Lidl Bahn-Ticket 2017: So lösen Sie den DB-Buchungscode ein

Das Lidl Bahn-Ticket war 2017 vom 4. bis 10. Dezember erhältlich. Für 49,90 Euro gab es dafür 2 Fahrten mit ICE, IC oder EC in der 2. Klasse innerhalb von Deutschland. Das Lidl-Ticket hat auch 2017 keine Zugbindung. Allerdings reicht es nicht mehr, Abfahrts- und Ankunftsbahnhof auf das Ticket zu schreiben. Stattdessen müssen Sie Ihren Lidl-Buchungscode, den Sie beim Kauf erhalten, erst in Bahn-Fahrkarten umtauschen, bevor Sie reisen können.


Deutsche Bahn - ICE im Winter

Sie haben die Aktion verpasst und sich kein Lidl Bahn-Ticket 2017 kaufen können? Günstige Bahntickets gibt es jederzeit im DB Sparpreisfinder:


Zum DB Sparpreisfinder


Alle Infos zum Lidl-Ticket und zur Einlösung des Lidl Bahn-Codes in ein DB-Ticket erhalten Sie in diesem Artikel. Klicken Sie die gewünschten Infos zum Lidl-Ticket für die Bahn im Inhaltsverzeichnis an:

Lidl-Ticket 2017 – Kurzüberblick

Das Lidl Bahn-Ticket 2017 wurde zwischen dem 4. und 10. Dezember 2017 verkauft. Dabei erhalten Sie zwei Codes, die Sie für die Buchung Ihrer DB-Tickets noch auf www.bahn.de einlösen müssen.

Verkaufszeitraum4. bis 9. Dezember 2017 (in Lidl-Discountern)
6. bis 10. Dezember 2017 (online auf www.lidl.de)
Preis49,90 Euro
Inhalt des Lidl DB-Tickets– 2 Fahrten im Fernverkehr mit ICE, IC, EC in der 2. Klasse innerhalb Deutschlands
– Fahrten im Nahverkehr mit RE, RB und IRE können für 5,90 Euro hinzugebucht werden
– 2 Euro Rabatt auf den DB Gepäckservice mit dem Gutscheincode Lidl 2017
Einlöse-Zeitraum4. Dezember 2017 bis 27. März 2018
Reise-Zeitraum8. Januar 2018 bis 27. März 2018 (außer freitags)
Umtausch / Erstattung / weiterer Rabattkein Umtausch oder Erstattung möglich, kein BahnCard-Rabatt, keine bahn.bonus-Punkte
Zugbindungkeine Zugbindung

Jetzt Lidl-Buchungscode einlösen

 

Wie löse ich das Lidl-Ticket ein?

Während es in früheren Jahren reichte, auf dem Lidl-Ticket den gewünschten Geltungstag sowie Abfahrts- und Ankunftsbahnhof zu notieren, ist beim Lidl-Ticket 2017 der Umtausch bzw. die Einlösung des Buchungscodes in ein DB-Ticket nötig.

  1. Wenn Sie das Lidl Bahn-Ticket direkt im Discounter gekauft haben: Sie erhalten Ihre Bahn-Buchungscodes auf dem Kassenzettel. Heben Sie also den Kassenbon gut auf. Sie müssen Sie den Bahn-Gutschein noch in Ihre gewünschtes DB-Ticket umtauschen.
    Wenn Sie das Lidl Bahn-Ticket online gekauft haben: Sie  erhalten per Mail Ihren Online-Buchungscode für die Bahntickets zugesandt.
  2. Gehen Sie auf www.bahn.de und geben auf dieser speziellen Seite den Online-Buchungscode Ihres Lidl Bahn-Tickets ein.
  3. Klicken Sie auf „Buchungscode einlösen“ und geben Sie Ihren Gutschein-Code ein.
  4. Wählen Sie Ihre gewünschte Zugverbindung mit ICE, IC oder EC. Sollte Ihr gewünschte Zugverbindung auch Verbindungen im Nahverkehr, also IRE, RB, RE und S-Bahnen, beinhalten, können Sie diese für 5,90 Euro pro Fahrt hinzu buchen. Diese Option erscheint automatisch bei der Einlösung des Lidl-Buchungscodes, sofern Ihre Wunsch-Verbindung entsprechende Strecken beinhaltet.
  5. Drucken Sie sich abschließend Ihr Online-Ticket aus – oder laden Sie Ihr Online-Ticket in den DB Navigator. Gute Reise mit Ihrem LIDL Bahn-Ticket.

Tipps fürs Lidl-Ticket

  • Schnell einlösen: Insbesondere bei stark nachgefragten Verbindungen mit ICE, ICE oder EC kann es sein, dass Sie in der Bahnauskunft die Nachricht bekommen, dass zu Ihrer Wunsch-Verbindung kein Lidl-Ticket verfügbar ist. Deshalb sollten Sie schnell den Gutschein-Code einlösen – oder sich alternative Verbindungen zurechtlegen.
  • Nutzen Sie den DB Gepäckservice: Wenn Sie den Code Lidl2017 eingeben, erhalten Sie beim DB Gespäckservice einen Rabatt von 2 Euro. Testen Sie diesen DB-Service gleich mit.

Fragen und Antworten zum Lidl Bahn-Ticket

Gibt es eine Zugbindung mit dem Lidl-Ticket?

Es beim auch beim Lidl-Ticket 2017 keine Zugbindung. Sie wählen Abfahrtsbahnhof, Ankunftsbahnhof und eventuelle Zwischenhalte und lösen dann den Gutschein-Code ein. Die Deutsche Bahn erklärt das nicht direkt auf der Lidl-Buchungsseite, sondern in einem Facebook-Post:

Das LIDL-Ticket hat keine Zugbindung. Sie können im Geltungszeitraum eine Verbindung flexibel fahren. Es können einzelne Züge von der Buchung direkt ausgeschlossen werden, wenn die Sitzplatzkontingente also 100% erreicht wurden. Dieses ist die neu eingeführte Buchungssperre.

Da das LIDL-Ticket bis zum Folgetag 10 Uhr gilt, können Sie auch bequem Zwischenhalte einfügen. Wenn Sie etwa mit dem Lidl-Ticket von Hamburg nach Dresden reisen wollen, können Sie etwa am 1. Geltungstag des LIDL DB-Tickets mit ICE oder EC bis nach Berlin reisen, dort übernachten und am kommenden Morgen nach Dresden weiterfahren. Damit ist die Lidl-Fahrkarte ein deutlich günstigeres Angebot als die Bahntickets, die über den DB Sparpreisfinder zu erhalten sind.

Was ist, wenn meine Wunsch-Verbindung Nahverkehrszüge enthält?

Anders als bei vielen anderen DB-Angeboten – etwa beim maxdome Bahn-Ticket, beim Toffifee Bahn-Gutschein oder dem weg.de Bahn-Ticket – erhalten Sie mit dem Lidl Bahn-Ticket auch die Möglichkeit, Nahverkehrszüge mitzubuchen. Sollte Ihre gewünschte Zugverbindung nicht nur ICE, IC und EC beinhalten, sondern auch Nahverkehrszüge wie RE, RB oder den IRE, können Sie diese Anschlussfahrt im Nahverkehr für 5,90 Euro direkt mitbuchen.

Was kostet das Lidl-Ticket 2017?

Das Lidl-Ticket beinhaltet zwei Fahrkarten für 49,90 Euro. Das Angebot gilt also für zwei einfache Fahrten in der 2. Klasse mit ICE, IC oder EC. Eine Anschluss-Fahrt im Regioverkehr ist beim Lidl-Angebot für 5,90 Euro pro Strecke zubuchbar. Sie müssen die Online-Gutschein-Codes noch in eine Fahrkarte umtauschen, bevor Sie mit dem Angebot reisen können.

Kann ich mehrere Bahn-Fahrten auf einmal buchen?

Mit dem Kauf des Lidl DB-Tickets erhalten Sie zwei Online-Buchungscodes. Ein Gutschein-Code ist für eine einfache Fahrt mit ICE, IC oder EC einlösbar; Regio-Verbindungen sind optional zubuchbar. Beide Fahrten werden getrennt voneinander online gebucht, das gilt auch für eine eventuelle Rückfahrt. Insofern müssen Sie, etwa wenn Sie gemeinsam reisen wollen, die Lidl-Codes nacheinander einzulösen und Ihr Bahnticket zu buchen.

Verfällt mein Code, wenn ich die Bahnticket-Buchung abbreche?

Kein Problem, der Gutschein-Code beim Lidl Bahn-Ticket ist erst verbraucht, wenn Sie die Buchung einer Fahrkarte auch wirklich abgeschlossen haben.

Ist eine Sitzplatzreservierung inbegriffen?

Nein, beim Lidl Bahn-Ticket ist keine Bahn Sitzplatzreservierung enthalten. Sie können aber auf www.bahn.de einen Sitzplatz für 4,50 Euro pro Platz und Strecke in der 2. Klasse reservieren.

Können ich meine Kinder mitnehmen?

Kinder bis zum Alter von einschließlich 5 Jahren reisen immer kostenlos in den Zügen der Deutschen Bahn. Sie brauchen auch kein Bahnticket. Wer mit seinen älteren Kindern oder Enkelkindern bis 14 Jahre unterwegs ist, muss diese bei der Buchung mit angeben – dann fahren auch Sie kostenlos mit.

Erhalte ich BahnCard-Rabatt?

Nein, das Lidl Bahn-Ticket bringt keine Rabatte oder Vorteile für BahnCard-Kunden. Sie erhalten keinen BahnCard-Rabatt, auch können Bahn-Kunden keine bahn.bonus-Punkte beim Kauf des Lidl DB-Tickets gesammelt werden.

Welche Einschränkungen gibt es noch mit dem Lidl-Ticket?

Mit dem Lidl Bahn-Ticket können Sie an allen Tagen reisen – außer am Freitag. Ebenfalls können Lidl DB-Tickets nicht umgetauscht oder zurückgegeben werden. Ebenfalls ist ein Upgrade von der 2. Klasse auf die 1. Klasse nicht möglich. Bei einer Bahn Verspätung haben Sie natürlich auch für die Fahrt mit einer Fahrkarte aus dem Lidl-Angebot Anrecht auf Inanspruchnahme der regulären Fahrgastrechte.


Artikel hilfreich? Jetzt abstimmen:1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...
Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie uns auf Facebook folgen. Und wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, empfehlen Sie ihn doch einfach weiter:

34 Antworten

  1. Horst Bauersachs sagt:

    Das Lidl-Ticket kann eine Alternative zum Sparpreis sein. Im Sparpreis sind Nahverkehrszüge etc. im Preis enthalten, nicht bei der Lidl-Fahrkarte.
    Welches zeitliche Limits gibt es, d.h. wann ist das letzte Datum, bis zu dem mit dem Ticket noch gefahren werden kann?

  2. E. Schmitz sagt:

    Kann ich beim Lidl-Ticket ein Fahrrad mitnehmen?

  3. Andrea sagt:

    Hallo,
    was bedeutet eine einfache Fahrt bei dem Lidl Ticket? ich müsste bei meiner Wunschfahrt einmal umsteigen zwischen den Zielen von IC zu IC. Zählt das als einfache Fahrt oder als zwei Fahrten?

  4. G. Hirsig-List sagt:

    Das Lidl Ticket ist nicht in Österreich gültig. Ist das richtig?

  5. N.Langer sagt:

    Kann ich jemanden mitnehmen, der eine Mitfahrerfreifahrt hat?

  6. Wera sagt:

    Hallo,
    wenn ich bei der Hinfahrt 2x Züge im Nahverkehr habe, muß ich nur 1x 5,90 für den Nahverkehr buchen?
    Die Strecke verläuft bei der Hinfahrt:
    RB, danach ICE, dann nochmal RB

  7. christa jurack sagt:

    Hallo, kann ich beim Lidl-Ticket auch mit der U-Bahn weiterfahren bei der Zahlung von 5,90€?

  8. Kerstin sagt:

    Hallo, ich möchte mit dem Lidl-Ticket von Salzderhelden nach Erding, die Strecke enthält Nahverkehr Metronom und die S-Bahn von München nach Erding.
    Ich habe ein Nahverkehrsticket für 5,90 zugekauft. Kann ich die S-Bahn nach Erding benutzen oder muss ich extra noch ein Ticket kaufen?

    • Jan sagt:

      Hallo, für einmalig 5,90 Euro pro Fahrt buchen Sie beim Lidl-Ticket die Nahverkehrs-Option dazu und können so viele Nahverkehrszüge inkl. S-Bahn nutzen, wie für das Erreichen Ihres Zielorts nötig sind.

  9. Uwe Förster sagt:

    Achtung !! Ich habe 2 Lidl Tickets gekauft und dann 2x Hinfahrt und 2x Rückfahrt gebucht.Dabei habe ich auf allen 4 Fahrkarten
    Meinen Namen angegeben. Jetzt habe ich mich bei der Bahn erkundigt und ich habe erfahren das ich den Namen der 2.Person hätte eintragen müssen und somit je 1 Ticket ungültig ist. Ich habe bereits mehrfach mit der Bahn kommuniziert aber sie sind nicht Willens die Namensänderung vorzunehmen und teilen mir mit das je 1Ticket für Hin.- u.Rückfahrt ungültig ist und ich eben neue Tickets für die 2. Person Kaufen muß. Kann mir jemand helfen?

    • Frau Bach sagt:

      Hallo, das ist uns bei der letzten Aktion auch passiert. Wir haben es nicht bemerkt. Es gab bei der Hinfahrt keinen Ärger beim Schaffner, aber
      bei der Rückfahrt schon mächtig Stress mit der Schaffnerin, aber wir sind nicht aus dem Zug raus geflogen. Wir sind ja alle nur Menschen und machen Fehler und die Tickets sind ja bezahlt.

  10. Petra sagt:

    Hallo…ich habe mir im Dezember das Lidl-Ticket gekauft und ich Schussel kann hab den Kassenzettel mit den Buchungsnummern nicht mehr. Nur noch den Nachweis-Kassenzettel, daß ich es gekauft habe….
    Zahle ich Lehrgeld, oder kann ich das Ticket noch irgendwie einlösen?

    • Jan sagt:

      Hallo, ich befürchte leider … ja. Sie können aber bei der kostenlosen Service-Hotline der DB unter 0800 / 73 99 444 (Montag-Sonntag 07:00-22:00 Uhr) nachfragen. Teilen Sie uns doch das Ergebnis mit!

  11. Uwe Förster sagt:

    Hallo Jan , du hast doch bisher auf alles eine Antwort gehabt , kannst du mir Helfen , ich bin für jeden Tipp dankbar.

  12. BARBARA CHRIST sagt:

    habe bei der Buchung an mein Ziel am Schluss eine Busverbindung dabei,die ich ja extra zahlen müsste, kann ich zum Beispiel in Hamburg in den Zug nach Itzehoe steigen,denn dann könnte ich in Hademarschen aussteigen,dass JA MEIN EIGENTLICHES ZIEL WÄRE ??????????????
    Habe die Buchung schon abgeschlossen !

  13. Klaus G. sagt:

    Hallo, kann man diese Codes aus dem Lidl-Bahnticket auch direkt bei der DB einlösen?

  14. Clarissa sagt:

    Moin! Gilt die freie Zugwahl dann auch für Metronom-Verbindungen, die man für 5,90 direkt vor oder nach der ICE-Bindung gebucht hat?

  15. Jutta Schramm sagt:

    Reicht ein Buchungsnachweis auf dem Smartphone oder muß das Lidl-Bahnticket unbedingt ausgedruckt werden ? Danke für eine Antwort !

  16. Edith sagt:

    Hallo. Gerade wollte ich meine Codes einlösen, Fahrt von Hagen nach Ahlbeck (Ostsee) Bahnhof.
    Da heißt es dann: Buchung mit Lidl-Tickets nicht möglich!
    Und jetzt? In der Werbung heißt es, „für ganz Deutschland“
    Falls noch andere Strecken/Orte nicht befahrbar sind, dann bitte ich um Hinweis, wo ich das einsehen kann.

    Freue mich auf schnelle Antwort.

    • Jan sagt:

      Hallo, versuchen Sie, Ihr Ziel auf Usedom durch die Haltestelle „Ahlbeck Seebad“ zu ersetzen. Dies sollte auch für die Buchung mit dem Lidl-Ticket plus Nahverkehrsverbindungen möglich sein.

  17. Anke sagt:

    Hallo, ist es möglich meinen Hund als Kind bis 14 J. anzugeben bei der Buchung

  18. Wolfram Thieme-Saldsieder sagt:

    Wollte den Code bei DB in Fahrkarte einlösen. Wurde verweigert, in Kommentar stand das das möglich ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.