Im Jahr 2024 bringt die Deutschlandtour des Musicals „Flashdance“ die elektrisierende Energie und die unvergesslichen Hits, die das Publikum seit den 80er Jahren begeistern, zurück auf die Bühne. „Flashdance“ erzählt die inspirierende Geschichte von Alex Owens, einer jungen und ambitionierten Schweißerin am Tag und einer leidenschaftlichen Tänzerin bei Nacht, die davon träumt, eine professionelle Tänzerin zu werden. Dieses Musical, basierend auf dem gleichnamigen Kultfilm von 1983, der eine ganze Generation prägte und das Genre des Tanzfilms neu definierte, verspricht ein mitreißendes Bühnenerlebnis voller Emotionen, atemberaubender Tanzszenen und einer kraftvollen Botschaft über das Verfolgen der eigenen Träume.

Flashdance – Das Musical: Tickets ab 41,40€ sichern!

Wer lieber seine Musical-Reise selbst zusammenstellt, kann Tickets, Hotel und ggf. Bahnfahrt auch individuell kombinieren. Ticket für das Musical Flashdance sowie Pakete aus Tickets und Hotel jetzt buchen:

Eintrittskarten

ab 41,40€
  • Sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket für Flashdance!

Hotel buchen

ab 40€
  • Wählen Sie Ihr Wunsch-Hotel zum Musical dazu!

Ticket + Hotel im Paket buchen!

ab 96€
  • Buchen Sie jetzt Ihre Musical-Reise für Flashdance im Paket!

Alle Infos zu deutschlandweiten Musicalreisen gibt’s jeweils in separaten Beiträgen. Alle Infos zum Musical Flashdance gibt’s nachfolgend:

Flashdance – Das Musical – Kurzinfos

Worum geht’s?
  • „Flashdance“ erzählt die inspirierende Geschichte von Alex Owens, einer jungen Frau, die tagsüber als Schweißerin arbeitet und nachts als Tänzerin ihren Traum verfolgt, eine professionelle Tänzerin zu werden.
  • Das Besondere an diesem Musical ist die eindrucksvolle Kombination aus mitreißender Musik, atemberaubenden Tanzszenen und einer kraftvollen Erzählung, die das Publikum auf eine emotionale Reise der Selbstentdeckung und des unermüdlichen Strebens nach Erfüllung mitnimmt.
  • „Flashdance“ hebt sich durch seinen ikonischen 80er-Jahre-Soundtrack mit Hits wie „Flashdance… What a Feeling“ und „Maniac“ sowie durch seine Botschaft von Entschlossenheit und Träumen, die wahr werden, hervor.
Termine + Städte 2024
  • 13.09. – 15.09.2024 Bremen, Metropol Theater
  • 17.09. – 21.09.2024 Dresden, Alter Schlachthof
  • 25.09. – 28.09.2024 Berlin, Admiralspalast
  • 01.10. – 03.10.2024 Mannheim, Rosengarten
  • 06.10. – 07.10.2024 Nürnberg, Meistersingerhalle
  • 11.10. – 12.10.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 14.10. – 23.10.2024 Köln, Theater am Tanzbrunnen
  • 26.10. – 28.10.2024 Bregenz (A), Festspielhaus
  • 31.10. – 02.11.2024 Graz (A), Helmut List Halle
  • 05.11. – 08.11.2024 München, Kleine Olympiahalle
  • 13.11. – 16.11.2024 Duisburg, Theater am Marientor
  • 01.12. – 02.12.2024 Hannover, Theater am Aegi
  • 10.12. – 13.12.2024 Stuttgart, Liederhalle (Hegel Saal)
  • 21.12. – 22.12.2024 Linz (A), TipsArena
Tickets

Flashdance: Darum geht’s im Musical

Vor genau vier Jahrzehnten eroberte der Tanzfilm die Kinoleinwände und zog eine ganze Generation in seinen Bann. FLASHDANCE setzte nicht nur filmische Meilensteine, sondern auch modische Statements: Enge Trikots und lässig über die Schulter rutschende Sweater prägten entscheidend das Erscheinungsbild der ikonischen 80er Jahre. Mit seinem mitreißenden Soundtrack sicherte sich der 1983 erschienene Blockbuster einen festen Platz in der Popkultur und erreichte mit Megahits wie „Flashdance – What a Feeling“, „Maniac“, „Gloria“, „Manhunt“ und „I Love Rock & Roll“ internationalen Kultstatus.

Die Zuschauer können sich auf eine Reise durch eine Zeit voller Nostalgie und zeitloser Musik freuen, angeführt von Hits wie „Flashdance… What a Feeling“, „Maniac“ und „I Love Rock & Roll“, die live auf der Bühne performt werden. Mit seiner fesselnden Geschichte, dynamischen Choreografien und einem Soundtrack, der zum Tanzen einlädt, ist die Deutschlandtour von „Flashdance“ eine Hommage an die Kraft der Musik, die Bedeutung von Hartnäckigkeit und den unsterblichen Traum, gegen alle Widrigkeiten seinen eigenen Weg zu gehen.

Beim Musical „Flashdance“ tauchen die Zuschauer in die fesselnde Welt von Alex Owens ein, einer jungen Frau, die zwischen ihrem Job als Schweißerin und ihrer Leidenschaft als Tänzerin in einem lokalen Nachtclub hin- und hergerissen ist. Ihr Traum, eine professionelle Tänzerin zu werden, steht im Mittelpunkt einer Geschichte, die von Entschlossenheit, Liebe und Selbstverwirklichung erzählt. Diese Handlung bildet das emotionale Rückgrat des Musicals und wird durch kraftvolle Darbietungen und eine mitreißende Erzählung zum Leben erweckt.

Die Bühnenshow von „Flashdance“ ist ein visuelles Spektakel, das die Ästhetik und den Geist der 80er Jahre einfängt. Zuschauer können sich auf eine dynamische Mischung aus Tanzstilen freuen, von Jazz über Ballett bis hin zu Street Dance, die nicht nur die Vielseitigkeit des Tanzes, sondern auch die emotionale Bandbreite der Geschichte widerspiegeln. Die Choreografien sind sowohl technisch beeindruckend als auch emotional mitreißend, gestaltet, um die innere Welt der Charaktere und ihre Entwicklung sichtbar zu machen. Innovative Bühnenbilder und Lichteffekte verstärken die Atmosphäre und tauchen das Publikum direkt in die Handlung ein.

Musikalisch ist „Flashdance“ ein Fest für die Sinne, das die ikonischen Hits des Films wie „Flashdance… What a Feeling“, „Maniac“ und „Gloria“ umfasst. Diese Lieder, live performt, verstärken die emotionale Wirkung der Show und erzeugen Momente purer Nostalgie und Euphorie. Der Soundtrack von „Flashdance“ spielt eine zentrale Rolle im Erlebnis, indem er die Handlung vorantreibt und den Zuschauern unvergessliche musikalische Höhepunkte bietet.

Die Kostüme in „Flashdance“ spiegeln ebenfalls die einzigartige Ästhetik der 80er Jahre wider, mit einem Auge für Detail und Authentizität. Von Alex‘ ikonischem, grauem Sweatshirt und Leggings bis hin zu den glitzernden Outfits der Tanzszenen – jedes Kostüm trägt dazu bei, die Charaktere und die Zeit, in der die Geschichte spielt, lebendig zu machen. Die sorgfältige Auswahl und Gestaltung der Kostüme unterstützt nicht nur die visuelle Erzählung, sondern verstärkt auch das immersive Erlebnis der Show.

Flashdance-Musical - Szenenfoto 1

Flashdance auf Tour im Herbst 2024: Termine + Städte

Nach dem großen Erfolg der vergangenen drei Tourneen, kehrt das umjubelte Musical um die junge Schweißerin mit ihrer brennenden Tanzleidenschaft ab Herbst 2024 in zahlreiche Tourstädte zurück und begeistert das Publikum in einigen neuen Standorten. Von September bis Dezember 2024 kann das Publikum bei FLASHDANCE – DAS MUSICAL Welthits erleben und in das Lebensgefühl des Kult-Jahrzehnts eintauchen. Den Auftakt gibt es mit der Premiere am 13. September im Bremer Metropoltheater, danach geht es auf Tour in zahlreichen Städten wie Dresden, Berlin, Mannheim, Nürnberg, Köln, Stuttgart, Frankfurt und München u.v.m.. In Österreich gibt es FLASHDANCE u.a. in Graz und Linz zu sehen.

  • 13.09. – 15.09.2024 Bremen, Metropol Theater
  • 17.09. – 21.09.2024 Dresden, Alter Schlachthof
  • 25.09. – 28.09.2024 Berlin, Admiralspalast
  • 01.10. – 03.10.2024 Mannheim, Rosengarten
  • 06.10. – 07.10.2024 Nürnberg, Meistersingerhalle
  • 11.10. – 12.10.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 14.10. – 23.10.2024 Köln, Theater am Tanzbrunnen
  • 26.10. – 28.10.2024 Bregenz (A), Festspielhaus
  • 31.10. – 02.11.2024 Graz (A), Helmut List Halle
  • 05.11. – 08.11.2024 München, Kleine Olympiahalle
  • 13.11. – 16.11.2024 Duisburg, Theater am Marientor
  • 01.12. – 02.12.2024 Hannover, Theater am Aegi
  • 10.12. – 13.12.2024 Stuttgart, Liederhalle (Hegel Saal)
  • 21.12. – 22.12.2024 Linz (A), TipsArena
  • 26.12. – 29.12.2024 Frankfurt, Jahrhunderthalle

Flashdance-Musical - Szenenfoto 2

Flashdance Musical: Tickets ab 41,40€

Günstige Tickets für das Musical Flashdance gibt’s bereits ab 41,40€. Die Platz-Kategorien variieren je nach Veranstaltungsort. Ebenfalls sind Pakete aus Ticket und Hotel Musicalreisen buchbar. Jetzt Ticket für Footloose-Musical buchen:

Flashdance – Das Musical: Tickets ab 41,40€ sichern!

Angebote für eine Musical-Reise mit Eintritt, Hotel

Wer Angebote für eine Musicalreise sucht, kann auf günstige Pakete zurückgreifen. Die Angebote für Musicalreisen im Überblick:

Günstige Pakete aus Ticket und Hotel ab 96€

Musical mit Hotel - aovo Touristik - Logo

Sehen Sie die besten Musicals in Deutschland. Ihr ideales Hotel für Ihre Musicalreise können Sie ganz bequem im Buchungsprozess auswählen. Buchen Sie Ihre Musicalreise mit musical-mit-hotel.de, einem Angebot der aovo Touristik Gmbh. Ihre Inklusivleistungen:

  • 1 Übernachtung im Hotel Ihrer Wahl
  • 1x Musical-Ticket in der gebuchten Kategorie
  • Optional zubuchbar: An- & Abreise mit der Deutschen Bahn, Reiserücktritts-Versicherung

Buchen Sie Ihre Tickets und suchen sich gleich dazu Ihr Wunsch-Hotel aus. Optional können Sie zudem die Bahnfahrt mit buchen. Jetzt Angebote prüfen:

Musicalreise bei musical-mit-hotel.de buchen ab 96€

Musicalreise als Komplettpaket von Bahnhit

Bahnhit - LogoBahnhit bietet attraktive Pauschalangebote für Ihre Musicalreise, inklusive Hotel und Tickets. Je nach Vorliebe können Sie eine bestimmte Kategorie für Ihre Übernachtung in einem Hotel wählen und Ihre Reise ganz individuell gestalten. Das Angebot enthält Tickets für die Bahn, 2 oder 3 Übernachtungen im Hotel inklusive Frühstück sowie Tickets für das Musical.

Das Bahnhit-Paket für einen unvergesslichen Musicalbesuch beinhaltet eine 2- oder 3-tägige Übernachtung im Hotel mit Frühstück, die An- und Abreise mit der Deutschen Bahn, eine Sitzplatzreservierung und das City-Ticket am An- und Abreisetag. Als Höhepunkt des Angebots sind die Tickets für das jeweilige Musical am 2. Reisetag enthalten. Jetzt informieren:

Musicalreise inklusive Ticket, Hotel & Bahnfahrt buchen

Individuelle Musicalreise von Ameropa

Ameropa - LogoMit Ameropa können Sie Ihre eigene Reise individuell gestalten. Sie können Ihr Hotel, Ihre Bahnfahrt, Ihr Zimmer und Ihre Musical-Tickets ganz einfach und bequem buchen: Wählen Sie zunächst Ihr bevorzugtes Hotel und Zimmer sowie optional Ihre gewünschte Bahnfahrt aus und passen Sie das Reisedatum an die angebotenen Vorstellungszeiten an. Im dritten Buchungsschritt haben Sie die Möglichkeit, das gewünschte Musical und die Kategorie im Saalplan unter dem Reiter „Highlights“ Ihrer Buchung hinzuzufügen. Wenn Sie kein Reisepaket, sondern eine Baustein-Reise aus Hotel, Bahnfahrt und Eintritt buchen wollen, können Sie die Musicalreise bei Ameropa unkompliziert buchen:

  1. Reiseziel, Reisedaten und Hotel aussuchen. Zuerst suchen Sie das Hotel Ihrer Wahl aus, denn hier gibt es die größten Preisunterschiede und die Verfügbarkeit muss überprüft werden.
  2. Bahnticket hinzubuchen. Danach wird, falls gewünscht, die beste passende Bahnverbindung ausgesucht. Diese gibt es bereits ab 21,50 EUR pro Strecke und Person.
  3. Musical-Ticket auswählen. Im letzten Schritt kommt dann die Eintrittskarte für das gewünschte Musical dazu. Hier werden alle aktuell verfügbaren Shows und Sitzplatzkategorien angezeigt.
  4. Buchung abschließen und vorfreuen. Wenn Sie Ihr Wunschpaket zusammengestellt haben, geben Sie nur Ihre Daten ein und schon ist Ihre Reise gebucht. Sie bekommen alle Unterlagen von Ameropa kostenlos per Email zugeschickt und können die Vorfreude auf Ihre Musicalreise genießen.

Musicalreise Ticket, Hotel und ggf. Bahnfahrt ab 81€

Die An- und Abreise mit der Bahn ist bei so einer Reise die bequemste, nachhaltigste und meistens preiswerteste Möglichkeit. Insbesondere weil Parkplätze in den beliebtesten Städten für Musicalreisen wie Hamburg, Stuttgart und Berlin teuer und schwer zu finden sind. Die Bahn bringt Sie außerdem bequem mitten ins Herz der jeweiligen Stadt. Die Angebote mit Paketen aus Bahnfahrkarte, Hotel und Musicalticket sind sehr beliebt und häufig preiswerter als die separate Buchung der einzelnen Komponenten. Der größte Anbieter für solche Musicalreisen innerhalb Deutschlands mit Bahn und Hotel ist Ameropa. Ameropa war jahrzehntelang der Reiseveranstalter der Deutschen Bahn. Auch nach der Abspaltung von der Deutschen Bahn bietet Ameropa weiterhin vielfältige Bahnreisen an.

Flashdance - Musical - Key Visual

Flashdance: Die Geschichte von Film und Musial

Das Musical „Flashdance“ basiert auf dem gleichnamigen Film aus dem Jahr 1983, der als einer der prägendsten Tanzfilme der 1980er Jahre gilt und eine ganze Generation inspiriert hat. Mit seiner fesselnden Geschichte über Alex Owens, eine junge Frau, die von einer Karriere als professionelle Tänzerin träumt, und seiner bahnbrechenden Musik und Choreografie, setzte „Flashdance“ neue Maßstäbe im Genre des Tanzfilms und wurde schnell zu einem kulturellen Phänomen. Der Erfolg des Films, der durch Hits wie „Flashdance… What a Feeling“ und „Maniac“ untermalt wurde, ebnete den Weg für die Bühnenadaption, die das Erbe des Films aufgreift und für das Theaterpublikum neu interpretiert.

Die Erstaufführung des Musicals „Flashdance“ fand im Jahr 2008 in Großbritannien statt und markierte den Beginn einer neuen Ära für die Geschichte von Alex Owens. Die Bühnenadaption erweiterte die Erzählung des Films und vertiefte die Charakterentwicklungen, während sie die ikonische Musik und die mitreißenden Tanzszenen beibehielt, die Fans so sehr lieben. Die Produktion tourte erfolgreich durch das Vereinigte Königreich, bevor sie ihren Weg auf internationale Bühnen und schließlich nach Nordamerika fand.

Die Besucherzahlen von „Flashdance“ spiegeln die anhaltende Begeisterung für die Geschichte und ihre Botschaft wider. Die Show zog ein breites Publikum an, von eingefleischten Fans des Originalfilms bis hin zu neuen Generationen, die von der energiegeladenen Musik und den kraftvollen Darbietungen angezogen wurden. Die universelle Thematik des Strebens nach persönlichen Zielen und der Überwindung von Hindernissen sprach ein weltweites Publikum an und machte „Flashdance“ zu einem dauerhaften Erfolg auf der Bühne.

Das Besondere an „Flashdance“ als Musical liegt in seiner Fähigkeit, die Essenz des Films einzufangen und gleichzeitig ein eigenständiges, dynamisches Bühnenerlebnis zu bieten. Die Kombination aus nostalgischer Musik, beeindruckenden Tanzperformances und einer motivierenden Geschichte bietet ein umfassendes Theatererlebnis, das die Zuschauer emotional berührt und gleichzeitig unterhält. Die Produktion zeigt eindrucksvoll, wie zeitlose Themen und klassische Erzählungen in einem modernen Kontext neu erfunden werden können, um neue Generationen zu inspirieren und zu begeistern.

Weitere Musicals auf Tour

Deutschland steht im Zeichen spektakulärer Musical-Touren, die ein breites Spektrum ikonischer Geschichten und unvergesslicher Melodien auf die Bühne bringen. Vier herausragende Produktionen – „Rock of Ages“, „Flashdance“, „Sister Act“ und „Footloose“ – ziehen durch das Land und versprechen einzigartige Theatererlebnisse, die die Herzen von Musical-Fans höher schlagen lassen.

Musical Inhalt Termine und Spielort Infos und Tickets

Footloose - Das Musical

Footloose Musical - Key Visual

Das Musical "Footloose" entführt sein Publikum in die lebendige Welt von Ren McCormack, einem Teenager aus der Großstadt, der in eine konservative Kleinstadt zieht, wo Tanzen und laute Musik verboten sind. Diese Adaption des gleichnamigen Kultfilms aus den 1980er Jahren vereint eine mitreißende Geschichte über Jugendrebellion, Selbstfindung und die Kraft der Musik mit einer spektakulären Bühnenshow. Die dynamischen Tanznummern und die energiegeladene Choreografie fangen perfekt den Geist des Widerstands und der Freiheit ein, während der Soundtrack mit unvergesslichen Hits wie "Let's Hear It for the Boy", "Almost Paradise" und natürlich "Footloose" das Publikum in eine Ära der musikalischen Ekstase versetzt.

  • 05.03.2024 – 17.03.2024 München, Deutsches Theater
  • 19.03.2024 – 24.03.2024 Duisburg, Theater am Marientor
  • 27.03.2024 – 28.03.2024 Salzburg (A), SalzburgArena
  • 31.03.2024 – 05.04.2024 Stuttgart, Liederhalle (Beethovensaal)
  • 08.04.2024 – 09.04.2024 Leipzig, QUARTERBACK Immobilien ARENA
  • 11.04.2024 – 12.04.2024 Bochum, RuhrCongress (Großer Saal)
  • 16.04.2024 – 17.04.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 19.04.2024 – 21.04.2024 Hildesheim, Halle 39
  • 23.04.2024 – 24.04.2024 Hamburg, Barclays Arena
  • 26.04.2024 – 28.04.2024 Berlin, Verti Music Hall
  • 30.04.2024 – 01.05.2024 Zürich (CH), Halle 662
  • 03.05.2024 – 04.05.2024 Basel (CH), St. Jakobshalle

Footloose - Das Musical

Rock of Ages - Das 80s Musical

Rock of Ages - Das 80s Musical - Key Visual

Das Musical "Rock of Ages" spielt in der glitzernden, wilden Welt des Sunset Strips der 1980er Jahre, wo Träume groß und die Haare noch größer sind. Im Zentrum steht die mitreißende Liebesgeschichte zwischen einem jungen Rockstar und einem hoffnungsvollen Mädchen, eingebettet in den Kampf um den Erhalt eines legendären Musikclubs vor dem Abriss. Diese energiegeladene Show ist eine Liebeserklärung an den Rock'n'Roll, gespickt mit einigen der größten Rockhits dieser Dekade, darunter unsterbliche Klassiker wie "Don't Stop Believin'", "Here I Go Again" und "I Want to Know What Love Is".

  • 07.03. – 10.03.2024 Berlin, Theater am Potsdamer Platz
  • 12.03. – 13.03.2024 Bochum, RuhrCongress
  • 16.03. – 19.03.2024 Stuttgart, Liederhalle
  • 22.03. – 27.03.2024 Köln, Theater am Tanzbrunnen
  • 30.03. – 02.04.2024 Offenbach, Capitol
  • 04.04. – 06.04.2024 Nürnberg, Meistersingerhalle (Großer Saal)
  • 08.04. – 09.04.2024 Graz (A), Helmut List Halle
  • 11.04. – 12.04.2024 Linz (A), TipsArena
  • 13.04. – 16.04.2024 Wien (A), Stadthalle (Halle F)
  • 19.04. – 21.04.2024 Bremen, Metropoltheater
  • 23.04. – 24.04.2024 Bielefeld, Lokschuppen
  • 28.04. – 01.05.2024 Duisburg, Theater am Marientor
  • 02.05. – 04.05.2024 Mannheim, Rosengarten
  • 08.05. – 09.05.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 11.05. – 13.05.2024 Dresden, Alter Schlachthof
  • 22.05. – 23.05.2024 Salzburg (A), Salzburgarena
  • 28.05. – 02.06.2024 München, Deutsches Theater
  • 05.06. – 09.06.2024 Zürich (CH), Theater 11

Rock of Ages - Das 80s Musical

Flashdance - Das Musical

Flashdance - Musical - Key Visual

Das Musical "Flashdance" entführt in die Welt von Alex Owens, einer jungen Frau, die tagsüber als Schweißerin arbeitet und nachts als leidenschaftliche Tänzerin ihren Traum verfolgt, an einer renommierten Tanzakademie aufgenommen zu werden. Diese Bühnenadaption des Films aus den frühen 1980er Jahren verbindet eine bewegende Geschichte über Hartnäckigkeit, Liebe und die Verwirklichung eigener Träume mit einer spektakulären Bühnenshow, die durch energiegeladene Tanznummern und akrobatische Choreografien besticht. Der Soundtrack, der Hits wie "Flashdance... What a Feeling", "Maniac" und "I Love Rock & Roll" umfasst, bringt die Ära der 80er Jahre mit ihren unvergesslichen Melodien und Rhythmen zurück auf die Bühne.

  • 13.09. – 15.09.2024 Bremen, Metropol Theater
  • 17.09. – 21.09.2024 Dresden, Alter Schlachthof
  • 25.09. – 28.09.2024 Berlin, Admiralspalast
  • 01.10. – 03.10.2024 Mannheim, Rosengarten
  • 06.10. – 07.10.2024 Nürnberg, Meistersingerhalle
  • 11.10. – 12.10.2024 Saarbrücken, Saarlandhalle
  • 14.10. – 23.10.2024 Köln, Theater am Tanzbrunnen
  • 26.10. – 28.10.2024 Bregenz (A), Festspielhaus
  • 31.10. – 02.11.2024 Graz (A), Helmut List Halle
  • 05.11. – 08.11.2024 München, Kleine Olympiahalle
  • 13.11. – 16.11.2024 Duisburg, Theater am Marientor
  • 01.12. – 02.12.2024 Hannover, Theater am Aegi
  • 10.12. – 13.12.2024 Stuttgart, Liederhalle (Hegel Saal)
  • 21.12. – 22.12.2024 Linz (A), TipsArena

Flashdance - Das Musical

Sister Act - Das Musical

Sister Act Musical - Key Visual

Das Musical "Sister Act" bringt die bezaubernde und humorvolle Geschichte von Deloris Van Cartier, einer talentierten Nachtclubsängerin, die nach einem Mordzeugnis in einem Kloster Unterschlupf findet, auf die Bühne. Diese Adaption des gleichnamigen Filmhits aus den 1990er Jahren verwebt gekonnt eine mitreißende Erzählung über Freundschaft, Selbstfindung und den Zusammenprall unterschiedlicher Welten mit einer lebendigen Bühnenshow. Die Musik, eine himmlische Mischung aus Gospel, Soul und Funk, sorgt für mitreißende Nummern, die sowohl das Herz als auch die Seele berühren und das Publikum von den Sitzen reißen.

  • BERLIN, Theater am Potsdamer Platz, 3. – 5. DEZEMBER 2024
  • BREMEN, Metropol Theater Bremen 22. – 25. JANUAR 2025
  • DUISBURG, Theater am Marientor, 23. – 27. NOVEMBER 2024
  • FRANKFURT, myticket Jahrhunderthalle Frankfurt, 8. – 9. JANUAR 2025
  • MÜNCHEN, Deutsches Theater, 9. – 27. OKTOBER 2024

Sister Act - Das Musical


Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie unseren Newsletter abonnieren und bahndampf.de auf Facebook folgen.

Weitere Themen