Deutsche Bahn: DB-Sparpreis im Test

Die Stiftung Warentest hat im Februar 2016 erneut den Sparpreis der Deutschen Bahn untersucht. Im Test schnitt der Bahn-Sparpreis gut ab. Fazit der Test zum DB-Sparpreis: Mit einigen Kniffen  und einer gewissen Flexibilität in den Reisedaten sind bis zu 90 Prozent Ersparnis drin.



Klicken Sie zur einfacheren Navigation bitte den gewünschten Themenabschnitt im Inhaltsverzeichnis an.

Bahn-Sparpreis: Test-Hintergrund

Der reguläre Sparpreis der Deutschen Bahn liegt bei 29 Euro für eine einfache Fahrt in der 2. Klasse. Zu bestimmten Zeiten kostet das Sparticket nur 19 Euro – wie bei der 19-Euro-Aktion, die seit Februar 2016 gilt. Die Sparpreis-Aktion der Deutschen Bahn war der Hintergrund des aktualisierten Tests der Stiftung Warentest zum Sparpreis. Weitere Infos zur Deutschen Bahn: Deutsche Bahn – Fahrplan, Sparpreis, Tickets

Die Tester rechnen vor, dass eine Fahrkarte von München nach Hamburg stolze 142 Euro im „Flexpreis“ kostet. Der Aktions-Spar­preis ermöglicht die Reise für 19 Euro – das entspreche einer Ersparnis von fast 87 Prozent. Inhaber einer Bahncard 25 zahlen sogar nur 14,25 Euro. Oben­drein können die Bahncard-Inhaber von der City-Ticket-Funk­tion profitieren, die einen kostenlosen Transport in der Stadt mit den öffentlichen Nachverkehrsmittel bis zum Ziel ermöglicht.

Bahn-Sparpreis: Beste Reisezeit

Die Tester der Stiftung Warentest ermittelten folgende Zeiträume:

  • Montag bis Mitt­woch. An den Wochen­tagen Montag bis Mitt­woch waren oft für 60-70 Prozent der geprüften Verbindungen 19-Euro-Tickets erhältlich.
  • Freitag und Sonn­tag. Deutlich spärlicher war das Angebot an den beliebten Haupt­reis­etagen: Am Freitag und am Sonn­tag gab es Billigti­ckets nur für weniger als die Hälfte der untersuchten Zugverbindungen.
  • Samstag. Am Samstag erhöht sich die Zahl güns­tiger Fahr­karten, je später man reist.

Das ist den Testern aufgefallen

  • Sparpreis gilt nur in Fernverkehrszügen (ICE, IC, EC sowie Nachtzügen)
  • Sprinter-ICE-Verbindungen zum Sparpreis erhältlich
  • Nicht mit Voreinstellung „schnelle Verbindungen bevorzugen“ suchen
  • Kinder reisen bis 15 Jahre kostenlos mit.

Den vollständigen Test lesen Sie hier.


Sie haben eine Frage oder Anmerkungen zum Artikel? Nutzen Sie das Kommentarfeld - einfach nach unten scrollen!

Weitere Themen vor allem zum Schwerpunkt Schmalspurbahn:

Deutsche Bahn: DB-Sparpreis im Test wurde zuletzt aktualisiert am April 9th, 2016 von Jan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.