolle Rabatte auf Sie. Beachten Sie, dass für die ausgewählte Bahnfahrt für Spartarife immer eine Zugbindung besteht. Dafür ist Ihr Sitzplatz aber auch für Sie reserviert.

Wie buche ich Ameropa Bahn und Hotel Städtereisen?

  1. Suchen Sie online Datum sowie die gewünschte Nächte- bzw. Tage-Anzahl für die Städtereise nach Wien aus.
  2. Wählen Sie aus den mehr als 100 Hotel-Angeboten für Wien Ihr Wunsch-Hotel.
  3. Fügen Sie anschließend die Bahnfahrt ab 19,90 Euro pro Strecke hinzu unter Angabe von Abfahrtsbahnhof, Alter der Reisenden sowie eines eventuell zu berücksichtigenden BahnCard-Rabatts.
  4. Wenn gewünscht, fügen Sie Extras wie Stadtrundfahrten oder Ausflüge hinzu.
  5. Buchen Sie Ihre Bahn und Hotel Städtereise nach Wien.

Städtereise Wien jetzt buchen

A) Hotel Wien buchen

Ameropa bietet eine großere Auswahl an Hotel-Angeboten in Wien. Sie können aus mehr als 100 Angeboten wählen. Dabei ist die Übernachtung und das Frühstück im Regelfall inkludiert. Die günstigsten Übernachtungen beginnen bei 24 Euro pro Nacht. Die Stadt Wien zählt inzwischen 16 Millionen Übernachtungen von Gästen pro Jahr - Tendenz steigend.

Wien - Fiaker
Ein typischer Fiaker in Wien.

B) Bahnticket nach Wien zum Hotel dazu buchen

Sie können günstige Bahntickets nach Wien mit oder ohne Hotel buchen. Bei Ameropa können Ihre DB Tickets für Städtereisen innerhalb Deutschland und Europa einfach und schnell online schon ab einem Preis von 19,90 Euro je Person/Strecke erwerben. Sie haben sogar die Möglichkeit, die gewünschten Sitzplätze zu reservieren und können von BahnCard-Rabatten profitieren. Wählen Sie einfach Ihren Startbahnhof aus und wählen Sie Ihr Bahnticket der 1. oder 2. Klasse aus. Für innerdeutsche Verbindungen können Sie beim Kauf von Bahn & Hotel Angeboten zwischen Bahntickets mit und ohne Zugbindung wählen - bei der Fahrt ins europäische Ausland umfassen die Zug-Angebote meist eine Zugbindung und auch eine Sitzplatzreservierung.

  • Auf kurzen Verbindungen schon ab 19,90 Euro in der 2. Klasse.
  •  25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50.
  • Durchgängig WLAN in allen ICE nach Frankreich.
  • Zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte.

Nachfolgend gibt es einen Vergleich der Ameropa-Tickets, die Sie zusätzliche zur Buchungs eines Hotels für eine Städtereise buchen können mit den Tickets zum Sparpreis Europa, der inzwischen in den Super Sparpreis Europa sowie den regulären Sparpreis unterschieden werden kann, die beide über den DB Sparpreisfinder auf der Bahn-Website buchbar sind.

BeschreibungAmeropa-Bahnticket nach Wien bei HotelbuchungDB Sparpreis Europa
Klasse1. Klasse oder 2. Klasse1. Klasse oder 2. Klasse
Preisab 19,90 Euro- ab 19,90 Euro (Super Sparpreis Europa)
- ab 24,90 Euro (Sparpreis Europa)
Zugbindungjaja
Sitzplatzreservierunginklusiveinklusive
BahnCard-Rabatt25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 5025% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50
bahn.bonus-Punktezusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte1 bahn.bonus-Punkt pro Euro

Wien - Sachertorte

Ein Stück Sachertorte im Kaffeehaus darf bei der Städtereise nach Wien nicht fehlen.

C) Mit Ameropa Eintrittskarten Wien dazubuchen

Für eine Städtereise nach Wien bietet Ameropa verschiedene Zusatzoptionen für Tickets an, die Sie bei der Auswahl der Städtereise gleich mitbuchen können.

  • Vienna City-Card: Erleben Sie die Stadt mit der Vienna City Card für 48 oder 72 Stunden. Sie fahren mit dem inkludierten Fahrschein der Wiener Linien und genießen zusätzlich mehr als 200 Vorteile. Die vienna City- Card kann ab 25 Euro hinzugebucht werden.
  • Vienna Pass: Erleben Sie Wien mit vielen Inklusiv-Leistungen, die im Vienna Pass enthalten sind. Es gibt freien Zutritt zu mehr als 60 Sehenswürdigkeiten in und um Wien sowie eine unlimitierte Nutzung der Hop on-Hop off-Busse. Zudem haben sie eine Zeitersparnis durch Vortritt bei den Einlasskontrollen (Fast Lanes) bei vielen Sehenswürdigkeiten. Der Vienna Pass ist ab 89 Euro zubuchbar.
  • Eintrittskarten zubuchbar: Ebenfalls können Sie hier verschiedenen Eintrittskarten für Highlights in Wien hinzubuchen. Dazu gehören etwa das Madame Tussauds, das Kunst Haus, Eintrittskarten für das größte Habsburgische Wohnpalais Albertina oder Tickets für die Mozart-Konzerte im Schloss Schönbrunn.

Städtereise Wien jetzt buchen

Bahn Österreich - ÖBB Railjet vor Alpen-Panorama
Bei Ihrer Bahn & Hotel Städtereise kommen Sie mit dem ÖBB Railjet schnell und komfortabel nach Wien.

Zugverbindung & Reisezeiten nach Wien

Auf Ihren Reisen nach Wien fahren Sie entweder mit einem ICE der DB oder einem Railjet der ÖBB. Die DB verfügt über fünf Hochgeschwindigkeitszüge, für die ein Höchsttempo von bis zu 330 km/h zugelassen ist. Mit bis zu erreichenden 230 km/h ist der Railjet der modernste Hochgeschwindigkeitszug von Österreich. Welche Fahrzeiten müssen Sie für eine Zugverbindung nach Wien einplanen? die nachfolgende Übersicht gibt Reisezeiten und Verbindungen von München, Nürnberg, Erfurt und Berlin nach Wien (jeweils von den Hauptbahnhöfen) an. Günstigste Bahntickets nach Wien bei 19,90€ beim Europa Spezial der Deutschen Bahn. Die wichtigsten Bahnverbindungen nach Wien:

AbfahrtsbahnhofFahrtdauerGünstigstes Ticket
München Hbf4 Stundenab 19,90€
Nürnberg Hbf4 Stundenab 19,90€
Erfurt Hbf5 Stundenab 19,90€
Berlin Hbf6 Stundenab 19,90€

Weitere Infos zur Bahn nach Österreich gibt's im entsprechenden Beitrag.

Top10-Sehenswürdigkeiten in Wien

Welche zehn highlights Wien zu bieten hat, gibt's in der nachfolgenden Übersicht. Und als Einstimmung haben wir hier ein Reiseführer "Wien in 5 Minuten" rausgesucht:

  1. Ringstraße mit prachtvollen Gebäuden & Museen: Die Ringstraße umschließt mit dem Franz-Josefs-Kai am Donaukanal die historische Altstadt Wiens. An dem kreisförmigen Straßenzug wurden in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts viele bedeutende historische Gebäude errichtet. Hier befindet sich auch die Staatsoper mit ihren international angesehenen Opern- und Ballettaufführungen. Dem Ring im Uhrzeigersinn folgend schließen prunkvolle Museen im Stil der Neorenaissance, die Hofburg, das Parlament, das im flämisch-gotischen Stil nachempfundene Rathaus und die ebenfalls neogotische Votivkirche an. Erholung bieten die wunderschön angelegten Parkanlagen des Volksgartens, Burggartens oder des Stadtparks.
  2. Stephansdom: Inmitten des historischen Altstadtkerns ragen die vier Türme des Stephansdoms empor. Der Südturm misst eine Höhe von mehr als 130 Metern. Im nur halb so hohen Nordturm läutet die Pummerin, die als zweitgrößte, freischwingende Glocke Europas gilt. Errichtet im 12. Jahrhundert zählt er heute zu den bedeutendsten gotischen Gebäuden von Österreich.
  3. Schloss Schönbrunn: Von den vielen Schlössern Wiens sind insbesondere das Schloss Schönbrunn sowie das Schloss Belvedere hervorzuheben. Vom Stadtzentrum erreichen Sie nach nur rund 15 Minuten Fahrt mit der U-Bahn eine der prunkvollsten Barockanlagen Europas, das Schloss Schönbrunn. Wo einst Maria Theresia residierte und Kaiser Franz Joseph geboren wurde, strömen heute Millionen von Touristen ein uns aus. Im prachtvollen Garten lohnt sich vor allem ein Spaziergang zur Gloriette. Ein Teil der Anlage ist auch der älteste Zoo der Welt, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Zentral im Zentrum der Stadt nahe des Hauptbahnhofes befindet sich das Schloss Belvedere, das heute eine der bedeutendsten Klimt-Sammlungen beherbergt. Neben dem Schlossgarten laden auch der kostenfreie Botanische Garten und ein Alpengarten zum Verweilen ein.
  4. Wiener Museen: Museen sind in Wien nicht nur die Alternative bei Schlechtwetter. Eine umfassende Sammlung an Schätzen finden Sie in der Kunstkammer und in der Gemäldegalerie des Kunsthistorischen Museums vor. Die Innen- und Außenarchitektur des Gebäudes selbst ist schon einen Besuch wert. Direkt gegenüber lockt das Naturhistorische Museum mit Exponaten aus der Tierwelt. Nahe der Hofburg wurde erst im Vorjahr das Weltmuseum neu eröffnet. Die Albertina mit ihren Prunkräumen, die sich unmittelbar hinter der Staatsoper befindet, beherbergt vor allem Meisterwerke von Monet bis Picasso und Dürer. Lohnenswert ist auch ein Besuch des MAK - Museum für Angewandte Kunst oder der Ausstellungen im Museumsquartier.
  5. Prater Wien: Neben so viel Kunst darf auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommen. Den werden Sie im Prater finden. Mehr als 250 Attraktionen locken zum Ausprobieren. Hier befindet sich auch das bekannte Riesenrad, eines der Wahrzeichen von Wien. Die Eisenkonstruktion, die mehr als 400 Tonnen wiegt, wurde gegen Ende des 19. Jahrhunderts zu Ehren des 50. Thronjubiläums von Kaiser Franz Joseph errichtet. Eine Fahrt bietet spektakuläre Ausblicke über die Stadt.
  6. Naschmarkt: Nicht weit entfernt von der Ringstraße befindet sich der traditionelle Naschmarkt aus dem 18. Jahrhundert. In unmittelbarer Nähe des Marktes können Sie außerdem einige Jugendstil-Juwelen bewundern. Hier finden Sie reichlich verzierte Häuserfassaden und die Sezession, das erste Ausstellungshaus der modernen Kunst Mitteleuropas, vor. Ein beeindruckendes Erscheinungsbild bietet außerdem die barocke Karlskirche.
  7. Zentralfriedhof: Die Ehrengräber vieler bekannter Persönlichkeiten befinden sich im Zentralfriedhof, der von der Stadtmitte bequem mit der Straßenbahn in etwa 15 Fahrminuten zu erreichen ist. Hier ruhen Berühmtheiten wie Beethoven, Schubert, Strauss, Alfred Loos, Hans Moser oder Falco. Im Friedhof werden auch Fiakerrundfahrten für Gäste angeboten.
  8. Donauinsel: Wien geht auch ohne Prunk. Besonders erholsam sind Spaziergänge am Wasser. Die Donauinsel dehnt sich auf einer Länge von 21 Kilometern aus und bietet dafür ausreichend Raum. Wenn im Juni das bekannte Donauinselfest stattfindet, verwandeln sich Teile der Insel in riesige Konzertbühnen. In der Nähe befinden sich auch die höchsten Gebäude der Stadt, der Donauturm sowie der DC Tower. Im Sommer lockt vor allem die Alte Donau zum Baden und für Bootsfahrten. Auch der Donaukanal im Stadtzentrum von Wien wartet dann mit vielen Bars auf.
  9. Spaziergänge und Wanderungen: Nachdem die Hälfte der Fläche Wiens aus Grünanlagen besteht, haben Sie die Qual der Wahl für den Lieblingsort Ihrer Spaziergänge oder Wanderungen. Auch der Prater verfügt über umfassende Grünflächen. In den Randbezirken werden Sie beispielsweise im Lainzer Tiergarten, in den Steinhofgründen oder im Wienerwald immer wieder auch mit tollen Ausblicken belohnt. Ein Spaziergang im farbenfrohen Kurpark Oberlaa empfiehlt sich besonders in Verbindung mit einem Besuch der Therme Wien.
  10. Landleben rings um Wien genießen: Ein ländliches Wien finden Sie in den Heurigengegenden in Nussdorf, Grinzing oder Stammerdorf vor. Diese Regionen befinden sich alle auf den hügeligen Stadträndern, sodass tolle Aussichten inmitten der Weinberge garantiert sind. Manchmal finden auch Kellergassenfeste statt. Ein Ausflug nach Grinzing lässt sich auch wunderbar mit einem Besuch der Wiener Stadtberge Kahlenberg oder Cobenzl kombinieren. Schöner als bei einem Heurigen können Sie Ihren Abend dann kaum ausklingen lassen.
Wien - Stephansdom
Der Stephansdom in Wien ist 130 Meter hoch.

Übers Wochenende nach Wien

  • Wie viele Tage sind ideal für Wien? Bestenfalls sollten Sie für Ihren Wien-Aufenthalt mindestens drei Tage einplanen.
  • Was soll man in Wien gesehen & gemacht haben? In diesem Zeitraum können Sie die Hauptattraktionen der Stadt besichtigen. Planen Sie einen Tag für die historische Altstadt und die Ringstraße ein. Der zweite Tag könnte in der Schlossanlage von Schönbrunn verbracht werden. Der dritte Tag ließe sich letztlich für einen Museumsbesuch nutzen und könnte abends im Prater enden, der besonders nach Einbruch der Dunkelheit wirkt. Wenn Sie mehr Zeit haben, ist es umso besser. Empfehlenswert sind auch Tagesausflüge in die Wachau oder in die Wiener Alpen.
  • Wie lange ist die Fahrzeit nach Wien? Aus München und Nürnberg erreichen Sie Wien in nur vier Fahrstunden, sodass die Bahn zweifellos Ihr ideales Transportmittel ist. Die Verbindungen sind aber auch aus entfernteren Städten in Deutschland hervorragend, sodass oft nur ein einmaliges Umsteigen erforderlich ist.
  • Welche Städte-Alternativen gibt's bei Bahn & Hotel Angeboten? Prüfen Sie auch die Angebote und Bahn- und Hotelpakete von Ameropa für andere Städtereisen. Auch ein Besuch in Amsterdam, Paris oder Prag lohnt sich.

Ziele für Bahn und Hotel Städtereisen

Ameropa ist bereits seit mehr als 65 Jahren ein innovativer und gleichzeitig traditionsreicher Reiseveranstalter, der durch moderne Angebote überzeugt. Der Anbieter hat sich auf Deutschland und umliegende Nachbarländer wie Frankreich spezialisiert und ist deshalb Experte für Städtereisen, Kurzurlaub und Ferien in und um Deutschland herum. Mit der Zugehörigkeit zur Deutschen Bahn kann Ameropa ökologisch betonte und bequeme Reisen auf Schienen anbieten.

Neben Städtereisen nach Wien gibt es bei Ameropa Bahn und Hotel noch weitere Angebote für Städtereisen in Deutschland und Europas. Die Ziele für weitere Bahn und Hotel Städtereisen sind breit gefächert - bedeutende Reiseziele in Deutschland sind Städtereisen nach Hamburg, Berlin, München oder Dresden; bedeutenden Reiseziele in Europa sind Städtereisen nach Amsterdam, London, Prag und Paris. Schauen Sie sich die Angebote an und buchen Sie ein Hotel Ihrer Wahl. Mit der Bahn geht es dann zum gewünschten Ziel.

Ameropa Bahn und Hotel StädtereisenBahn & Hotel AngeboteHotelBahnticket
Bahn und Hotel Parisab 115 Euroab 37 Euro,
Hotel Altona Paris **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Amsterdamab 95 Euroab 40 Euro,
Hotel Central Park Amsterdam ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Wienab 89 Euroab 24 Euro,
Hotel Mozart Wien ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Pragab 69 Euroab 20 Euro,
Hotel ILF ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Londonnur einzeln buchbarab 24 Euro,
Britannia Inn ***
ab 59,90 Euro
Bahn und Hotel Berlinab 69 Euroab 23 Euro,
Cityhostel Berlin ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Hamburgab 85 Euroab 23 Euro,
A&O Hamburg City **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Münchenab 65 Euroab 27 Euro,
Acom München-Haar ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Dresdenab 69 Euroab 24 Euro,
Apart-Hotel Dresden Münzgasse
ab 19,90 Euro

Die Preise beinhalten jeweils eine Übernachtung und Frühstück im Hotel pro Erwachsenen. Die Angaben geben den auf der Ameropa-Website gefundenen günstigsten Preis am 1. Februar 2019 wieder.


Amsterdam Panorama

Städtereise Amsterdam: Bahn und Hotel Angebote ab 95 Euro

Städtereisen stehen hoch im Kurs. Eine der schönsten und beliebtesten Städte Europas ist Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande. Die holländische Metropole ist leicht mit der Bahn zu erreichen. Für den Aufenthalt vor Ort eignet sich ein Hotel in zentraler Lage. Bereits beim Verlassen des Bahnhofs liegt vor Ihnen die Innenstadt von Amsterdam mit seinen vielen Museen, Straßencafes, Clubs, Restaurants und den bekannten Wasserkanälen, den Grachten.

Amsterdam Panorama

Mit Bahn & Hotel Städtereisen kommen Sie schnell, günstig und klimaschonend nach Paris in Frankreich. Ameropa hat als DB-Tochterunternehmen hierbei Angebote, bei denen Sie zunächst das Hotel wählen und das Bahnticket anschließend hinzubuchen. Günstige Bahn und Hotel Städtereisen nach Paris gibt's hierbei schon ab 115 Euro:

Städtereise jetzt buchen

Ausführliche Informationen zu Bahn und Hotel Paris gibt es nachfolgend – klicken Sie den gewünschten Themenabschnitt an:

Kurzübersicht – Bahn und Hotel Amsterdam mit Ameropa

Ameropa-Preis Bahn & Hotel Amsterdamab 95 Euro als Angebot
Ameropa-Preis Günstigstes Amsterdam-Hotelab 40 Euro / Nacht und Person inklusive Frühstück
Ameropa-Preis Günstigstes Bahnticket nach Amsterdamab 19,90 Euro in der 2. Klasse
Bahn-Leistungen25% BahnCard-Rabatt, zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte
Highlights AmsterdamGrachten, Van-Gogh-Museum, Vondelpark, Anne-Frank-Haus, Coffeeshops
Bahn-Reisezeit nach AmsterdamZug ab Berlin: 6 Stunden, Zug ab Köln: 3 Stunden, Zug ab Hamburg: 5 Stunden, Zug ab Frankfurt: 4 Stunden

Städtereise jetzt buchen

Bahn und Hotel Amsterdam - Keizersgracht-Reguliersgracht
Wundervolles Grachten-Panorama in Amsterdam.

Städtereisen stehen hoch im Kurs. Eine der schönsten und beliebtesten Städte Europas ist Amsterdam, die Hauptstadt der Niederlande. Die holländische Metropole ist leicht mit der Bahn zu erreichen. Für den Aufenthalt vor Ort eignet sich ein Hotel in zentraler Lage. Bereits beim Verlassen des Hauptbahnhofs Amsterdam Centraal liegt vor Ihnen die Innenstadt von Amsterdam mit seinen vielen Museen, Straßencafes, Clubs, Restaurants und den bekannten Wasserkanälen, den Grachten.

Während in anderen Städten Europas am Straßenrand Autos parken, stehen in Amsterdam tausende Fahrräder vor Geschäften, Wohnungen und Büros und vor dem Hotel. Die Niederlande sind anders, ganz besonders hier in Amsterdam. Kaum eine Stadt eignet sich für eine Fahrradtour besser. Raus aus dem Hotel und rauf auf den Fahrradsattel, so machen Städtereisen Spaß. Sie können aber auch zu Fuß durch die schmalen Gassen der Innenstadt schlendern oder mit einer Fahrt auf den Grachten die Stadt auf Ihren Reisen erkunden.

Besonders beliebt sind Partyboote. Raus aus dem Hotel und rauf auf das Schiff. Während sie sanft über das Wasser gleiten, die Stadt auf sich wirken lassen genießen Sie herrlich kühlen Sekt und andere kühle Getränke. Denn auf Reisen durch die Niederlande erlebt man das Leben von der angenehmen Seite. Kunst und Kultur, aber auch Unterhaltung und Entertainment, diesen Bogen spannt Amsterdam auf seine eigene Art.

Statten Sie den Attraktionen der Stadt einen Besuch ab, diese liegen in nächster Nähe zu Ihrem Hotel. Gönnen Sie sich einen Besuch im Van Gogh Museum und im Anne Frank Haus. Im richtigen Hotel liegt alles in nächster Nähe. So machen Reisen Spaß. Genießen Sie bei strahlendem Sonnenschein ein schmackhaftes Mittagsessen im Freien mit Blick auf das Wasser.   In Anbetracht der vielen Grachten bietet sich Ihnen eine große Auswahl von Restaurants. Das ist der Vorzug von Städtereisen nach Amsterdam. Am Abend tauchen Sie ein in das Nachtleben, eines der bewegtesten der ganzen Niederlande. Das macht ihre Reisen mit der Bahn in die Niederlande zu einem unvergesslichen Erlebnis.

5 Fakten, die Sie noch nicht über Amsterdam wussten

  1. 58% der Bevölkerung von Amsterdamer fährt täglich Fahrrad
  2. Es gibt 173 Coffeeshops; und jeder vierte Tourist besucht einen Coffeeshop in Amsterdam.
  3. Es gibt 700 Protstituierte pro Tag in Amsterdam.
  4. Es gibt rund 600.000 Blumenzwiebeln in den Amsterdamer Parks.
  5. In Amsterdam hängen insgesamt 206 Gemälde von Van Gogh.
Bahn und Hotel Amsterdam - Innenstadt
Bei einer Bahn und Hotel Städtereise Amsterdam können Sie die Grachtenstadt in den Niederlanden selbst erkunden.

Bahn und Hotel Angebote Amsterdam

Erholsam und dennoch spannend sollen Städtereisen mit Hotel sein. Die beginnen mit Reisen mit der Bahn. Von vielen Bahnhöfen deutscher Städte ist der Hauptbahnhof in Amsterdam in wenigen Zugstunden erreichbar. Besonders attraktiv ist das Angebot von Ameropa, wo Sie ein Hotel inklusive Frühstück in zentraler Lage zu attraktiven Preisen finden. Vom Hotel aus entdecken Sie Amsterdam, bei Tag und Nacht. Besonders günstig wird das Angebot, wenn Sie zum Hotel gleich die Fahrt mit der Bahn zu einem ebenfalls konkurrenzlos günstigen Preis mitbuchen.

Bei Ameropa können Sie unter einer Vielzahl von Hotels die Unterkunft finden, die Ihren Wünschen und Anforderungen optimal entspricht. Sie können unter als 80 Hotel-Angeboten für eine Städtereise nach Amsterdam wählen; diese Auswahl beginnt schon ab 40 Euro für das günstigste Hotel in Amsterdam. Städtereisen mit der Bahn in die Niederlande beginnen an Ihrem Heimatbahnhof. Buchen Sie ihr Hotel gemeinsam mit der Fahrt mit der Bahn und erhalten Sie Ihr Ticket für die Bahn bereits ab 19,90 Euro. Dazu wählen Sie das Hotel und die Zugklasse, die Sie für Ihre Reisen nutzen möchten und den Bahnhof, an dem Ihre Reise mit der Bahn beginnen und enden soll. Die Unterlagen für Ihre Städtereisen können Sie nach getätigter Buchung sofort ausdrucken.

Wie buche ich Ameropa Bahn und Hotel Städtereisen?

  1. Suchen Sie online Datum sowie die gewünschte Nächte- bzw. Tage-Anzahl für die Städtereise nach Amsterdam aus.
  2. Wählen Sie aus den rund 80 Hotel-Angeboten für Amsterdam Ihr Wunsch-Hotel.
  3. Fügen Sie anschließend die Bahnfahrt ab 19,90 Euro hinzu unter Angabe von Abfahrtsbahnhof, Alter der Reisenden sowie eines eventuell zu berücksichtigenden BahnCard-Rabatts.
  4. Wenn gewünscht, fügen Sie Extras wie Stadtrundfahrten oder Ausflüge hinzu.
  5. Buchen Sie Ihre Bahn und Hotel Städtereise nach Amsterdam.

Städtereise Amsterdam jetzt buchen

A) Hotel Amsterdam buchen

Ameropa bietet eine großere Auswahl an Hotel-Angeboten in Amsterdam. Sie können aus rund 80 Angeboten wählen. Dabei ist die Übernachtung und das Frühstück im Regelfall inkludiert. Die günstigsten Übernachtungen beginnen bei 40 Euro pro Nacht. Pro Jahr besuchen übrigens rund 5 Millionen Touristen die Stadt - suchen Sie jetzt ihr gewünschtes Hotel für eine Städtereise nach Amsterdam aus:

B) Bahnticket nach Amsterdam zum Hotel dazu buchen

Sie können günstige Bahntickets nach Amsterdam mit oder ohne Hotel buchen. Bei Ameropa können Ihre DB Tickets für Städtereisen innerhalb Deutschland und Europa einfach und schnell online schon ab einem Preis von 19,90 Euro je Person/Strecke erwerben. Sie haben sogar die Möglichkeit, die gewünschten Sitzplätze zu reservieren und können von BahnCard-Rabatten profitieren. Wählen Sie einfach Ihren Startbahnhof aus und wählen Sie Ihr Bahnticket der 1. oder 2. Klasse aus. Für innerdeutsche Verbindungen können Sie beim Kauf von Bahn & Hotel Angeboten zwischen Bahntickets mit und ohne Zugbindung wählen - bei der Fahrt ins europäische Ausland umfassen die Zug-Angebote meist eine Zugbindung und auch eine Sitzplatzreservierung.

  • Auf kurzen Verbindungen schon ab 19,90 Euro in der 2. Klasse.
  •  25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50.
  • Durchgängig WLAN in allen ICE nach Frankreich.
  • Zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte.
Bahn Niederlande - Zugverkehr kurz vor Amsterdam Centraal
Das Europa Spezial Niederlande der DB bringt Sie schon ab 19,90 Euro nach Amsterdam.

Nachfolgend gibt es einen Vergleich der Ameropa-Tickets, die Sie zusätzliche zur Buchungs eines Hotels für eine Städtereise buchen können mit den Tickets zum Sparpreis Europa, der inzwischen in den Super Sparpreis Europa sowie den regulären Sparpreis unterschieden werden kann, die beide über den DB Sparpreisfinder auf der Bahn-Website buchbar sind.

BeschreibungAmeropa-Bahnticket nach Amsterdam bei HotelbuchungDB Sparpreis Europa
Klasse1. Klasse oder 2. Klasse1. Klasse oder 2. Klasse
Preisab 19,90 Euro- ab 19,90 Euro (Super Sparpreis Europa)
- ab 24,90 Euro (Sparpreis Europa)
Zugbindungjaja
Sitzplatzreservierunginklusiveinklusive
BahnCard-Rabatt25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 5025% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50
bahn.bonus-Punktezusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte1 bahn.bonus-Punkt pro Euro

C) Mit Ameropa Eintrittskarten Amsterdam dazubuchen

Für eine Städtereise nach Amsterdam bietet Ameropa verschiende Zusatzoptionen für Tickets an, die Sie bei der Auswahl der Städtereise gleich mitbuchen können.

  • Hop on Hop off 24 Stunden Ticket: Ob Sie die Stadt vom Boot aus kennen lernen möchten, ganz klassisch per Bustour oder in Kombination mit dem besten aus beiden Welten - hier haben Sie die absolute Freiheit und Flexibilität. Lernen Sie die weltberühmten Museen, die wunderschönen Kanalstraßen und alles, was Amsterdam sonst zu bieten hat, auf komfortable Weise kennen. Sie erhalten einen GPS Audioguide und bekommen die Highlights und Geschichte der Stadt, u. a. in deutscher Sprache (wahlweise 16 weitere Sprachen) näher gebracht. WLAN kostenfrei in allen Bussen und Booten. Das Hop on-Hop off-Ticket kostet ab 28 Euro zusätzlich.
  • Abendliche Grachtenfahrt: Erleben Sie einen besonderen Abend bei einer Rundfahrt durch die bezaubernden Amsterdamer Grachten. Während Sie an besonderen Gebäuden und Orten entlangschippern, werden Ihnen eine Käseplatte, Baguette, Oliven, Nüsse sowie Weiß- oder Rotwein bzw. Softdrinks serviert. Ein Abstecher in das Amsterdamer Rotlichtviertel ist in der Tour inkludiert. Ein Live Guide ist an Bord und erläutert Ihnen die Highlights u. a. in deutscher Sprache. Die abendliche Grachtenfahrt kostet ab 39 Euro zusätzlich.

Städtereise Amsterdam jetzt buchen

Zugverbindung & Reisezeiten nach Amsterdam

Städtereisen mit der Bahn nach Amsterdam beginnen Sie als 1-Klasse-Reisender in einer der DB Lounges, die Sie auf Deutschlands Großbahnhöfen finden. Reisen an Bord der Bahn sind in der 2. Klasse günstig und bequem. Hier stehen Ihnen in den Zügen des ICE kostenloses WLAN und über 50 kostenlose Filme und Serien zur Verfügung. Sie können auf Ihren Reisen auch die den Blick auf die Landschaft genießen oder sich zurücklehnen und entspannt in einer Zeitschrift blättern. Vollen Komfort genießen Sie als Passagier der 1. Klasse. Reisen Sie mit mehr Beinfreiheit und Service am Platz mit Getränken, Speisen und kostenlosen Zeitungen ihrem Ziel entgegen. ICE Züge erreichen eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 300 km/h und eignen sich vor allem für Städtereisen von Köln oder Frankfurt nach Amsterdam. Welche Fahrzeiten müssen Sie für eine Zugverbindung nach Amsterdam einplanen?

  • Die günstigste ICE-Verbindung führt von Frankfurt Hbf über Frankfurt Flughafen, Siegburg/Bonn, Köln, Düsseldorf, Duisburg, Oberhausen, Arnheim und Utrecht zum Hauptbahnhof der Zieldestination. Manche Züge haben ihren Startpunkt auch erst ab Köln oder Düsseldorf. Die Fahrtdauer beträgt ungefähr 4 Stunden.
  • Wer von Berlin aus startet, muss für seine Städtereise nach Amsterdam einen IC wählen, da dies die einzige Direktverbindung zwischen Berlin und Amsterdam ist. Diese Züge erreichen eine Geschwindigkeit von bis zu 160 km/h. Diese Zugverbindung wird alle zwei Stunden angeboten und und dauert rund 6 Stunden.

Günstigste Bahntickets nach Amsterdam bei 19,90€ beim Europa Spezial der Deutschen Bahn. Die wichtigsten Bahnverbindungen nach Amsterdam:

AbfahrtsbahnhofBahngesellschaftFrequenzFahrtdauerGünstigstes Ticket
Berlin HbfDB2-stündlich6 Stundenab 19,90€
Hamburg HbfDB2-stündlich5 Stundenab 19,90€
Frankfurt HbfDB2-stündlich4 Stundenab 19,90€
München HbfDBstündlich8 Stundenab 39,90€
Köln HbfDB2-stündlich3 Stundenab 19,90€
Bahn Niederlande - InterCity in Amsterdam Centraal
Die älteren InterCity-Züge der niederländischen Staatsbahn heißen Koploper (wörtlich "Kopfläufer"). Der Führerstand befindet sich dabei in einer Panoramakanzel.

Top10-Sehenswürdigkeiten in Amsterdam

Um Amsterdam zu entdecken bräuchte man viel Zeit, vielleicht ein ganzes Leben. Für Städtereisen mit der Bahn lohnt ein Besuch in einem der Museen, von denen es in der Hauptstadt der Niederlande jede Menge gibt. Die gilt es aber zu unterscheiden in Kunstmuseen, Heimatmuseen, Kunstgalerien und in Spezialmuseen.

Aber auch Straßen, Plätze, Kirchen, Bahnhöfe und das schmalste Haus der Stadt können Sie bei Ihren Reisen mit der Bahn auf die Liste der Sehenswürdigkeiten setzen. Machen Sie sich für Ihre Reisen eine Liste und nutzen Sie das schöne Wetter für eine Tour mit dem Fahrrad durch die Innenstadt. Sie können auch eine Fahrt durch die Grachten buchen und bei dieser Gelegenheit die Eindrücke der Stadt auf sich wirken lassen.

Welche die zehn attraktivsten Sehenswürdigkeiten in Amsterdam sind, ist letztlich Geschmacksache und hängt auch von der Jahreszeit ab, in der Sie in die Niederlande nach Amsterdam reisen. Für Reisen außerhalb Amsterdams auf einem der Tulpenfelder muss man zum Beispiel das Frühjahr wählen. Hier bieten wir Ihnen eine kleine Auswahl der vielen Sehenswürdigkeiten in Amsterdam.

  1. Anne-Frank-Haus: Das Anne-Frank-Haus ist weltweit bekannt und wird täglich von Touristen besucht. Besuchen Sie die Dauerausstellung in dem Haus, wo Anne Frank ihre Tagebücher schrieb, die noch heute von ihrer bewegten Geschichte erzählen.
  2. Van Gogh Museum: Im Van Gogh Museum Amsterdam finden Sie mit über 2000 Exponaten die größte Sammlung des großartigen Künstlers der Niederlande. Ein Muss auf Städtereisen.
  3. Vondelpark: Der Vondelpark ist der größte Stadtpark in Amsterdam. Der Park ist ein nationales Kulturdenkmal und ein Ort der Erholung. Angelegt ist der Park als englischer Landschaftsgarten mit schmalen Pfaden. Der Vondelpark ist wegen der Ruhe ideal für ein Hotel in der Nähe.
  4. Grachten: Die Grachten sind bereits für sich genommen eine Sehenswürdigkeit. Genießen Sie das Leben am Wasser in einem der gemütlichen Straßencafes neben dem Kanal oder gönnen Sie sich eine Fahrt auf einem der Ausflugsboote.
  5. Brücken in Amsterdam: Wo Wasser ist sind auch Brücken. Eine sehenswerte darunter ist die Magere Brug. Sie ist die berühmteste Brücke in Amsterdam. Die Zugbrücke führt über den Fluss Amstel. Am Abend erstrahlt die Brücke im Licht von 1800 kleinen Lampen.
  6. Begijnhof: Ruhe und Stille mitten in Amsterdam finden Sie im Begijnhof. Hofjes sind Innenhöfe, die durch eine Formation aus Häusern gebildet werden. Besonders sehenswert sind die Fassaden der alten Gebäude.
  7. Amsterdam Bos: Ebenfalls ein Park ist der Amsterdam Bos. Das Areal beheimatet mehr als 200 Vogelarten, über 137 km Fußweg und 51 km Radweg. Wie in Amsterdam üblich gibt es hier auch hier viele Brücken. Auch dieser Parkt ist ein idealer Ort für ein Hotel in der Umgebung.
  8. Silodam: Ein Bauwerk moderner Architektur ist das Silodam. Das Gebäude repräsentiert typisch für Amsterdam und die Niederlande das Leben am Wasser. Auffällig ist die farbliche Gestaltung des Gebäudes.
  9. Königspalast: Zu den architektonischen Bauwerken der Niederlande zählt der Königspalast in Amsterdam. Das Bauwerk wurde einst als Rathaus der Stadt errichtet und ist heute ein Juwel des niederländischen Klassizismus.
  10. Heineken Museum: Ein Museum anderer Art ist das Heineken Museum. Das Museum ist in der ehemaligen Brauerei untergebracht und informiert mit moderner Technik über die historische Kunst des Bierbrauens und der Entstehung der Biermarke Heineken. Im Anschluss an die Tour gibt es eine Verkostung.
Bahn und Hotel Amsterdam - Rijksmuseum
Auch das Rijksmuseum sollten Sie auf Ihre Besuchsliste für eine Städtereise Amsterdam packen.

Fragen & Antworten rund um Bahn und Hotel Amsterdam

Wie viel Zeit sollte man für eine Bahn & Hotel-Reise nach Amsterdam einplanen?

Städtereisen wie nach Amsterdam werden oft für Reisen übers Wochenende genutzt. Für diese Reisen sollte man idealerweise ein verlängertes Wochenende nutzen. Zwei Nächte im Hotel und drei Tage für Amsterdam sind nicht zu wenig. Aber auch wer nur Städtereisen für zwei Tage und eine Nacht im Hotel buchen kann, wird von der Stadt begeistert sein. Die Eindrücke werden in jedem Fall derart überwältigend sein, dass man die Stadt für künftige Städtereisen in positiver Erinnerung behält. Grundsätzlich gilt, dass für kurze Reisen mit der Bahn nach Amsterdam ein schlankes Programm gewählt werden sollte. So können Sie den Aufenthalt in der Stadt und im Hotel optimal genießen.

Welches Hotel sollte man in Amsterdam wählen?

Das richtige Hotel finden Sie ganz einfach. Grundsätzlich wird ein Hotel in zentraler Nähe gesucht. Bei der Hotel Wahl sind neben dem Preis für das Hotel auch Ihre Interessen entscheidend. Bevorzugen Sie ein aktives Nachtleben oder viel Ruhe? Für jede Vorliebe finden Sie in der Stadt das passende Hotel für ihre Reisen. Hotels auf Städtereisen besonders beliebt. Bei Städtereisen legen Besucher großen Wert auf Komfort und einen hochwertigen Service.

Ziele für Bahn und Hotel Städtereisen

Ameropa ist bereits seit mehr als 65 Jahren ein innovativer und gleichzeitig traditionsreicher Reiseveranstalter, der durch moderne Angebote überzeugt. Der Anbieter hat sich auf Deutschland und umliegende Nachbarländer wie Frankreich spezialisiert und ist deshalb Experte für Städtereisen, Kurzurlaub und Ferien in und um Deutschland herum. Mit der Zugehörigkeit zur Deutschen Bahn kann Ameropa ökologisch betonte und bequeme Reisen auf Schienen anbieten.

Neben Städtereisen nach Amsterdam gibt es bei Ameropa Bahn und Hotel noch weitere Angebote für Städtereisen in Deutschland und Europas. Die Ziele für weitere Bahn und Hotel Städtereisen sind breit gefächert - bedeutende Reiseziele in Deutschland sind Städtereisen nach Hamburg, Berlin, München oder Dresden; bedeutenden Reiseziele in Europa sind Städtereisen nach Paris, London, Prag und Wien. Schauen Sie sich die Angebote an und buchen Sie ein Hotel Ihrer Wahl. Mit der Bahn geht es dann zum gewünschten Ziel.

Ameropa Bahn und Hotel StädtereisenBahn & Hotel AngeboteHotelBahnticket
Bahn und Hotel Parisab 115 Euroab 37 Euro,
Hotel Altona Paris **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Amsterdamab 95 Euroab 40 Euro,
Hotel Central Park Amsterdam ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Wienab 89 Euroab 24 Euro,
Hotel Mozart Wien ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Pragab 69 Euroab 20 Euro,
Hotel ILF ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Londonnur einzeln buchbarab 24 Euro,
Britannia Inn ***
ab 59,90 Euro
Bahn und Hotel Berlinab 69 Euroab 23 Euro,
Cityhostel Berlin ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Hamburgab 85 Euroab 23 Euro,
A&O Hamburg City **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Münchenab 65 Euroab 27 Euro,
Acom München-Haar ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Dresdenab 69 Euroab 24 Euro,
Apart-Hotel Dresden Münzgasse
ab 19,90 Euro

Die Preise beinhalten jeweils eine Übernachtung und Frühstück im Hotel pro Erwachsenen. Die Angaben geben den auf der Ameropa-Website gefundenen günstigsten Preis am 1. Februar 2019 wieder.


Omio - Tickets, Gutscheine, Angebote

Omio: Bahn-Angebote, Gutscheine, Buchung & Stornierung

Die Reise-Plattform Omio, früher bekannt als GoEuro, bietet die europaweite Buchung von Bahn-, Bus- und Flug-Tickets. Hierbei können also nicht nur Tickets für die Deutsche Bahn gebucht werden, sondern für viele europäische Bahn-, Bus- und Flug-Gesellschaften. Dank spezieller Gutschein-Codes und Kooperationen kann die Ticket-Buchung bei Omio günstiger sein als beim jeweiligen Anbieter. Einen Überblick aktueller Bahn-Angebote von Omio sowie von Gutschein- und Cashback-Aktionen für die Ticket-Buchung gibt es hier, ebenso wie Infos zur Buchung, zu Fahrgastrechten bei Verspätung sowie zur Stornierung von Tickets.

Omio - Tickets, Gutscheine, Angebote

Omio vergleicht dabei Angebote von 800 europäischen Transportunternehmen - und bietet die Möglichkeit, Bahntickets für ganz Europa zu buchen. BahnCard-Rabatt sowie bahn.bonus-Punkte können beim Kauf gesammelt werden - und dank immer wiederkehrender Aktionen & Gutscheine gibt es bei Omio häufig die Gelegenheit für günstige Bahntickets - jetzt gleich buchen:

Omio-Tickets buchen

Für detaillierte Informationen zu aktuellen Angeboten, Aktionen und Gutscheinen für Omio sowie zur Buchung von Tickets über die Plattform wählen Sie bitte den entsprechenden Absatz im Inhaltsverzeichnis an:

GoEuro heißt jetzt Omio

Omio ist eine Online-Reiseplattform für Europa, die Flug-, Bus-, und Bahn-Tickets miteinander vergleicht und verbindet. Durch die Integration verschiedener Verkehrsmittel bietet Omio alternative Möglichkeiten, ans Ziel zu kommen. Während Bahn-, Bus- oder Flug-Gesellschaften meist nur Tickets für die eigenen Verbindungen anbieten, kann Omio als Vergleichsplattform viele Anbieter und deren Angebote aufzeigen. In Partnerschaft mit mehr als 800 europäischen Transportunternehmen revolutioniert GoEuro mit mehr Transparenz und einfacher Buchung die Reiseplanung von Ort zu Ort. Die Nutzer erhalten eine Übersicht der besten Bahn-, Bus- und Flugverbindungen, abhängig von Kosten, gesamter Reisezeit und kombinierten Teilstrecken.

Im Februar 2019 verkündete GoEuro den neuen Markennamen Omio, mit dem globale Wachstumspläne ermöglicht werden sollen. Da der Markenname GoEuro vor allem für die Reiseplanung in Europa stehe, biete der neue Markenname Omio mehr Expansionsmöglichkeiten. So will Omio künftig verstärkt in Südamerika, Asien und die USA expandieren.

„Unsere geschäftlichen Ambitionen gehen weit über Europa hinaus. Ein weltweit funktionierendes Buchungssystem für Transportdienstleistungen in einem einzigen Dienst existiert noch nicht und wir wollen die Ersten sein, die ein Produkt dieser Art anbieten. Unsere Kunden sollen die Möglichkeit haben, überall einfach hin zu reisen. Ich freue mich sehr über den neuen Namen und glaube daran, dass wir mit Omio noch mehr erreichen werden.“ GoEuro-Gründer und CEO Naren Shaam zur Umbenennung in Omio

Heute ist Omio das umfangreichste mobile Ticketsystem Europas, das in 18 Sprachen verfügbar ist und mehr als 27 Millionen monatliche Nutzer verzeichnet. Die Reisesuchmaschine wurde 2012 von Narem Shaam unter dem Namen GoEuro gegründet und ist in vielen europäischen Ländern aktiv. Der Hauptsitz von Omio ist in Berlin in der Schönhauser Allee, hier arbeiten momentan 300 Mitarbeiter aus über 45 Ländern. Künftig sollen auf der Omio-Plattform auch Informationen zu Verspätungen bald für alle Länder verfügbar sein, diesen Service gibt's bislang nur in Frankreich, Großbritannien und Italien.

Omio - internationale Ticket-Buchung

Bei Omio erhalten Sie günstige Bahntickets für Zugreisen durch ganz Europa. Dabei hat Omio mehr als 80 Transportunternehmen an Bord und ermöglicht so eine Ticket-Buchung aus einer Hand. Vielfach bieten nationale Bahn-Gesellschaften nur Tickets für ihre eigenen Zugverbindungen an. Bei Omio können Sie also auch DB Tickets buchen - die Preise sind dabei identisch mit den Tickets zum Flexpreis, zum DB Sparpreis oder zum Super Sparpreis, die die Deutsche Bahn aufruft. Wer eine BahnCard hat, erhält auch über Omio den entsprechenden BahnCard-Rabatt, zudem können bahn.bonus-Punkte gesammelt werden. Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Bereitstellung von mobilen Tickets in der Omio-App - am Smartphone buchen und mobiles Ticket bei der Kontrolle vorzeigen.

Paris: ICE 3 Baureihe 407 der DB und SNCF TGV im deutsch-französischen Hochgeschwindigkeitsverkehr unterwegs
Bei der Reise-Plattform Omio gibt es europaweite Bahntickets.

Wer nach Europa will, kann Omio-Tickets für Zugfahrten in Frankreich, Spanien, Italien, Schweden oder auch die Schweiz buchen. So können TGV Tickets oder auch Thalys Tickets gebucht werden - zu den gleichen Konditionen wie auf den Websites der nationalen Bahn-Gesellschaften. Teilweise gibt es Omio-Gutscheine und Omio-Aktionen, so dass die Angebote im Vergleich günstiger sein können als bei den nationalen Bahn-Gesellschaften - so etwa am Black Friday 2018, als Omio - damals noch GoEuro - einen 20%-Rabatt-Code für alle Buchungen anbot.

Omio-Tickets buchen

Aktuelle Aktionen und Rabatte bei Omio

Nachfolgend gibt es eine Übersicht der aktuellen Aktionsangebote bei Omio, um bei der Buchung von Bahntickets sparen zu können:

Cashback bei Bahnticket-Buchung bis 7%

Beim Cashback-Portal Shoop erhalten alle Kunden, die über das Portal ein Ticket bei Omio buchen, immer einen generellen Cashback von 1,5%. Das heißt, Sie bekommen von Ihrem Einkaufswert 1,5% direkt zurück gezahlt. In Aktionszeiträumen gibt es allerdings eine deutliche Erhöhung der Cashback-Prozente:

  • Januar 2019: Wer ein Bahn- oder Busticket im Januar gebucht hat, erhielt einen Cashback von 7% erhalten. Zusätzlich gab es noch einen 10€-Gutschein für Shoop.
  • Dezember 2018: Auch zum Weihnachtsgeschäft 2018 gab es einen satten Cashback in Höhe von 5%.

1 Mio DB Sparpreis-Tickets ab 14,90€

Vom 5. bis 17. Februar 2019 gibt es bei Omio ein zusätzliches Kontingent an Tickets zum Super Sparpreis ab 19,90 Euro - mit BahnCard beginnt der Ticket-Preis schon bei 14,90€! Die Details:

Verkaufszeitraum5. bis 17. Februar 2019
Preis- Super Sparpreis Ticket 2. Klasse ab 19,90 Euro
- Super Sparpreis Ticket 1. Klasse ab 29,90 Euro
Verfügbarkeit- 1 Mio. Extra-Tickets zum Super Sparpreis
- solange der Vorrat reicht
Reisezeitraum180 Tage im Voraus
BahnCard-Rabatt25 Prozent mit Bahncard 25 / BahnCard 50
ZügeFernverkehr mit Zugbindung; Nahverkehrszüge kosten Aufpreis

Omio-Tickets buchen

20% Rabatt auf alle Tickets

Es war der Bahn-Deal zum Black Friday 2018: Mit einem Gutschein-Code gab es satte 20 Prozent Rabatt auf Bahntickets. Weil Omio nicht nur Tickets für die Deutsche Bahn vertreibt, sondern mehr als 80 internationale Transportunternehmen im Portfolio hat, lohnt sich der Bahn-Rabatt zum Black Friday 2018 auch für internationale Reisen. Die 20 Prozent Rabatt wurden bis zu einem Kaufbetrag von 250 Euro für Bahntickets angerechnet - Sie können also maximal 50 Euro sparen. Weiterer Vorteil: Es gibt keinen Mindestbestellwert!

20% Rabatt auf Bahntickets in Großbritannien

Wer nach Großbritannien unterwegs ist, konnte sich bei Omio 20 Prozent Ermäßigung auf Bahntickets von LNER in Großbritannien holen. Den Deal gab es im Herbst 2018, Ende Januar 2019 ist der Deal jetzt ausgelaufen.

Omio - So buchen Sie Bahntickets

Für eine Buchung von Bahntickets bei Omio wählen Sie auf www.omio.com zunächst Start und Ziel sowie das gewünschte Reisedatum. In der Ergebnis-Übersicht finden Sie die Bahnverbindungen unter dem Eisenbahn-Symbol. Wählen Sie dies an, werden Ihnen nur Züge angezeigt. Wenn Sie sich für eine Zugverbindung entschieden haben, können Sie - falls gewünscht - ein Upgrade für die 1. Klasse buchen. Die Standard-Preise beziehen sich immer auf die Bahntickets für die 2. Klasse. Ebenfalls können Sie eine Sitzplatzreservierung hinzubuchen. Hier gibt es ebenfalls direkt die wichtigsten Infos zu Stornierung und Gültigkeits von Bahntickets. Über Filter lässt sich die Suche zudem auf bestimmte Preis-Spannen sowie genaue Abfahrts- und Ankunftsbahnhöfe beschränken.

Anschließend geben Sie Ihre Passagierdaten bei Omio ein und die Nummer einer eventuell vorhandenen Rabattkarte - das ist in Deutschland die BahnCard. im nächsten Schritt wählen Sie die Zahlungsmethode für Omio-Tickets. Die Ticket können Sie wahlweise mit Kreditkarte, PayPal oder SofortÜberweisung bezahlen. Ebenfalls können Sie in diesem Buchungsschritt einen eventuellen Gutschein-Code eingeben. Bitte beachten Sie, dass nur Omio-Gutscheine verwendet werden können; andere Bahn-Gutscheine - etwa von der Deutschen Bahn - können nicht für die Buchung genutzt werden.

Die Tickets auf Omio erhalten Sie entweder als PDF und können sich das Ticket für die Zugfahrt ausdrucken. Oder Sie nutzen die GoEuro-App und wählen das mobile Ticket, das direkt in die App geladen wird und bei der Kontrolle am Smartphone vorgezeigt werden kann.

Omio-Tickets buchen

Omio-Tickets und Fahrgastrechte

Fahrgastrechte bei Verspätung: Die Stornierungsbedingungen für die Omio-Tickets sind analog der Bedingungen der jeweiligen Bahn-Unternehmen. Es macht also keinen Unterschied in Bezug Ihre Fahrgastrechte bei Verspätung, ob Sie ein Sparpreis-Ticket von Omio oder direkt von der Deutschen Bahn gekauft haben.  Das sind die wichtigsten Fahrgastrechte:

Bahn-Verspätung von mind. 60 Minuten am Ziel25% Erstattung des Ticket-Preises; bei Reiseabbruch 100% Erstattung
Bahn-Verspätung von mind. 120 Minuten am Ziel50% Erstattung des Ticket-Preises; bei Reiseabbruch 100% Erstattung
Bahn-Verspätung von mind. 20 Minuten am StartZugbindung aufgehoben, jeder Zug kann genutzt werden, zusätzliche Ticket-Kosten werden erstattet
Verspätung in Echtzeit abrufenIst mein Zug pünktlich?
Taxikostenbis maximal 80 Euro
Hotelkosten„angemessene“ Übernachtungskosten
Anbieter für Antrag auf Erstattungrefundrebel.com

Verspätung? Jetzt Geld zurückholen!

Omio-Tickets stornieren

Für die Stornierung von Bahntickets können sich Reisende direkt über ein Formular zur Ticket-Stornierung wenden. Hierbei gelten etwa für die DB Ticket-Stornierung die folgenden Richtwerte:

  • Stornierung für Flexpreis und Sparpreis: Es können nur Zugtickets zum Flexpreis oder Sparpreis umgetauscht oder zurückgegeben werden. Ein Flexpreis-Ticket kann vor dem 1. Geltungstag kostenlos storniert werden. Wer schnell ist, kann also die Bearbeitungsgebühr sparen. Ein Ticket zum regulären DB Sparpreis lässt sich dagegen nur vor dem 1. Geltungstag gegen einen Bahn-Gutschein für 10 Euro Gebühr umtauschen, ab dem 1. Geltungstag ist diese Möglichkeit ausgeschlossen.
  • Stornierung von Super Sparpreis: Dagegen ist eine Erstattung oder ein Umtausch für das Ticket zum Super Sparpreis nicht möglich.
  • Stornierung von Regio- und Wochenendtickets: Gleiches gilt für Regio- und Zeitkarten wie die DB Ländertickets oder das Quer-durchs-Land-Ticket. Wenn diese DB Tickets gebucht wurden, ist eine Stornierung, Erstattung oder Umbuchung ausgeschlossen.
  • Stornierung einer Sitzplatzreservierung: Wer eine Sitzplatzreservierung gebucht hat, kann ebenfalls einen Umtausch beantragen. Bei Flexpreis-Tickets ist eine Sitzplatzreservierung jederzeit umtauschbar, die Reservierungen für Zug-Angebote zum Sparpreis können ausschließlich am 1. Geltungstag umgetauscht werden.

Übersicht Bahn-Gesellschaften bei Omio

ReiselandBahngesellschaft & günstige Bahn-TicketsBahnauskunft & Zuginfos
BeneluxThalys TicketsBahn Niederlande und Belgien
FrankreichTGV TicketBahn Frankreich
ItalienTrenitalia TicketsBahn Italien
SchweizSBB TicketsSBB / Rhätische Bahn
ÖsterreichÖBB TicketsBahn Österreich
Von Deutschland nach EuropaDB Europa SpezialDeutsche Bahn Fahrplanauskunft

Mit dieser Übersicht haben Sie die wichtigsten Bahn-Gesellschaften, die Sie auf Omio finden können, auf einen Blick und können sich zu Zügen, Tickets und Auskünften direkt in den jeweiligen Beiträgen weiter informieren.


Städtereise Paris: Bahn und Hotel Angebote ab 115 Euro

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich und gilt auch als die internationale Hauptstadt der Mode. Diese wundervolle Stadt mit Herz und Seele bietet so viele Sehenswürdigkeiten, wie es kaum eine andere. Zu den wichtigsten Wahrzeichen der Stadt gehören der Arc de Triomphe, die Basilika Sacré Coeur, das Pantheon, die Kathedrale Notre-Dame und selbstverständlich allen voran der Eiffelturm. Doch Paris gibt noch mehr her, denn dort befinden sich mehr als 60 Museen, beispielsweise der Louvre, 100 Theater und etwa 200 Kunstgalerien. Zudem ist die Stadt in Frankreich auch für ihre kulinarischen Meisterwerke bekannt. Über 10.000 Restaurants warten darauf, von ihren Gästen besucht zu werden. Wer Paris jetzt kennen lernen möchten, kann unter Städtereisen mit der Bahn alle Angebote checken und die Stadt der Liebe entdecken.

Mit Bahn & Hotel Städtereisen kommen Sie schnell, günstig und klimaschonend nach Paris in Frankreich. Ameropa hat als DB-Tochterunternehmen hierbei Angebote, bei denen Sie zunächst das Hotel wählen und das Bahnticket anschließend hinzubuchen. Günstige Bahn und Hotel Städtereisen nach Paris gibt's hierbei schon ab 115 Euro:

Städtereise jetzt buchen

Ausführliche Informationen zu Bahn und Hotel Paris gibt es nachfolgend – klicken Sie den gewünschten Themenabschnitt an:

Kurzübersicht – Bahn und Hotel Paris mit Ameropa

Ameropa-Preis Bahn & Hotel Parisab 115 Euro als Angebot
Ameropa-Preis Günstigstes Paris Hotelab 37 Euro / Nacht und Person inklusive Frühstück
Ameropa-Preis Günstigstes Bahnticket nach Parisab 19,90 Euro in der 2. Klasse
Bahn-Leistungen25% BahnCard-Rabatt, zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte
Highlights ParisMusée d'Orsay, Eiffelturm, Arc de Triomphe, Louvre, Jardin de Luxembourg
Bahn-Reisezeit nach ParisZug ab Frankfurt: 4 h, Zug ab Köln: 3:20 h, Zug ab Stuttgart: 3:30 h, Zug ab München: 6 h

Städtereise jetzt buchen

Paris Panorama mit Eiffelturm
Eine Bahn & Hotel Städtereise nach Paris lässt Sie entspannt die Stadt an der Seine erkunden.

Bahn und Hotel Angebote Paris

Bei Ameropa können Sie unter einer Vielzahl von Hotels die Unterkunft finden, die Ihren Wünschen und Anforderungen optimal entspricht. Die 760 Hotel-Angebote für eine Städtereise nach Paris enthalten sowohl günstige Hotels als auch solche mit Top Bewertungen und Luxus-Hotels. So kann jeder in dem Haus übernachten, das seiner Vorstellung entspricht. Buchen Sie eine Hotelübernachtung inklusive Frühstück in dem Hotel Ihrer Wahl. Es lohnt sich durchaus, die Angebote von Ameropa regelmäßig zu überprüfen, da Ihnen so kein Schnäppchen entgehen kann. Bei Ameropa können Sie übrigens noch andere Städtereisen buchen, die Sie in die schönsten Metropolen dieser Welt führen.

Mit Ameropa ist es möglich, dass Sie die Stadt der Liebe in Frankreich bereits ab 115 Euro erkunden können. Die große Auswahl der Hotels ab einem Preis von 37 Euro gehört ebenso dazu wie der immer günstigste Bahnpreis ab günstigen 29,90 Euro je Person und Strecke zur französischen Hauptstadt. Bei Bedarf können Sie weitere Angebote nutzen und zubuchen, damit Sie in Frankreich so viel wie möglich erleben können. Nach der Buchung können Sie Ihre Reiselagen umgehend ausdrucken. Dazu bekommen Sie gratis Gutscheine für Call a Bike und Flinkster Carsharing.

Wie buche ich Ameropa Bahn und Hotel Städtereisen?

  1. Suchen Sie online Datum sowie die gewünschte Nächte- bzw. Tage-Anzahl für die Städtereise nach Paris aus.
  2. Wählen Sie aus den 760 Hotel-Angeboten für Paris Ihr Wunsch-Hotel.
  3. Fügen Sie anschließend die Bahnfahrt ab 19,90 Euro hinzu unter Angabe von Abfahrtsbahnhof, Alter der Reisenden sowie eines eventuell zu berücksichtigenden BahnCard-Rabatts.
  4. Wenn gewünscht, fügen Sie Extras wie Stadtrundfahrten oder Ausflüge hinzu.
  5. Buchen Sie Ihre Bahn und Hotel Städtereise nach Paris.

Städtereise Paris jetzt buchen

A) Hotel Paris buchen

Ameropa bietet eine riesige Auswahl von Hotels und Unterkünften in Paris - die französische Metropole ist die Nummer 1 der beliebtesten Reiseziele Europas und zählt rund 40 Millionen Touristen pro Jahr. Entsprechend groß ist das Angebot an Hotels jeglicher Art - von der einfachen Unterkunft mit einem leichten, französischen Frühstück mit Crossaint, Marmelade, butter und Kaffe bis hin zu edlen, historischen Suiten. Suchen Sie jetzt ihr gewünschtes Hotel für eine Städtereise nach Paris aus:

Hotel Paris jetzt buchen

B) Bahnticket nach Paris zum Hotel dazu buchen

Sie können günstige Bahntickets nach Paris mit oder ohne Hotel buchen. Das ist möglich, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welches Hotel das richtige für Sie ist. Mit der Bahn geht es gemütlich nach Paris in Frankreich. Bei Ameropa können Ihre DB Tickets für Städtereisen innerhalb Deutschland und Europa einfach und schnell online schon ab einem Preis von 19,90 Euro je Person/Strecke erwerben. Ihre Fahrkarten werden Ihnen per E-Mail zugesandt, die Zahlung wird über Ihre Kreditkarte abgewickelt. Die Bestellung Ihrer Fahrkarten wird bei der Deutschen Bahn ausgeführt. Fragen dazu beantworten Ihnen gerne die Service-Mitarbeiter der DB. Sie haben sogar die Möglichkeit, die gewünschten Sitzplätze zu reservieren und können von BahnCard-Rabatten profitieren. Wählen Sie einfach Ihren Startbahnhof aus und wählen Sie Ihr Bahnticket der 1. oder 2. Klasse aus. Die Buchung gilt mit Zugbindung. Schauen Sie sich alle Angebote an und wählen Sie das bevorzugte Hotel für Ihre Städtereisen Frankreich aus.

Bahnticket Paris jetzt buchen

  • Auf kurzen Verbindungen schon ab 19,90 Euro in der 2. Klasse.
  •  25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50.
  • Durchgängig WLAN in allen ICE nach Frankreich.
  • Zusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte.
DB-Sparpreis Europa Spezial - ICE und TGV in Paris, Frankreich
Für eine Bahn und Hotel Städtereise nach Paris geht's per ICE oder TGV durchs Land.

Nachfolgend gibt es einen Vergleich der Ameropa-Tickets, die Sie zusätzliche zur Buchungs eines Hotels für eine Städtereise buchen können mit den Tickets zum Sparpreis Europa, der inzwischen in den Super Sparpreis Europa sowie den regulären Sparpreis unterschieden werden kann, die beide über den DB Sparpreisfinder auf der Bahn-Website buchbar sind.

BeschreibungAmeropa-Bahnticket nach Paris bei HotelbuchungDB Sparpreis Europa
Klasse1. Klasse oder 2. Klasse1. Klasse oder 2. Klasse
Preis- ab 19,90 Euro (auf kurzen Verbindungen)
- ab 39,90 (2. Klasse) und ab 49,90 Euro (1. Klasse)
- ab 19 Euro (Super Sparpreis Europa)
- ab 24 Euro (Sparpreis Europa)
Zugbindungjaja
Sitzplatzreservierunginklusiveinklusive
BahnCard-Rabatt25% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 5025% Rabatt auf den deutschen Streckenabschnitt mit BahnCard 25 und BahnCard 50
bahn.bonus-Punktezusätzlich 100 bahn.bonus-Punkte1 bahn.bonus-Punkt pro Euro

C) Mit Ameropa Eintrittskarten Paris dazubuchen

Für eine Städtereise nach Paris bietet Ameropa verschiende Zusatzoptiuonen für Tickets an, die Sie bei der Auswahl der Städtereise gleich mitbuchen können.

Eintrittskarten Paris jetzt buchen

  • Paris Visite: 1,2,3 oder 5 Tage freie Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Metro, RER, Bus, Vorortzüge SNCF), verschiedene Ermäßigungen für zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, Verkehrslinienplan.
  • Lido de Paris: Das Lido auf den Champs-Elysées ist eines der berühmtesten Cabarets der Welt. Treten Sie ein und lassen Sie sich auf eine Entdeckungsreise ins Land der Gefühle entführen. Spüren Sie die Energie dieser internationalen Gruppe von Künstlern, Musikern und Designern, die gemeinsam eine Show voller Innovation und Kreativität kreiert haben. Inspiriert wurde die neue Show durch die Epoche des Jugendstils und beinhaltet Wahrzeichen wie Paris "Eiserne Lady", auch als Eiffelturm bekannt. Die aufeinander folgenden Bühnenbilder zeigen die berühmtesten Schauplätze in Paris, zwischen Traum und Realität entdecken Sie ein Paris, das Sie sich nie hätten erträumen lassen!
  • Moulin Rouge: Das Moulin Rouge ist die berühmt-berüchtigte Varieté-Windmühle im Pariser Szene-Stadtteil Montmartre. Im Rahmen der Buchung Ihrer Ameropa Bahn und Hotel Städtereise nach Paris können Sie Eintrittskarten für das Moulin Rouge gleich mitbestellen.
  • Bootsfahrt auf der Seine: Sie gehen, als Paar oder als Gruppe, am Fuße des Eiffelturms an Bord, wo Sie mit einem Lächeln begrüßt werden und nicht lange warten müssen. Die Reise beginnt und das Herz schlägt im Takt mit vorbeiziehenden prächtigen Bauten nach einem Original-Soundtrack von "I love Paris in the summer". Um auf historischen Spuren zu wandeln, müssen Sie nur Ihren Audio-Guide einstöpseln und deutsch wählen. Die Reiseleiterin verrät Ihnen auch die kleinen Geheimnisse: In diesem Hotel wohnten berühmte Liebespaare? Die Pariser begleiten Sie von Brücke zu Brücke und von Quai zu Quai, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Sie befinden sich im belebten Herzen von Paris und die Stunden fliegen nur so dahin. Und nachts gibt es ein ganz anderes Paris, aber die Magie ist die gleiche.
  • Stadtrundfahrt Paris: An Bord von klimatisierten Panoramabussen hören Sie dank Audioguide mit individuellen Kopfhörern die Geschichte der Hauptstadt in der Sprache Ihrer Wahl. Bewundern Sie das architektonische Erbe der Stadt auf der Fahrt durch die wichtigsten Pariser Viertel, Avenuen und Plätze. Während der Citytour ohne Zwischenhalte sehen Sie die großartigen Pariser Sehenswürdigkeiten, die über die Seine ragenden Brücken und die überwältigenden Museen, die das kulturelle und künstlerische Reichtum der Stadt beherbergen. Die Tour umfasst touristische und symbolträchtige Orte der Stadt: Place Vendôme, Place de l'Opéra Garnier, Musée du Louvre, Hôtel de Ville, Cathédrale Notre Dame de Paris, Panthéon, Musée d'Orsay, Place de la Concorde, Avenue des Champs Elysées, Arc de Triomphe de l'Etoile, Eiffelturm und Hotel des Invalides.
  • Ausflug nach Versailles: Entdecken Sie den majestätischen Versailles-Palast im eigenen Tempo mit Audioguide-Kommentaren: seine barocke Architektur, die prachtvollen Dekors, wunderschöne Kunstobjekte sowie Möbel, die von größten Kunsthandwerkern der Zeit hergestellt wurde. Anschließend können Sie nach Lust und Laune in den Schlossgärten spazieren gehen.
  • Stadtrundfahrt mit Eiffelturm: Bei dieser einzigartigen Tour entdecken Sie die berühmten Pariser Sehenswürdigkeiten und Denkmäler. Die Exkursion beinhaltet den Besuch der 2. Etage des Eiffelturms mit einer atemberaubenden Aussicht auf die Hauptstadt und eine Stadtrundfahrt im Panoramabus.
  • Lunch- / Dinnerkreuzfahrt auf der Seine: Die Seine ist so berühmt wie Paris selbst. Von diesem Fluss aus hat man reizvolle Ausblicke und Perspektiven auf viele Sehenswürdigkeiten der Stadt. Viele Geschichten und Erinnerungen verbinden sich mit der Seine - dem "größten Boulevard" von Paris. Die Pariser begleiten Sie von Brücke zu Brücke und von Quai zu Quai, zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Sie befinden sich im belebten Herzen von Paris und die Stunden fliegen nur so dahin. Während Sie an den Attraktionen am Seine-Ufer vorübergleiten, wird gleichzeitig für Ihr leibliches Wohl gesorgt mit einer authentischen, schmackhaften und an Bord zubereiteten Küche.

Zugverbindung & Reisezeiten nach Paris

Sie reisen immer mit dem TGV/ICE nach Paris in Frankreich. Der TGV (train à grande vitesse, steht für Hochgeschwindigkeitszug) gehört zur Staatsbahn SNCF in Frankreich. Diese Züge sind bekannt für die Aufstellung mehrerer Geschwindigkeitsrekorde. Im Regelbetrieb beträgt die Höchstgeschwindigkeit abhängig von Baureihe und Strecke maximal 320 Kilometer pro Stunde. Diese Geschwindigkeiten lassen sich meistens nur auf Schnellfahrstrecken erreichen, die extra zu diesem Zweck gebaut wurden. Die gesamte Länge dieser Strecken liegt bei etwa 2.036 Kilometer. 1981 wurde die erste Strecke von Paris bis Lyon eröffnet und wurde schnell kommerziell erfolgreich. Der ICE (Intercity Express) ist die schnellste Zugart der Deutschen Bahn. Er ist das Flaggschiff des Fernverkehrs der Deutschen Bahn und ersetzt den Intercity (IC). Der ICE macht an etwa 180 Stationen in Deutschland Station und steuert auch sechs Nachbarländer an, nämlich Belgien, Dänemark, Frankreich, Niederlande, Österreich und die Schweiz. Buchen Sie Ihr Bahnticket bequem vom heimischen Rechner aus für Ihre Städtereisen Paris zum ausgesuchten Hotel:

Bahnticket Paris jetzt buchen

Nach Paris reist man am besten mit dem französischen Zugtyp TGV, der von der französischen Bahngesellschaft SNCF unter der Marke Inoui vermarktet wird. Die günstigsten Tickets beginnen bei 19,90€ beim Europa Spezial der Deutschen Bahn. Ebenfalls sind TGV Tickets günstig für die Bahnfahrt erhältlich. Sie können aber auch einen ICE der Deutschen Bahn nehmen. Die wichtigsten Bahnverbindungen nach Paris:

AbfahrtsbahnhofBahngesellschaftFrequenzFahrtdauerGünstigstes Ticket
Berlin HbfDB / SNCF / Thalyshalbstündlich8 Stundenab 19,90€
Hamburg HbfDB / SNCF / Thalyshalbstündlich8 Stundenab 19,90€
Frankfurt HbfDB / SNCF / Thalyshalbstündlich4 Stundenab 19,90€
München HbfDB / SNCF2-stündlich5 Stundenab 19,90€
Köln HbfDB / Thalysstündlich3 Stundenab 19,90€

Top10-Reiseziele in Paris

Die Hauptstadt von Frankreich vereint unglaublich viele Reiseziele. Die Angebote diesbezüglich sind schier unerschöpflich.

  1. Musée d'Orsay: Das Musée d'Orsay präsentiert sich als Kunstmuseum. Es enthält Werke des Designs und Kunsthandwerks, Skulpturen, Gemälde, Fotografien, Grafiken, Bauteile, Modelle und Entwürfe der Baukunst. Checken Sie die Angebote bei Ameropa, buchen Sie Ihr Hotel und Fahrt bei der Deutschen Bahn, um Ihr Hotel in Paris/Frankreich komfortabel zu erreichen.
  2. Palais Garnier - Opéra National de Paris: Der Palais Garnier oder Opéra National de Paris ist eines von zwei Opernhäusern, die der staatlichen Institution Opera National unterstehen. Eröffnet wurde sie 1875. Alle Angebote von Ameropa stehen zu günstigen Preisen für Sie bereit - buchen Sie Ihre Städtereisen Frankreich jetzt.
  3. Sainte-Chapelle: Die Sainte-Chapelle wurde im 18. Jahrhundert vom Heiligen Ludwig erbaut. Sie befindet sich inmitten des Palais de la Cité und bewahrt die Reliquien zum Leidensweg Christi auf. Checken Sie die Angebote für Städtereisen bei Ameropa und buchen Sie das bevorzugte Hotel in Paris.
  4. Louvre: Der Louvre gehört ebenfalls zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten, die Sie auf Ihren Städtereisen nicht verpassen sollten. Aufgrund der zahlreichen Angebote bei Ameropa finden Sie ein komfortables Hotel in der Stadt und können von dort aus zum Louvre fahren. Das bekannteste Werk im Kunstmuseum ist die "Mona Lisa" von Leonardo da Vinci.
  5. Jardin du Luxembourg: Der Jardin du Luxembourg wurde nach der Inspiration der Königin Maria de' Medici angelegt, Er ist 25 Hektar groß und enthält einen französischen sowie einen englischen Teil. Die Angebote für Städtereisen nach Frankreich mit der Bahn stehen Ihnen rund um die Uhr zur Verfügung. Lassen Sie sich diese günstigen Angebote nicht entgehen.
  6. Musée de l'Orangerie: Das Musée de l'Orangerie befindet sich ebenfalls in Paris/Frankreich. Wenn Sie sich für Kunst und vor allem für Impressionismus interessieren, ist das Museum ein Muss. Nach dem Besuch geht es zurück in Ihr gemütliches Hotel.
  7. Notre-Dame de Paris: Die Kathedrale Notre-Dame darf ebenfalls nicht bei Ihrer Besichtigungstour fehlen. Sie wurde zwischen 1163 und 1345 errichtet und gehört zu den frühesten gotischen Kirchen in Frankreich. Schauen Sie sich alle Angebote und Unterkünfte in der Kategorie "Hotel" an und buchen Sie Ihre Städtereisen Paris mit der Deutschen Bahn.
  8. Pont Alexandre III.: Beim Pont Alexandre III. handelt es sich um eine Brücke, die im neobarocken Stil erbaut wurde. Sie befindet sich über der Seine. Sie ist die kühnste und eindrucksvollste Brücke ihrer Zeit. Vom Hotel aus starten Sie zum Beispiel morgens Ihre Besichtigung.
  9. Arc de Triomphe: Der Arc de Triomphe (Triumphbogen) befindet sich direkt an der Champs-Elysées, der berühmten Flaniermeile mit den luxuriösen Geschäften. Auch ihr Besuch ist empfehlenswert.
  10. Eiffelturm: Der Eiffelturm ist das Wahrzeichen von Paris. Er wurde in Gedenken an die Französische Revolution zwischen 1887 und 1889 erbaut. Wenn Sie alle Stufen bis zum obersten Punkt erklommen haben, können Sie sich anschließend in Ihrem gemütlichen Hotel erholen.

Fragen & Antworten rund um Bahn und Hotel Paris

Sie haben alle Angebote gecheckt und Ihr Hotel sowie Ihre Fahrt mit der Deutschen Bahn nach Frankreich gebucht? Dann los:

Wie lange sollte ich für eine Städtereise nach Paris einplanen?

Um alle Sehenswürdigkeiten besichtigen können, sollten Sie sich einzige Tage Zeit nehmen, damit Ihre Reise nicht in Stress und Hektik ausartet. Als Minimum gilt ein Wochenende, dennoch ist es empfehlenswert, etwa eine Woche in Paris zu bleiben, damit Sie sich alle interessanten Sehenswürdigkeiten anschauen können. Neben den bereits genannten Sehenswürdigkeiten gibt es noch weitere Stationen, deren Besichtigung sich lohnt. Dazu gehören die Basilika Sacré-Cur am Montmartre, die Seine Fleuve, das Musée Rodin und das Le Marais. Für viele Menschen darf auch ein Besuch des Disneyland bei Paris nicht fehlen.

Warum ist eine Bahn & Hotel Reise für Paris geeignet?

Hotel Städtereisen nach Paris mit der Bahn sind ideal für alle geeignet, die nicht selbst mit dem Auto nach Frankreich fahren möchten. Die Fahrt mit den deutschen und französischen Schnellzügen ist komfortabel, ökologisch sinnvoll und schnell. Sie kommen entspannt in Ihrem Hotel an und starten Ihre Besichtigungstour ausgeruht. Sehen Sie sich jetzt alle Angebote an und buchen Sie Ihr Ticket bei der Deutschen Bahn.

Ziele für Bahn und Hotel Städtereisen

Ameropa ist bereits seit mehr als 65 Jahren ein innovativer und gleichzeitig traditionsreicher Reiseveranstalter, der durch moderne Angebote überzeugt. Der Anbieter hat sich auf Deutschland und umliegende Nachbarländer wie Frankreich spezialisiert und ist deshalb Experte für Städtereisen, Kurzurlaub und Ferien in und um Deutschland herum. Mit der Zugehörigkeit zur Deutschen Bahn kann Ameropa ökologisch betonte und bequeme Reisen auf Schienen anbieten.

Neben Städtereisen nach Paris gibt es bei Ameropa Bahn und Hotel noch weitere Angebote für Städtereisen in Deutschland und Europas. Die Ziele für weitere Bahn und Hotel Städtereisen sind breit gefächert - bedeutende Reiseziele in Deutschland sind Städtereisen nach Hamburg, Berlin, München oder Dresden; bedeutenden Reiseziele in Europa sind Städtereisen nach Amsterdam, London, Prag und Wien. Schauen Sie sich die Angebote an und buchen Sie ein Hotel Ihrer Wahl. Mit der Bahn geht es dann zum gewünschten Ziel.

Ameropa Bahn und Hotel StädtereisenBahn & Hotel AngeboteHotelBahnticket
Bahn und Hotel Parisab 115 Euroab 37 Euro,
Hotel Altona Paris **
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Amsterdamab 95 Euroab 40 Euro,
Hotel Central Park Amsterdam ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Wienab 89 Euroab 24 Euro,
Hotel Mozart Wien ***
ab 39,90 Euro
Bahn und Hotel Pragab 69 Euroab 20 Euro,
Hotel ILF ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Londonnur einzeln buchbarab 24 Euro,
Britannia Inn ***
ab 59,90 Euro
Bahn und Hotel Berlinab 69 Euroab 23 Euro,
Cityhostel Berlin ***
ab 19,90 Euro
Bahn und Hotel Hamburgab 85 Euroab 23 Euro,
A&O Hamburg City **
ab 17,90 Euro
Bahn und Hotel Münchenab 65 Euroab 27 Euro,
Acom München-Haar ***
ab 17,90 Euro
Bahn und Hotel Dresdenab 69 Euroab 24 Euro,
Apart-Hotel Dresden Münzgasse
ab 19,90 Euro

Die Preise beinhalten jeweils eine Übernachtung und Frühstück im Hotel pro Erwachsenen. Die Angaben geben den auf der Ameropa-Website gefundenen günstigsten Preis am 1. Februar 2019 wieder.


Deutsche Bahn - ICE

DB Super Sparpreis Aktion 2019: 1 Mio Extra-Tickets ab 19,90€

Die Deutsche Bahn verkauft über die DB Sparpreis-Aktion zusätzliche Tickets zum Super Sparpreis ab 19,90 Euro. Die aktuelle Bahn Sparpreis-Aktion 2019 läuft vom 5. bis 17. Februar 2019, dabei wurden die Ticket-Kontingente aufgestockt: Es gibt eine Millione zusätzlihe Tickets zum Super Sparpreis ab 19,90 Euro. Alle Infos zur aktuellen Bahn Sparpreis-Aktion, zu Bedingungen und Buchungs-Tipps gibt’s hier.

Deutsche Bahn - ICE

In der Bahn Super Sparpreis-Aktion 2019 gibt es jetzt zusätzliche Kontingente für den Super Sparpreis ab 19,90 Euro in der 2. Klasse und ab 29,90 Euro in der 1. Klasse.  Jetzt 1 Mio Extra-Tickets zum Super Sparpreis ab 19,90€ buchen:

1 Mio. Extra-Tickets ab 19,90€

Für Details einfach den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis anklicken.

Übersicht – Super Sparpreis Aktion 2019

Verkaufszeitraum5. bis 17. Februar 2019
Preis- Super Sparpreis Ticket 2. Klasse ab 19,90 Euro
- Super Sparpreis Ticket 1. Klasse ab 29,90 Euro
Verfügbarkeit- 1 Mio. Extra-Tickets zum Super Sparpreis
- solange der Vorrat reicht
Reisezeitraum180 Tage im Voraus
BahnCard-Rabatt25 Prozent mit Bahncard 25 / BahnCard 50
ZügeFernverkehr mit Zugbindung; Nahverkehrszüge kosten Aufpreis

Welche Tickets gibt es bei der DB Super Sparpreis-Aktion?

Verkauft werden hierbei zusätzliche Kontingente für günstige Bahntickets zum Super Sparpreis ab 19,90 Euro in der 2. Klasse und ab 29,90 Euro in der 1. Klasse, die am besten über den DB Sparpreisfinder online gebucht werden können. Dabei hat die Bahn 1 Millione Zusatz-Tickets im Angebot. Diese Zusatz-Kontingente werden nur für Bahnverbindungen in den Zügen des innerdeutschen Fernverkehrs der DB (ICE, IC/EC) - wer Nahverkehrszüge dabei nutzen möchte (z. B. RE, RB, S-Bahn), zahlt mehr für das Ticket. Diese Bahn-Angebote sind kontingentiert und zuggebunden. Wichtig ist hierbei zu beachten, dass beim Super Sparpreis kein City-Ticket enthalten ist, das zur kostenlosen An- und Abfahrt mit Bus, Tram, S-Bahn oder U-Bahn zum Abfahrtsbahnhof bzw. vom Ankunftsbahnhof zum entgültigen Reiseziel berechtigt. Ebenfalls können Super Sparpreis Tickets nicht umgetauscht oder storniert werden. Ebenfalls gibt es keinen Zugang zur DB Lounge.

1 Mio. Extra-Tickets ab 19,90€

Für wen lohnt sich die Super Sparpreis-Aktion 2019?

Der Vorkaufszeitraum sind 180 Tage. Damit lohnt sich die Super Sparpreis-Aktion 2019 für alle, die nach günstigen Bahntickets für die Bahnfahrt an Ostern 2019 oder eine Bahnreise an den weiteren Feiertagen im Frühling 2019 planen, etwa zu Himmelfahrt, Pfingsten oder rund um den 1. Mai.

DeBei Eggolsheim rollen am späten Nachmittag zwei gekuppelte ICE T Baureihe 411 ihrem Zielbahnhof entgegen.
Bei der Super Sparpreis Aktion 2019 verkauft die Deutsche Bahn vom 5. bis 17. Februar 1 Mio Zusatz-Tickets zum Sparpreis ab 19,90 Euro.

Was kosten die Tickets bei der Bahn Super Sparpreis-Aktion?

Die günstigen DB Tickets bei der Bahn Sparpreis-Aktion gelten für eine einfache Fahrt und beginnen ab 19,90 Euro für den Super Sparpreis in der 2. Klasse bzw. 29,90 Euro für den Super Sparpreis in der 1. Klasse.

Kunden mit einer BahnCard können einen Rabatt in Höhe von 25 Prozent beim Einsatz einer BahnCard 25 oder einer BahnCard 50 erhalten. Dann beginnen die Preise für die Extra-Tickets im Rahmen der Bahn Sparpreis-Aktion bereits bei 14,90 Euro für eine Bahnkarte zum Super Sparpreis in der 2. Klasse bzw. bei 22,40 Euro in der 1. Klasse.

1 Mio. Extra-Tickets ab 19,90€

Wann findet die DB Super Sparpreis-Aktion 2019 statt?

  • Bereits im November 2018 verkaufte die Deutsche Bahn ein zusätzliches Kontingent an Aktionstickets zum Sparpreis bzw. zum Super Sparpreis.
  • Die aktuelle DB Sparpreis-Aktion 2018 findet ab 30. Januar 2019 statt, solange der Vorrat zusätzlichen Extra-Tickets reicht.
  • Für Mitglieder des bahn.bonus-Programms findet bereits zwei Tage früher ein exklusiver Vorverkauf an Bahn Sparpreis-Zusatztickets statt. Die bahn.bonus-Mitglieder können bereits am 30. und 31. Januar 2019 diese Tickets shoppen.
  • Vom 5. bis 17. Februar 2019 gibt's 1 Million Extra-Tickets ab 19,90 Euro - solange der Vorrat reicht.

Was ist der Unterschied zwischen Sparpreis und Super Sparpreis?

SparpreisSuper Sparpreis
Günstiger Preis– ab 23,90 Euro, 2. Klasse
– ab 35,90 Euro, 1. Klasse
– ab 19,90 Euro, 2. Klasse
– ab 29,90 Euro, 1. Klasse
Zugbindungjaja
City-Ticketab 100km Entfernungnicht enthalten
BahnCard-Rabatt25% Rabatt mit BahnCard 25 und BahnCard 5025% Rabatt mit BahnCard 25 und BahnCard 50
Erstattung / UmtauschUmtausch gegen Bahn-Gutschein vor dem ersten Geltungstag für 10 Euro Gebührnicht möglich

1 Mio. Extra-Tickets ab 19,90€

Kann ich die DB Sparpreis-Aktion umbuchen / stornieren?

Die Bedingungen für die DB-Ticket-Stornierung unterscheiden sich bei der Sparpreis-Aktion nicht von den Umbuchungs- bzw. Stornierungsbedingungen der regulären Super-Sparpreis-Tickets. Dies bedeutet:

Ist bei der DB Sparpreis Aktion das City-Ticket inklusive?

Beim Super Sparpreis ist kein City-Ticket inklusive – wenn Sie also noch ein Nahverkehrsticket zusätzlich benötigen, sollten Sie überlegen, welches Bahnticket sich für Sie lohnt. Das City-Ticket berechtigt zur kostenlosen An- und Abfahrt mit Bus, Tram, S-Bahn oder U-Bahn zum Abfahrtsbahnhof bzw. vom Ankunftsbahnhof zum entgültigen Rieseziel und gilt dabei in mehr als 120 deutschen Städten.

Gibt es auch eine Sparpreis-Aktion für Europa?

Ja, gibt es! Hierbei hat die Deutsche Bahn wechselnde Angebote und Ziele für eine Sparpreis Europa Aktion im Angebot. Je nach Angebot gibt es Fahrten beim Europa Spezial nach Österreich, in die Schweiz, nach Prag oder Paris in Angebotszeiträumen der Sparpeis Europa Aktion bereits ab 19,90 Euro – mit BahnCard beginnen die günstigsten Preise schon ab 14,90 Euro.


Köln Panorama

Seilbahn Köln: Preise, Öffnungszeiten, Wiedereröffnung

Die Kölner Seilbahn ist die ideale Gelegenheit für Einheimische und Touristen, hoch über den Dächern der Domstadt Köln im Rheinland einen fabelhaften Panoramablick zu genießen. Wo sonst erleben Sie einen Rundblick auf so viele Sehenswürdigkeiten in Köln mit dem Dom im Zentrum? Die Kölner Seilbahn legt die Strecke über die Zoobrücke und den Rhein zurück, vom linken Ufer (Station Zoo) bis zum rechten Ufer (Station Rheinpark) und umgekehrt.

Seilbahn Köln - Rhein-Schiff und Colonia-HochhausAlle Informationen zur Kölner Seilbahn inklusive Preise, Öffnungszeiten sowie Tipps für den Zoo Köln sowie die Top5-Sehenswürdigkeiten bei einem Köln-Besuch lesen sie in diesem Beitrag. Angebote für eine Städtereise Köln finden sie hier:

Bahn und Hotel Köln

Bitte wählen Sie für detaillierte Informationen zur Seilbahn Köln und über Preise, Öffnungszeiten und Top-Tipps für Köln den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Kurzinfo Kölner Seilbahn

OrtKöln (Nordrhein-Westfalen)
Preise7,00 Euro (1 Erwachsener, gesamte Saison, Hin- u. Rückfahrt)
Öffnungszeiten10:00 – 18:00 Uhr
HöhenunterschiedKaum
Offizielle WebsiteWebsite der Kölner Seilbahn
SchönerTag-Ticket-NRW-Deutsche-Bahn-Kölner-Dom
Blick auf den Kölner Dom

Neueröffnung 2019: Seilbahn-Unfall 2017 und die Folgen

Leider erweis sich die Kölner Seilbahn (Nordrhein-Westfalen) in ihrem Betrieb als nicht immer gefeit gegen das eine oder andere Seilbahn-Unglück. Daher ist die Schwebebahn zurzeit dauerhaft geschlossen, bis die Probleme gelöst sind. Es ist absehbar, die Bahn in Köln im Jahr 2019 zu einem noch unbekannten Termin wieder in Betrieb zu nehmen.

Bereits im Oktober 2014 hatte heftiger Wind einen Seilbahn-Notfall herbeigeführt, bei dem eine Familie aus einer Gondel abgeseilt werden musste. Am 30. Juli 2017 kam es dann noch schlimmer: Eine Gondel verkeilte sich an einer Stütze der Kölner Seilbahn. Daher kam es bald zu einem vollkommenen Stillstand – und es waren noch jede Menge Personen in den Gondeln. Ganz Köln sprach über kein anderes Thema als die Rettung aus der schwebenden Kabine.

Höhenretter der Kölner Feuerwehr kamen zum Einsatz und machten sich ein Bild der Lage. Genau 65 Steckengebliebene wurden von der Feuerwehr aus ihrer Kabine gerettet. Jeder Fahrgast wurde mit speziellen Sicherungen abgeseilt und auf dem Rhein in Booten empfangen, weil die Betroffenen größtenteils über dem Wasser hingen.

Die Ursache für den Stillstand klärte die Staatsanwaltschaft: Ein Hillsseil (Serviceseil) von rund 3,5 Metern Länge hatte sich um eine Gondel gelegt und so die Seilbahn-Panne an der Schwebebahn ausgelöst. Dieses Hilfsseil brauchen die KVB-Mitarbeiter, um Servicewagons zur Anlagenwartung hochzuziehen. Normalerweise sollte dieses Seil fest und gestrafft sein, am Tag des Notfalls aber hing es schlaff herunter.

Die Wiederaufnahme des Fahrbetriebs soll spätesten zu Ostern 2019 erfolgen. Die KVB haben die Notfallpläne für die Seilbahn Köln überarbeitet, um eine Wiederholung der Havarie wie in 2017 zu vermeiden.

Bahn und Hotel Köln

Öffnungszeiten

Vor der Schließung war die Seilbahn der Kölner jeden Tag von 10 bis 18 Uhr geöffnet, und zwar vom 31. März bis November. Darüber hinaus fanden regelmäßig Nachtfahrten statt, damit die Besucher das atemberaubende Panorama der Domstadt im Rheinland bei Dunkelheit erleben. Vor allem im Sommer, aber auch zu den Kölner Lichtern (beides bis 1 Uhr) und zum Kölner Halloween (bis in den späten Abend).

Preise

Die Preise der normalen Tickets für die Seilbahn Köln sind wie folgt:

gewünschte FahrtErwachseneKinder (4-12 Jahre)
Einzelfahrt4,80 Euro2,70 Euro
Hin- und Rückfahrt7,00 Euro4,00 Euro
10-Fahrten-Ticket60,00 Euro35,00 Euro
  • Gruppen-Ermäßigungen: Günstiger werden die Preise bei Gruppen ab 4 Personen sowie nochmal günstiger bei Gruppen ab 17 Personen.
  • Für Personen mit Behinderung gilt der reguläre Ticketpreis. Wenn im Behindertenausweis ein „B“ verzeichnet ist, fährt die Begleitperson umsonst mit. Eine Ausnahme sind Kinder bis 3 Jahren; deren Begleitperson zahlt den Kinderpreis.
  • Inhaber eines Köln-Pass zahlen ebenfalls weniger. Erwachsene bezahlen für die Hin- und Rückfahrt mit der Seilbahn Köln 4,90 Euro, Kinder 2,70 Euro.

Mit den Kombikarten sparen Sie bares Geld:

PackageErwachseneKinder (4-12 Jahre)
Zoo-Eintritt und Hin- und Rückfahrt mit Seilbahn21,50 Euro10,50 Euro
Hin- und Rückfahrt mit Seilbahn und dem Kölner Wolters Zoo-Express13,00 Euro6,50 Euro
Je 2 Fahrten mit Seilbahn Köln, Bimmelbahn und Schiff21,00 Euro11,50 Euro

Seilbahn zum Zoo Köln

Der Kölner Zoo liegt im Stadtteil Riehl und wurde 1860 gegründet. Damit ist er immerhin der drittälteste Tierpark in Deutschland. Der Kölner Zoo wurde immer wieder umgestaltet und erweitert. Er verfügt noch heute über ältere Tierhäuser, die sehr sehenswert sind, z. B. das maurische Elefantenhaus von 1863 oder der Affenfelsen von 1914. Aber auch die neuen Anlagen sind großartig, wie beispielsweise der Regenwald, der erst im neuen Jahrtausend aus der Taufe gehoben wurde. Auch der relativ neue Elefantenpark ist Beleg für die Entwicklung im Kölner Zoo: von der reinen Tierschau zum Zentrum des Naturschutzes.

Bahn und Hotel Köln

https://www.youtube.com/watch?v=0E-eiYIazXM

Die Tageskarte liegt für Erwachsene bei 19,50 Euro und für Kinder von 4 bis 12 Jahren bei 9,00 Euro. Es gibt aber auch das Feierabendticket, Gruppenpreise, Ermäßigungen mit dem Köln Pass und spezielle Angebote für Schulklassen und Kindergärten.

JahreszeitWann?Öffnungszeiten
Sommer01.03. bis 31.10.9:00 bis 18:00 Uhr
Winter01.11. bis 28.02.9:00 bis 17:00 Uhr

Weitere Top-5-Sehenswürdigkeiten in Köln

Köln Panorama
Panorama der Dom-Stadt Köln.

Die fünf wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Köln sind:

  1. Der Kölner Dom ist mit 157 Metern Höhe das drittgrößte Kirchengebäude der Erde und wird von Kennern als Musterbeispiel der Gotik Der Baubeginn war 1248, aber fertigegestellt wurde das Kölner Wahrzeichen erst 1880.Seit 1996 zählt der Kölner Dom zum Unesco Weltkulturerbe. Er hat jedes Jahr rund 600 Millionen Besucher. Wer den Dom erklimmen will, muss 533 Stufen steigen. Die Domschatzkammer ist reicht bestückt. Wenn Sie eher die Stille des majestätischen Bauwerks schätzen, gibt es die nächtliche Führung ab 21:00 Uhr.
  2. Die kleine Altstadt in Domnähe hat es in sich. Mehrere typische Brauhäuser für Kölsch, kleine mittelalterliche Gassen und das altgediente Kölner Rathaus. Das Duft-Museum befindet sich an prominentem Ort: Im Farina Haus nämlich, wo das Eau de Cologne
  3. Ebenfalls in der Nähe des Doms liegen zwei Museen: Das Römisch-Germanische Museum entführt sie zurück zu den römischen Wurzeln der Stadt, das Museum Ludwig zeigt wahre Schätze der modernen Kunst.
  4. Sagen Sie es in Köln nicht zu laut, wenn Sie die rechte Rheinseite besuchen wollen, denn der Kölner nennt sie „schäl sick“, also falsche Seite. Von hier haben Sie aber einen traumhaften Blick auf den Kölner Dom und die Altstadt. Wenn Sie die Stadt aus der Vogelperspektive sehen wollen, besuchen Sie doch den LVR-Turm in Deutz.
  5. Kennern ist der Ruf Kölns als Stadt der Kuchen und Torten Tipp: Wenn Sie in der Altstadt sind, suchen Sie sich ein kleines, traditionelles Café mit eigener Bäckerei und Konditorei. Wählen Sie aus überlieferten Rezepten und avantgardistischen Kreationen.

Bahn und Hotel Köln

Anreise und Adresse – wie komme ich am besten zur Schwebebahn in Köln?

Hier die Information, wie sie zur Kölner Seilbahn kommen:

… mit der Bahn oder öffentlichen Verkehrsmitteln:

Die Anreise zur Rheinseilbahn auf der linken Rheinseite führt bis zur Station Zoo, Riehler Str. 180. Sie fahren einfach mit der Bahn Linie 18 oder dem Bus Linie 140, beide bis Zoo/Flora. Wenn Sie auf der rechtsrheinischen Seite, also an der Station Rheinpark, in die Rheinseilbahn einsteigen wollen, fahren Sie mit dem Bus der Linien 150, 250 und 260 bis Thermalbad. Wer aus Nordrhein-Westfalen anreist, kann das NRW-Ticket für die Bahnfahrt nutzen. Und wer in die Region für mehrere Tage reist, kann sich die Bahn und Hotel Städtereisen anschauen - etwa für Bahn und Hotel Köln und Bahn und Hotel Düsseldorf. Übrigens: Eine weitere spannende "Bahn"-Attraktion in NRW ist die Schwebebahn Wuppertal, die schnell von Köln aus zu erreichen ist.

… mit dem Auto:

Es gibt linksrheinisch Parkplätze am Zoo unter der Zoobrücke. Sie richten sich in der Stadt einfach nach den Schildern „Zoo / Seilbahn“. Wollen Sie aber zur rechten Rheinseite, verfügen Sie über die Parkplätze am Rheinpark und unter der Zoobrücke. Die Schilder in der Stadt bringen Sie verlässlich zur Schwebebahn hin: „Thermalbad / Seilbahn“.

… Adresse für’s Navi:

Kölner Seilbahn
Riehler Straße 180
50735 Köln
Land NRW

Zur Geschichte der Seilbahn Köln

Anlässlich der Bundesgartenschau 1957 wurde die Kölner Seilbahn eröffnet mit dem Ziel, außer der Hohenzollernbrücke eine weitere touristisch attraktive Verbindung über den Rhein zu schaffen. Der Schöpfer war der Ingenieur Hans Brüggemann von der Pohlig AG. Die beiden Pendelstützen sind 33 und 35 Tonnen schwer. Die Drahtseile haben eine Dicke von 4,2 bis 4,5 Zentimetern.

Der damalige Bundeskanzler Adenauer unternahm zur Bundesgartenschau eine viel umjubelte Fahrt zur Eröffnung der Seilbahn mit seinem Sohn Max.

1962 begann der Bau der Zoobrücke, die direkt unter der Seilbahn verläuft. Zuerst wollten manche den Betrieb der Seilbahn einstellen, aber schließlich setzten sich diejenigen durch, die die Bahn erhalten wollten. Für den Bau der Brücke musste sie vorübergehend abgebaut und schließlich schräg verlegt werden.

Heute erfüllt die Seilbahn sogar therapeutische Zwecke, wenn Psychologen und ihre Patientinnen und Patienten sie nutzen, um Höhenangst zu überwinden.


Schwebebahn Wuppertal über Wasser

Schwebebahn Wuppertal: Preise, Fahrplan, Infos

Die Wuppertaler Schwebebahn ist eines der wichtigsten Verkehrsmittel der Stadt Wuppertal und eine Touristenattraktion zugleich. Die Bezeichnung Schwebebahn ist dabei nicht ganz korrekt, denn die Bahn hat durchaus Kontakt zum Gerüst darüber. Wer Wuppertal ganz bequem aus der Höhe erkunden und bei den wichtigsten Sehenswürdigkeiten aussteigen will, liegt hier richtig.

Schwebebahn Wuppertal über WasserDie Schwebebahn gilt als wichtiges Denkmal der Technikgeschichte und der Industrialisierung und ist weltweit in dieser Art einmalig. Das echte Wahrzeichen der Stadt! Während der vergangenen 120 Jahre zählte die Schwebebahn mehr als 1,5 Milliarden Fahrgäste. Aktuell steht die Wuppertaler Schwebebahn nach einem Unfall vom November 2018 still, als eine 350 Meter lange Stromschiene auf die Straße krachte und beinahe einen Cabrio-Fahrer erwischte.

Bahn und Hotel Städtereisen

Bitte wählen Sie für detaillierte Informationen über die Wuppertaler Schwebebahn und über Preise, Fahrplan, Stationen, Sehenswürdigkeiten in Wuppertal und zur Geschichte der Schwebebahn den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Kurzinfo: Wuppertaler Schwebebahn

OrtWuppertal
Preise2,80 Euro (1 Erwachsener, Sommer + Winter)
Öffnungszeitenrund um die Uhr
Höhenunterschied37,8 Meter (tiefster Punkt: Sonnborner Kreuz ca. 142 Meter, höchster Punkt: Vohwinkel ca. 180 Meter)
Offizielle WebsiteWebsite der Wuppertaler Schwebebahn

Streckenverlauf

Die Schwebebahn lässt sich mit Bus, Zug und Auto gut erreichen. Sie fährt insgesamt eine Strecke von 13,3 Kilometern und hält an 20 Stationen. Gegenwärtig fahren Sie mit den Wagen der Generation 15, die durch Ihr Himmelblau leicht erkennbar sind. Deren große Panoramafenster sind ganz auf den tollen Ausblick ausgerichtet.

Die einzelnen Stationen sind:

  • Vohwinkel
  • Bruch
  • Hammerstein
  • Sonnborner Straße
  • Zoo / Stadion (Zoologischer Garten)
  • Varresbecker Straße
  • Westende
  • Pestalozzistraße
  • Robert-Daum-Platz
  • Ohligsmühle (Historische Stadthalle)
  • Hauptbahnhof (Döppersberg)
  • Kluse
  • Landgericht
  • Völklinger Straße
  • Loher Brücke (Junior Uni)
  • Adlerbrücke (Opernhaus)
  • Alter Markt
  • Werther Brücke
  • Wupperfeld
  • Oberbarmen

Öffnungszeiten

Da die Schwebebahn nicht nur eine Touristen- und Freizeitattraktion, sondern eines der wichtigsten öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt überhaupt ist, hat sie keine stark reglementierten Öffnungszeiten. Auch unterschiedliche Fahrpläne zu den Jahreszeiten sind nicht üblich. Zu den Hauptverkehrszeiten verkehrt die Schwebebahn sehr häufig.
Wie häufig verkehrt die Wuppertaler Schwebebahn zu den Hauptverkehrszeiten?

Bahn und Hotel Städtereisen

Montags bis freitagsAlle 3 Minuten
SamstagsAlle 4 Minuten
Sonntags und feiertagsAlle 6 Minuten

Preise

Die Preise für die einfache Fahrt stellen sich wie folgt dar:

Erwachsene2,80 Euro
Kinder1,60 Euro

Darüber hinaus gibt es als besonderes Angebot die 24-Stunden-Tickets (Tagestickets) und die 48-Stunden-Tickets. Dieses kann für den jeweiligen Zeitraum von einer Person oder mehreren Personen genutzt werden. Kinder, die jünger sind als 6 Jahre, fahren umsonst mit. Sie dürfen mit diesen Fahrkarten auch den Bus nutzen.

24-Stunden-Ticket7,00 Euro / 3,30 Euro je mitgenommene Person
48-Stunden-Ticket13,30 Euro / 6,30 Euro je mitgenommene Person

Ebenfalls erhältlich ist das KombiTicket Zoo. Es gilt für einen Tag. So schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe, denn es gilt als Fahrtkarte für beliebig viele Fahrten der Schwebebahn, im Bus und mit der Bahn in Wuppertal und Umgebung und als Eintrittskarte im Zoo.

Erwachsene14,50 Euro
Kinder7,00 Euro
Kleingruppe (1 Erwachsener + 3 Kinder)28,50 Euro
Größere Gruppe (2 Erwachsene + 3 Kinder)37,00 Euro

Es gibt auch Vergünstigungen für Senioren, Schüler, Azubis und ein Sozialticket.

Schwebebahn Wuppertal über Straße

Anfahrt und Adresse

Um mit der Schwebebahn zu fahren, muss man einfach nur an eine der Stationen reisen.

… mit dem Auto:

Aus nördlicher oder östlicher Richtung reist man über die A46 an, aus südlicher Richtung über die A3 und A46. Aus dem Westen erreicht man Wuppertal am besten über die E40, A44 und die A46.

… mit der Bahn:

Obwohl Wuppertal nicht zu den großen Metropolen zählt, ist es gut an der Fernverkehr angeschlossen. Vier ICE halten jeden Tag hier. Daher gibt es direkte Zugverbindungen aus Berlin, München, Hamburg, Frankfurt am Main oder Köln. Ferner halten 3 Intercity aus Gütersloh, Dortmund, Passau oder Leipzig.

Auch ist die Region gut durch den Nahverkehr erschlossen: Der Wupper-Express verbindet jede Stunde Wuppertal mit z. B. Aachen, Düsseldorf, Dortmund oder Mönchengladbach. Der Rhein-Münsterland-Express fährt auch im Stundentakt. Er bringt Passagiere aus z. B. Rheine, Hagen über Wuppertal nach Köln oder Krefeld. Der Mars-Wupper-Express, der ebenfalls alle 60 Minuten fährt, bringt Sie z. B. nach Hamm oder Neuss. Zu guter Letzt gibt es noch die Rhein-Wupper-Bahn, die oft jede halbe Stunde verkehrt. Sie fährt z. B. über Köln und Bonn, Leverkusen und Troisdorf. Wer aus Nordrhein-Westfalen anreist, kann das NRW-Ticket für die Bahnfahrt nutzen. Und wer in die Region für mehrere Tage reist, kann sich die Bahn und Hotel Städtereisen anschauen - zum Beispiel für Bahn und Hotel Düsseldorf sowie Bahn und Hotel Köln. Übrigens: Eine weitere "Bahn"-Attraktion in NRW ist die Seilbahn Köln, mit der Fahrgäste schnell über den Rhein zum zoo Köln gelangen.

Adresse des Hauptbahnhofs Wuppertal fürs Navi:

Wuppertal Hbf
Döppersberg 37
42103 Wuppertal

Top-5-Sehenswürdigkeiten in Wuppertal

Bahn und Hotel Städtereisen

  1. Eine der wichtigsten Attraktionen in Wuppertal ist die Schwebebahn selbst, vor allem, wenn Sie eine Fahrt im berühmten Kaiserwagen wählen. Der Kaiserwagen ist ausschließlich für Touristen da. Fahrkarten bekommen Sie z. B. bei der Wuppertal Touristik. Achten Sie darauf, diese Fahrkarten früh genug zu reservieren, denn der Kaiserwagen ist oft ausgebucht. Eine vollständige Fahrt mit diesem edlen Wagen dauert ca. eine Stunde. Die Abfahrt ist in Wuppertal-Vohwinkel. Am anderen Ende (Oberbarmen), wendet die Bahn in der Kehre und fährt nach Vohwinkel zurück. Sie bekommen von einem Stadtführer oder einer Stadtführerin unterhaltsame Informationen über die wichtigsten Sehenswürdigkeiten. Außerdem serviert man Ihnen Kaffee oder Kakao.
Schwebebahn Wuppertal - Kaiserwagen
Schwebebahn Wuppertal - Kaiserwagen

Die aktuellen Preise für die Fahrt mit dem Kaiserwagen der Wuppertaler Schwebebahn:

Wer?Preis
Erwachsene27,50 Euro
Kinder17,50 Euro
  1. Das Von der Heydt-Museum ist genau das Richtige für Kunstkenner und solche, die es werden wollen. Es ist das bekannteste Museum für bildende Kunst am Ort. Das Museum liegt in Elberfeld und bietet Ihnen 000 Kunstwerke und eine Dauerausstellung. Bestauen Sie z. B. niederländische Malerei oder die Kunst des 19. Jahrhunderts (Ernst Ludwig Kirchner, Franc Marc, Claude Monet, Francis Bacon, Pablo Picasso oder Otto Dix).
  2. Für Freunde der Botanik gibt es auch einen Botanischen Garten in Wuppertal. Er liegt auf ca. 195 bis 220 Metern über Normalnull und lässt sich prima mit dem Bus erreichen (Linie 643). Sehen Sie sich den Reichtum der Pflanzenwelt in tausenden Arten an, auch exotische Exemplare, die Sie vielleicht noch nicht kennen.
  3. Fußball-Fans aufgepasst: Die Perle an der Wupper bietet das größte Stadion des Bergischen Landes, nämlich das Stadion am Zoo. Sein Gründungsjahr war 1924. Es ist das Heimatstadion des Fußballvereins Wuppertaler SV. Haltestelle der Schwebebahn: Zoo / Stadion.
  4. Der Zoo erfreut nicht nur die Kleinen - auch die Erwachsenen geraten ins Staunen. Fast 000 Tiere und 500 Arten leben hier. Sie stammen aus allen Kontinenten. Dazu gehören u. a. Elefanten, Tapire, Vögel und Bären. Ein Highlight ist das 2017 neu eröffnete Gehege für Schneeleoparden. Der Zoo blickt seit 1881 auf eine reiche Tradition zurück. Seine Fläche beläuft sich auf 24 Hektar. Sie finden den Zoo als Haltestation der Schwebebahn (Zoo / Stadion). Der Zoo liegt am Boltenberg. Hier bekommen Sie einen Vorgeschmack auf den Besuch im Wuppertaler Zoo:

Als der Elefant aus der Schwebebahn sprang: Geschichte und Unfälle der Schwebebahn

Schon im frühen 19. Jahrhundert setzte in den Städten im heutigen Wuppertal die Industrialisierung ein, die bis Ende des Jahrhunderts ein Ballungsgebiet von rund 400.000 Menschen entstehen ließ. Dabei waren aber die Straßen für Kutschen ausgelegt. Wie also sollte man das erhöhte Verkehrsaufkommen aufnehmen? Wuppertal ist eine Bandstadt, d. h. sie hat eine längliche Form, die sich durch das Tal kleinerer Berge zieht. Daher bot es sich an, eine Bahn zu bauen, die sich von Nordosten nach Südwesten schlängelt. Es bestand aber das Problem, dass am Boden wenig Platz für neue Verkehrsmittel zu finden war. Daher entstand früh der Gedanke an eine Hochbahn, die platzsparend fahren und einfach die Luft durchqueren sollte.

  • Schon im Jahr 1887 gründeten jeweils die Städte Elberfeld und Barmen eine Kommission, die sich mit der Planung und dem Bau einer solchen Bahn beschäftigen sollte. Beide schlossen sich schnell zusammen. Im Jahr 1894 akzeptierte die Kommission das „System Langen“, das auf den Erfinder, Unternehmer und Ingenieur Eugen Langen zurückgeht.
  • Im Sommer 1898 begann der Bau der Wuppertaler Schwebebahn, am 05. Dezember und 04. März 1899 fanden Probefahrten statt. 1900 gaben sich Kaiser Wilhelm II. und seine Frau die Ehre, samt Gefolge eine Fahrt in der Wuppertaler Schwebebahn zu unternehmen.
  • Am 1. März 1901 wurde die erste Strecke (Kluse – Zoo) für Fahrgäste nach Fahrplan freigegeben, noch im selben Monat die Strecke Zoo – Vohwinkel. Der 20-millionste Fahrgast wurde im Jahr 1925 transportiert.
  • Zwei Bombenangriffe 1943 und Kriegshandlungen 1945 beschädigten die Wuppertaler Schwebebahn schwer. Zu Ostern 1946 konnte sie wieder vollständig verkehren. Das Jahr 1950 brachte eine neue Generation von Waggons.
  • Um für seinen Zirkus zu werben, ließ Franz Althoff am 21. Juli 1950 den Elefant Tuffi mit der Schwebebahn fahren. Doch dem Elefant wurde das Gedränge in der Gondel wohl zu viel - das Tier durchbrach die Wand des Schwebebahnwagens und stürzte zehn Meter tief in die Wupper. Das Tier blieb fast unverletzt, weil es zum Glück an einer schlammigen Stelle aufgeschlagen war.
  • Seit 1997 steht die Wuppertaler Schwebebahn unter Denkmalschutz.
  • 1999 passierte der bisher schwerste Unfall der Schwebebahn Wuppertal: Nach Arbeiten am Gerüst vergaßen Mitarbeiter einer Baufirma, ein Metallstück von den Schienen zu entfernen. Ein Zug entgleiste und zwei Wagen fielen bei dem Unfall in die Wupper. Dieser Unfall kostete 5 Menschen ihr Leben, 45 wurden verletzt.
  • Seit dem Jahr 2016 verkehren 5 Schwebebahnen eines neuen Typs, dem in der bayerischen Hauptstadt der internationale IF DESIGN AWARD 2017 verliehen wurde.
  • Im November 2018 stürzte eine 350 Meter lange Stromschiene herunter. Seit dem Unfall steht der Betrieb auf der Wuppertaler Schwebebahn still, vermutlich wird die Wiederaufnahme des Fahrbetriebs erst Mitte 2019 erfolgen können.

Immer wieder finden Festakte zu Jubiläen und andere Feiern statt, bei denen sich Wuppertaler und Zugereiste an die Geschichte der Wuppertaler Schwebebahn erinnern und sie hoch leben lassen.


Hörnerbahn Bolsterlang

Hörnerbahn bei Bolsterlang: Preise, Öffnungszeiten, Wetter-Webcam

Mit der Hörnerbahn im Allgäu können Sie das Bolsterlanger Horn hinauffahren. Die Bergstation auf 1540 Metern Höhe eröffnet fantastische Möglichkeiten für Wanderungen durch die Allgäuer Berg- und Pflanzenwelt im Sommer sowie top-präparierte Pisten des Skigebiets Bolsterlang im Winter. Alle Infos zur Hörnerbahn Bolsterwang im Allgäu, Preise, Öffnungszeiten, Wetter-Webcams und Urlaubstipps gibt's in diesem Beitrag.

Hörnerbahn BolsterlangMit der Hörnerbahn im Allgäu können Gäste von Bolsterlang bis auf 1540 Meter Höhe gelangen. Im Bolsterlanger horn warten zahlreiche Aktivitäten - von Wanderungen und Skifahren bis hin zu Gleitschirm-Fliegen, Bogen-Parcours und Mountaincart. Das Allgäu hält zahlreiche Hotels & Pensionen für Besucher bereit - wählen Sie aus mehr als 600 Optionen Ihre Wunsch-Unterkunft aus:

Unterkunft im Allgäu buchen

Bitte wählen Sie für detaillierte Informationen zur Hörnerbahn und über Preise, Öffnungszeiten oder Aktivitäten den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Kurzinfo Hörnerbahn

OrtBolsterlang, Bayern
Preise19 Euro (Sommer, 1 Erwachsener, Berg- u. Talfahrt)
Öffnungszeiten8:30 bis 17:00 Uhr
Höhenunterschied600 Meter (von 940 auf 1.540 Meter)
Offizielle WebsiteWebsite der Hörnerbahn

Im Allgäu gibt es einige weitere Seilbahnen, die sich neben der Nebelhornbahn für einen Ausflug lohnen:

  • Bei der Fellhornbahn handelt es sich um eine in zwei Sektionen ausgeführte Luftseilbahn von Oberstdorf im Oberallgäu aus. Die Fellhornbahn führt von der Talstation im Birgsautal in Oberstdorf hinauf auf die Bergstation des Fellhorn-Gipfels, die auf 1975 Meter über Normalnull liegt, daneben gibt es die Mittelstation Schlappoldsee.
  • Die Kanzelwandbahn beginnt ihre Fahrt von der Talstation in Riezlern aus. Riezlern ist ein Ort im Kleinwalsertal in Österreich – eigentlich. Denn Riezlern gehört aufgrund der Grenzlage zwischen Bayern und Österreich zu einem Zollausschlussgebiet – und hat gleich zwei Postleitzahlen, eine deutsche und eine österreichische. Von der auf 1087 Metern gelegenen Talstation in Riezlern aus meistert die Seilbahn bis zur Bergstation Kanzelwand 870 Höhenmeter.
  • Mit der Hörnerbahn im Allgäu können Sie das Bolsterlanger Horn hinauffahren. Die Bergstation auf 1540 Metern Höhe eröffnet fantastische Möglichkeiten für Wanderungen durch die Allgäuer Berg- und Pflanzenwelt im Sommer sowie top-präparierte Pisten des Skigebiets Bolsterlang im Winter.
  • Die Alpspitzbahn Nesselwang führt auch auf den gleichnamigen Berg Alpspitz. Die Talstation liegt auf 911 Meter Seehöhe in Nesselwang im Allgäu; die Bahn führt hinauf auf die Bergstation vom Alpspitz auf 1500 Metern.

Streckenverlauf der Hörnerbahn

Die Hörnerbahn im Allgäu fährt das Bolsterlanger Horn hinauf. Sie legt einen Höhenunterschied von 0,6 km auf einer Strecke von 1,8 km zurück und kann 1.500 Menschen in der Stunde transportieren. Die Betreiberin ist die Hörnerbahn GmbH. Die Talstation liegt auf 940 Metern über Normalnull, die Bergstation auf 1.540 Metern. Die Allgäuer Bergwelt und das Skigebiet Hörnerbahn wartet auf Sie!

Öffnungszeiten

Nachfolgend sind die Betriebszeiten der Hörnerbahn im Allgäu abgebildet. Alle Angaben sind abhängig von der Wetterlage.

JahreszeitÖffnungszeiten
Sommer (Anfang Mai bis (Anfang November)8:30 bis 16:30 Uhr
Winter (Anfang Dezember bis Ostern)8:30 bis 16:00 Uhr

Preise

Die Preise der Allgäuer Hörnerbahn unterscheiden sich nach Sommersaison und Wintersaison.

Unterkunft im Allgäu buchen

Preise Hörnerbahn Sommer

Die wichtigsten Sommerpreise sind:

gewünschtes TicketErwachseneKinder (6-18 Jahre)
Bergfahrt und Talfahrt19,00 Euro10,00 Euro
Bergfahrt und Talfahrt mit Ermäßigung*18,00 Euro9,50 Euro
Bergfahrt15,00 Euro7,00 Euro
Bergfahrt mit Ermäßigung*14,50 Euro6,50 Euro
Talfahrt11,00 Euro6,00 Euro

Die Mitnahme eines Hundes kostet 2 Euro zusätzlich; die Mitnahme eines Mountainbikes 5 Euro.

Familienticket1 Erwachsener, 1 Kind2 Erwachsene, 1 Kind
Bergfahrt und Talfahrt27,00 Euro45,00 Euro
Bergfahrt21,00 Euro35,00 Euro
  • Das Familienticket gilt nur mit den eigenen Kindern (Jahrgang 2000-2012). Ausweise sind unaufgefordert vorzulegen.
  • Durch das Familien-Special im Sommer fährt das 2. eigene Kind und jedes weitere eigene Kind zwischen 6 und 18 Jahren kostenlos mit.
  • Eine Ermäßigung gibt es vor allem für Senioren, Gruppen ab 10 Menschen, Einheimische und Inhaber einer AllgäuWalserCard.

Unterkunft im Allgäu buchen

Weitere Sommer-Aktivitäten & -Preise

  • Kaffeefahrt: Die Kaffeefahrt gibt es jeden Tag ab 14:00 Uhr. Sie umfasst Kaffee & Kuchen und die Bergfahrt und Talfahrt. Kinder bekommen statt Kaffee & Kuchen ein Eis oder Getränk. Erwachsene zahlen 17 Euro pro Person; Kinder 9 Euro.
  • Bogenparcours: Der Bogenparcours ist nur für Sportschützen mit eigenem Bogen geeignet. Die Bergfahrt inklusive Nutzung des Parcours kostet 17 Euro pro Erwachsenen und 10 Euro für Kinder.
  • Mountaincart: Das Mountaincart inkl. Helm ohne Bergfahrt ist für 16 Euop pro Erwachsenen erhältlich. Kinder ab 1,40 Meter Größe zahlen 12 Euro. Ein Schutzoverall kann ebenfalls gemeitet werden zum Preis von jeweils 3 Euro.
  • Gleitschirmflieger: Spannend an der Hörnerbahn ist die zusätzliche Möglichkeit, mit einem Gleitschirm zu starten. Die Preise dafür sind wie folgt:
Gleitschirmflieger (inkl. Start- u. Landegebühr)Preis
Halbtageskarte (8:30-13:00 Uhr oder ab 12:00 Uhr)24,00 Euro
Tageskarte30,00 Euro
Aufzahlung15,00 Euro
Einzelfahrt10,00 Euro
  • Verbundkarte Hörnertour: Erhältlich ist auch die Verbundkarte Hörnertour. Enthalten ist hierbei die Bergfahrt mit der Hörnerbahn in Bolsterlang und Talfahrt mit dem Weltcup-Express in Ofterschwang oder umgekehrt.
Hörnertour EinzelticketPreis ErwachsenePreis Kinder (6-18 Jahre)
Bergfahrt und Talfahrt21,00 Euro11,00 Euro
Bergfahrt und Talfahrt ermäßigt*20,00 Euro10,50 Euro

Das Familienticket für die Verbundkarte Hörnertour koster 29,50 Euro für 1 Erwachsenen und ein Kind. 2 Erwachsene und 1 Kind zahlen 49,50 Euro. Durch das Familien-Special im Sommer fährt das 2. eigene Kind und jedes weitere eigene Kind (Jahrgang 2000-2012) kostenlos mit.

Preise Hörnerbahn Winter

Zu den wichtigsten Winterpreisen gehören vor allem die Tages- und Halbtageskarten im Skigebiet Bolsterlang. Die Tageskarten und Halbtageskarten gelten für alle Anlagen in Bolsterlang und Ofterschwang (Gunzesried) und sind nicht übertragbar. Ermäßigungen können Einheimische und Inhaber einer AllgäuWalserCard bekommen. Die Kinder in der Spalte Tarif dürfen zwischen 2000 und 2011 geboren sein. Die KeyCard ist jeweils inbegriffen. Wenn eine Familie mehr als zwei eigene Kinder mitbringt, fahren das dritte und jedes weitere eigene Kind umsonst mit. Der Jugendpreis gilt auch für: Schüler, Studenten, Zivildienstleistende, Auszubildende bis Jahrgang 1992 und Wehrpflichtige. Die Halbtageskarten gelten jeweils von 8:30 bis 13:00 Uhr oder von 11:30 bis 16:00 Uhr.

Unterkunft im Allgäu buchen

Preise Hörnerbahn Tageskarte

TarifErwachseneJugendliche (16-18 Jahre)Kinder (6 bis 15 Jahre)
Normaltarif38,00 Euro29,50 Euro17,50 Euro
Ermäßigt37,00 Euro28,50 Euro16,50 Euro
Familienkarte (1 Erwachsener und 1 eigenes Kind)52,50 Euro---------
Familienkarte (2 Erwachsene und 1 eigenes Kind)89,50 Euro---------

Preise Hörnerbahn Halbtageskarte

TarifErwachseneJugendliche (16-18 Jahre)Kinder (6 bis 15 Jahre)
Normaltarif30,50 Euro23,50 Euro14,50 Euro
Ermäßigt29,50 Euro22,50 Euro13,50 Euro
Familienkarte (1 Erwachsener und 1 eigenes Kind)42,00 Euro--------
Familienkarte (2 Erwachsene und 1 eigenes Kind)71,50 Euro-------

Bei bestimmten Partner-Gastgebern bekommen Sie von Mai bis Oktober eine Fahrt mit der Hörnerbahn am Tag gratis. Außer den hier verzeichneten Winterpreisen gibt es auch spezielle Saisonkarten ab 186,00 Euro für Kinder und ab 356,00 Euro für Erwachsene. Außerdem können Sie FAN-Karten mit Badekarten Wonnemar wählen, oder Tickets für die Dorflifte in Bolsterlang. Es gibt auch Stundenkarten, 2-Tageskarten und Fußgängerkarten. Weitere Informationen finden Sie in der Liste zu den Winterpreisen der Hörnerbahn.

Wetter Hörnerbahn: Aktuelle Webcam

Wie ist das Wetter in Bolsterlang? Lohnt sich ein Ausflug mit der Hörnerbahn hinauf zum Bolsterlanger horn? Einen sich aktualisierenden Blick auf das Bolsterlanger Horn liefert die Webcam Bolsterlang für die Bergstation. Lassen Sie sich von dem tollen Ausblick der Webcam in Urlaubsstimmung versetzen. Hier geht’s zur Webcam Hörnerbahn.

Anfahrt und Adresse – wie komme ich am besten nach Bolsterlang?

Die Anfahrt lässt sich prima mit der Bahn, dem Auto, dem Flugzeug oder dem Bus bewältigen:

Unterkunft im Allgäu buchen

  • Wenn Sie mit der Bahn reisen wollen, sollten Sie eine direkte Bahnverbindung zu den Bahnhöfen Sonthofen oder Fischen buchen. Beide sind an den Fernverkehr Aus allen Himmelsrichtungen Deutschlands führt eine Verbindung dorthin. In Sonthofen und Fischen gibt es viele Taxiunternehmen, die häufig schon am Bahnhof warten. Es stehen Ihnen aber auch Linienbusse zur Verfügung. Manche Hotels bieten einen Shuttle-Service.
  • Mit dem Auto fahren Sie über die A890 und nehmen die Abfahrt Waltenhofen. Dann nehmen Sie die B19 und gelangen nach Bolsterlang, Fischen, Obermaiselstein, Balderschwang und Ofterschwang.
  • Flugzeuge fliegen bis zum AllgäuAirport in Memmingen. Es gibt Verbindungen bis München Stuttgart, Friedrichshafen, Zürich oder Augsburg. Vom AllgäuAirport oder vom Flughafen Friedrichshafen fahren nicht nur Bus und Bahn, sondern es gibt auch einen speziellen Transferservice.
  • Für Freunde von Busreisen hat sich das Allgäuer Busunternehmen „Komm Mit“ etwas Besonderes ausgedacht. Fahren Sie von Ihrer Haustür zu Haustür des Hotels. Es gibt Direktverbindungen in die Region aus vielen deutschen Großstädten.

Die Adresse fürs Navi:

Hörnerbahn
Hörnerstraße 12
87538 Bolsterlang

Oberstdorf im Allgäu
Oberstdorf im Allgäu ist ebenfalls ein lohnenswertes Ziel.

Tolle Aktivitäten im Sommer und Winter rund um die Hörnerbahn

Die Talstation bietet Ihnen einen Landeplatz für Gleitflieger, die an der Hörnerbahn- Mittelstation auf 1.340 Metern oder am Weiherkopf starten können. Genießen Sie Einzelflüge – oder Tandemflüge! Wenn Ihnen der Sinn nach Bogenschießen steht, finden Sie an der Mittelstation den 1. Allgäuer Alpenparcours für Bogenschützen. Von Mai bis Oktober legen Sie hier auf 32 Ziele in 3D an.

Unterkunft im Allgäu buchen

Ein tolles Angebot in diesem Skigebiet sind auch die Dorflifte. Der Lift fährt ab der Talstation auf 890 Metern. Der Höhenunterschied, den der Lift bewältigt, liegt bei 160 Metern. Der Lift fährt rund 5 Minuten und befördert etwa 800 Menschen in der Stunde. Insgesamt stehen Ihnen folgende Lifte und Bahnen in der Umgebung zur Verfügung:

Bahn/LiftHöhenunterschiedLängeGeöffnet
Hörnerbahn600 m1,8 kmZu
Stuibeneckbahn260 m850 mOffen
Weiherkopfbahn (mit 6er-Sesseln)400 m1,2 kmOffen
Dorflift160 m700 mOffen
Hörni-Tellerlift50 m270 mOffen
Hörni’s Übungslift25 m160 mOffen

Es gibt für jeden Skifreund die richtige Piste in diesem Skigebiet. Insgesamt gibt es 12 Pisten von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Sowohl Anfänger als auch Profis kommen im Bolsterlanger Skigebiet auf ihre Kosten. Die längste Piste ist die Herrenabfahrt, die am Weiherkopf FIS beginnt. Diese Piste ist 3,1 km lang und legt eine Höhe von 0,8 km zurück. Sie gilt als mittelschwer bis schwer. Das Skigebiet bietet aber auch eine Piste von z. B. 2,1 km (leicht), 1,2 km (mittelschwer) oder 550 m Länge (schwer). Die bunte Mischung unterschiedlicher Pisten macht Bolsterlang zu einem Top-Skigebiet.

Die Hörnerbahn und das Allgäuer Gebirge

Die Bergstation dieser Bergbahn erwartet Sie mit einer Sonnenterrasse und kostenlosen Liegestühlen. Bestaunen Sie die Unnahbarkeit der schroffen Felsen im Allgäu, aber auch die naturbelassenen Blumenberge. Diese haben einen für die Alpen einzigartigen Reichtum an verschiedenen Pflanzen. Der Grund: Die Schichten aus Flyschgestein sind besonders reich an Humus und fördern das Wachstum des Blumenparadieses Allgäu. Auf der Bergstation sehen Sie bei guter Sicht das Illertal, das sich von Sonthofen bis Oberstdorf von seiner schönsten Seite zeigt. Ebenfalls können Sie damit das Nebelhorn sehen, zu dem Sie mit der Nebelhornbahn gelangen. Das Bolsterlanger Horn ist 1586 Meter hoch. Es gehört zur Hörnergruppe und ist dessen südlichster Berg. Von der Bergstation dieser Bergbahn wandert man nur 10 Minuten durch ein Waldgebiet bis zum Gipfel.