Nachdem die Deutsche Bahn ihr Autozug-Angebot mittlerweile komplett eingestellt haben sich Anbieter, wie beispielsweise der Urlaubs-Express oder BTE Autoreisezug, erfolgreich am Markt festgesetzt. Bei beiden Anbietern ist die Verbindung Hamburg – Lörrach die wohl bedeutendste. Lörrach liegt direkt an der Schweizer Grenze und eignet sich so perfekt als Ausgangspunkt für eine Reise in die Schweiz.

Jetzt Ticket ab 59€ buchen

Eine Übersicht zum Autoreisezug mit Zielen, Anbietern wie den Urlaubs-Express und Buchung gibt es im verlinkten Beitrag – für weitere Infos zum Autozug in die Schweiz wählen Sie bitte den gewünschten Abschnitt im Inhaltsverzeichnis:

Autozug Schweiz: Kurzüberblick

Verbindungen
  • von Hamburg nach Lörrach (südliches Baden-Württemberg unweit der Schweizer Grenze)
Anbieter und Fahrplan
  • BTE Autoreisezug: 2-4 Fahrten pro Woche
  • Urlaubs-Express: 2 Fahrten pro Woche
Entfernungen von Lörrach zu Schweiz-Zielen
  • Zürich – 83 km
  • Luzern – 100 km
  • Bern – 101 km
  • Genf – 253 km
  • Lugano – 267 km
Buchung
  • Tickets ab 59€

Gut erholt am Morgen am Urlaubsziel ankommen und mit dem Auto das Land erkunden. Ein Traum vieler Reisender. Urlaubsgefühle kommen dank langer Autofahrten durch die Nacht, bei der Anreise mit dem Auto, meist erst nach Tagen auf. Dennoch wollen viele Urlauber bei ihrer Reise auf die Flexibilität, die ein Fahrzeug im Urlaub ermöglicht, nicht verzichten. Hier schafft der Autoreisezug Abhilfe: Mit dem Autozug können Reisende ihr Fahrzeug in den Urlaub mitnehmen, müssen allerdings keine langen Autofahrten durch die Nacht absolvieren. So legt der Zug die Distanzen über Nacht zurück und Reisende können in gemütlichen Schlafwagen die Nacht verbringen und erholt am Ziel in den Urlaub starten, ohne auf die Vorteile, die ein Auto im Urlaub mit sich bringt, verzichten zu müssen.

Autozug Schweiz: Fahrplan und Buchung 2022

Anbieter: Inzwischen haben sich der Urlaubs-Express sowie der BTE Autoreisezug erfolgreich am Markt festgesetzt und ihr Angebot stetig optimiert. Einen direkten Autozug in die Schweiz gibt es nicht; allerdings steht mit dem Autozug Hamburg – Lörrach eine gute Alternative zur Verfügung, denn Lörrach liegt unweit von Basel an der Grenze zur Schweiz und nach Frankreich im Drei-Länder-Eck im südwestlichen Baden-Württemberg.

Fahrzeit: Die Fahrzeiten beider Anbieter ähneln sich stark. Beide Verbindungen sind Nachtverbindungen – der Autozug ab Hamburg verlässt den Bahnhof Hamburg-Altona um etwa 22 Uhr. BTE braucht dabei etwas länger und erreicht den Lörracher Bahnhof erst gegen 9.40 Uhr, während Konkurrent Urlaubs-Express bereits eine Stunde eher am Ziel eintrifft. Bei der Rückfahrt verhält es sich ähnlich. Beide verlassen die Schweizer Grenze wenige Minuten nach 20 Uhr und erreichen die Hafenmetropole an der Elbe am nächsten Morgen um 7.34 Uhr und 7.40 Uhr.

Frequenz: BTE fährt an 139 Tagen im Jahr und bietet besonders an den Wochenendtagen eine außergewöhnliche Fahrplandichte. Zu Saisonbeginn im Mai und Juli, sowie zum Ende der Urlaubssaison im September und im Oktober verkehren die Züge jeden Freitag und Sonntag. In der Hochsaison im Juli und August fahren die Züge täglich, mit Ausnahme der Tage Dienstag und Mittwoch. In den letzten beiden Augustwochen fallen die Reisetage Montag, Donnerstag und Samstag weg. An Feiertagen im Mai fahren allerdings zusätzliche Züge. Der Urlaubs-Express bietet seinen Autozug auf dieser Strecke bevorzugt am Wochenende an. In der Hochsaison im Juli und August fahren die Züge täglich von Donnerstag bis Sonntag. Wie auch bei BTE fahren an den Feiertagen im Mai zusätzliche Züge. Genauere Informationen zur Fahrt mit dem Autozug lassen sich auf der Website der Anbieter finden.

Buchung und Preise: Wer eine Reise mit dem Autoreisezug buchen möchte, bucht am besten direkt beim Anbieter auf der Website. Dies ist unkompliziert möglich. Neben der gewünschten Verbindung müssen auch die Fahrzeugdaten angegeben werden. Die erlaubten Maße des Fahrzeugs sind nicht immer gleich. Zudem ist gerade in den Ferienzeiten eine rechtzeitige Buchung empfehlenswert, da die Verbindungen der Hauptreisezeit besonders beliebt und schnell ausgebucht sind. Je nach gewünschtem Komfort kann man zwischen verschiedenen Komfortklassen wählen.

Anbieter BTE verfügt beispielsweise über drei verschiedene Komfortklassen in ihrem Zug. Nicht nur die Komfortklasse, sondern auch der Reisetermin habt einen erheblichen Einfluss auf den Preis. Tickets in den Ferien sind beispielsweise um einiges teurer. Wer allerdings bereit ist, auf ein wenig Komfort zu verzichten und die Reise außerhalb der beliebten Ferienzeiten plant, kann bereits für kleines Geld den Autozug von Hamburg in die Schweiz nutzen. Zur genaueren Information bieten sich auch hier die Websites der Anbieter an.



Spar-Tipp: ADAC-Mitglieder erhalten einen Rabatt bei Buchung eines Autoreisezugs – beim UEX sind es 10 Euro pro Buchung, beim BTE Autoreisezug sind es 15 Euro pro Buchung.

Jetzt Ticket ab 59€ buchen

Autoverlade-Terminal Lörrach

Lörrach befindet sich ganz in der Nähe von Basel an der Grenze zur Schweiz und Frankreich. Das Terminal befindet sich der Bahnhofstraße, welche nördlich des Hauptbahnhofs liegt. Zu erreichen ist es über die A5 sowie A98 über die Abfahrt Lörrach-Mitte und anschließend die B317. Autoverladungen auf den Autozug finden bei beiden Anbietern BTE und Urlaubs-Express nur am Start- und Zielbahnhof statt.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Da es in der Schweiz kein Autoverlade-Terminal gibt, ist die Stadt im Süden Baden-Württembergs, nur wenige Minuten entfernt von der Schweizer Grenze, der ideale Zielort für den Autoreisezug. Wer mit dem Fahrzeug anreist, erreicht Lörrach am besten über das Autobahnnetz der Alpenrepublik und die Stadt Basel, bevor es dann auf deutsches Staatsgebiet und in den Zug in Richtung Norden geht. Im Einzugsbereich Lörrachs liegt nicht nur die Schweiz, auch der Osten Frankreichs und Urlaubsziele in Süddeutschland liegen in direkter Umgebung und sind in kurzer Zeit mit dem Auto zu erreichen.

Entfernungen von Lörrach zu Reisezielen Schweiz

Viele beliebte Reiseziele befinden sich direkt im Umkreis und sind aus dem Süden von Baden Württemberg innerhalb kürzester Zeit zu erreichen. So ist der Vierwaldstättersee etwa nicht einmal 100 Kilometer entfernt und mit dem Fahrzeug schnell erreicht. Auch das sonnige Tessin ist nur knappe 250 Kilometer entfernt, ebenso wie die Stadt Genf. In jedem Fall ist der Autoreisezug aus Hamburg eine ideale Wahl für den Urlaub in der Schweiz und ermöglicht bereits bei der An – und Abreise wahre Urlaubsgefühle.

Hier die Entfernungen in Straßenkilometern zwischen Lörrach und ausgewählten Reisezielen in der Schweiz:

  • Zürich – 83 km
  • Luzern – 100 km
  • Bern – 101 km
  • Genf – 253 km
  • Lugano – 267 km

Jetzt Ticket ab 59€ buchen

Überblick Autoreisezug: Alle Anbieter, Verbindungen und Reiseziele

Anbieter
  • Urlaubs-Express: Wichtigster Anbieter von Autozugverbindungen in Deutschland und Teil der Unternehmensgruppe Train4you. Abfahrtsbahnhöfe in Deutschland sind Hamburg und Düsseldorf. Beliebte Autozug-Verbindungen mit dem UEX sind Hamburg – Verona und Düsseldorf – Verona sowohl Hamburg – Lörrach und Hamburg – München.
  • ÖBB Autoreisezug: Der größte europäische Anbieter von Nachtzug-Verbindungen ist der ÖBB Nightjet; bei einigen Verbindungen besteht die Möglichkeit der Auto- und Motorrad-Mitnahme mit dem ÖBB Autoreisezug. Neben innerösterreichischen Verbindungen werden Hamburg – Innsbruck und Verbindungen nach Italien (Livorno) sowie Kroatien (Split) angeboten.
  • BTE Autoreisezug: Verkehrt 2-4 Mal pro Woche zwischen Hamburg und Lörrach in der Nähe von Basel. Betreiber des BTE Autoreisezug ist – wie beim blauen Autozug Sylt – die RDC-Gruppe, die Rail Development Corporation.
Abfahrtsbahnhöfe
  • Autozug ab Hamburg: Von Hamburg aus verkehren die meisten Autozug-Verbindungen in Deutschland. Wer möchte, kann mit seinem Auto von Hamburg aus nach Italien (Verona), Österreich (Villach und Innsbruck) sowie in die Schweiz und nach Frankreich fahren (Lörrach bei Basel). Zudem verkehrt der Autozug Sylt von Niebüll aus nach Westerland.
  • Autozug ab Düsseldorf: Ab Düsseldorf verkehren Autozüge nach Österreich (Innsbruck und Villach) sowie nach Italien (Verona. Angeboten werden allen Verbindungen vom deutschen Autoreisezug-Marktführer Urlaubs-Express.
Deutschland-Verbindungen
  • Hamburg – Lörrach: Die Autoreisezug-Verbindung zwischen Hamburg und München wird von zwei Anbietern angeboten – von BTE AutoReiseZug sowie vom Urlaubs-Express (UEX). Der UEX verkehrt bis zu zwei Mal pro Woche; der BTE bis zu fünf Mal pro Woche. Lörrach bietet sich als Ziel für Reisen nach Frankreich sowie die Schweiz an.
  • Hamburg – München: Die Autoreisezug-Verbindung zwischen Hamburg und München wird vom Urlaubs-Express angeboten. Der Autozug verkehrt über Nacht meist einmal pro Woche zwischen Hamburg und München, meist am Wochenende.
  • Autozug Sylt: Neben der Fähre die einzige Möglichkeit, auf die Insel Sylt zu gelangen. Neben dem Sylt Shuttle der Deutschen Bahn verkehrt seit 2016 der blaue Autozug Sylt der Rail Development Corporation (RDC) nach Westerland. Der Autozug Sylt verkehrt alle 30 bzw. 60 Minuten.
Europa-Ziele mit dem Autozug
  • Autozug Italien: Von Hamburg und Düsseldorf aus verkehrt der Urlaub-Express einmal pro Woche nach Verona. Alternativ bietet sich das Ziel Innsbruck für Reisen z.B. nach Südtirol an, oder auch Villach für Reisen z.B. nach Venedig. Alle Ziele werden von Hamburg und Düsseldorf angesteuert.
  • Autozug Frankreich: Eine direkte Autozug-Verbindung nach Frankreich gibt es nicht mehr. Allerdings bietet sich vom Anbieter Urlaubs-Express oder BTE Autoreisezug das Ziel Lörrach in der Nähe von Basel an – von dort aus lassen sich Dijon, Nancy oder auch Lyon, Paris oder Grenoble erreichen.
  • Autozug Österreich: Mit dem Autozug vom Urlaub-Express kommen Sie von Hamburg oder Düsseldorf über Nacht nach Österreich – Ziele sind Villach sowie Innsbruck. Ebenfalls verkehrt der ÖBB Autoreisezug von Hamburg nach Wien.
  • Autozug Schweiz: Eine direkte Autozug-Verbindung in die Schweiz gibt es nicht. Allerdings verkehren sowie der Urlaubs-Express (UEX) als auch der BTE Autoreisezug nach Lörrach in der Nähe von Basel unweit der Schweizer Grenze – perfekter Ausgangspunkt für Schweiz-Reisen.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise und einen schönen Urlaub!

FAQ Autozug Schweiz

Thema Urlaubs-Express BTE Autoreisezug
Fahrzeugmaße
  • Fahrzeughöhe: max. 2,05 m, mit Dachbreite 1,35 m, max. 1,96 m, mit Dachbreite 1,55 m
  • Fahrzeuglänge: max. 5,30 m, max. 10,60 m mit Anhänger
  • Fahrzeugbreite: max. 1,95 m mit eingeklappten Spiegeln
  • Klein- und Mittelklassewagen: Dachbreite max. 135cm, Fahrzeughöhe max. 205cm
  • Geländewagen und SUVs: Dachbreite 136cm bis 155cm, Höhe max. 196cm, Autolänge: max. 530cm
  • Anhänger mit Kupplung: max. 500cm
  • Gesamtlänge: max. 1030cm, Fahrzeugbreite: max. 205cm, Sitzplätze: max. 9, Bodenfreiheit: mind. 10cm
Motorrad-Mitnahme
  • Bei Urlaubs-Express betragen die Kosten 229 Euro.
  • Motorräder sind bei BTE bis zu einer Höhe von 158cm möglich. Die Kosten betragen 169 Euro.
Check-In-Zeiten
  • ab 120min vor Abfahrt (genaue Zeiten werden in Reiseunterlagen mitgeteilt)
  • Hamburg: 19:00-21:15 Uhr
  • Lörrach: 16:30-19:15 Uhr
Stornierung
  • Die Stornierung ist nach Erhalt der Tickets kostenpflichtig möglich.
  • Stornierung kostenpflichtig möglich, mit geringeren Kosten bei Flex-Service Buchung.
Kinder
  • Hier reisen Kinder bis 3 Jahre kostenfrei, wenn sie kein eigenes Bett benötigen.
  • Kinder bis 14 Jahre zahlen für einen Einzelsitzplatz mit Bett 89 Euro.
  • Hier reisen Kinder bis 3 Jahre kostenlos mit, erhalten jedoch kein eigenes Bett.
  • Für Kinder bis 14 Jahre wird auf Einzelplätze ein Preis von 100 Euro erhoben, dafür haben sie ein eigenes Bett.
Buchung Urlaubs-Express buchen BTE Autoreisezug buchen

 


Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie unseren Newsletter abonnieren und bahndampf.de auf Facebook folgen.

Weitere Themen