Sie wollen eine Modellbahn bauen, die auf kleinstem Raum und auf dem kleinsten Tisch Platz findet? Dann ist die Märklin Spur Z wie für Sie gemacht. In diesem Artikel finden Sie alle Informationen zu dieser Spurweite, darunter eine Übersicht über Hersteller und Sortiment, eine kurze Einführung in das Thema Maßstab und Vertrieb mit dem Schwerpunkt Spur Z sowie Informationen zur Erstellung eigener Gleispläne. Die beliebtesten und günstigsten Produkte rund um Märklin Spur Z gibt’s nachfolgend:

Märklin Spur Z: Mehr als 9.000 Produkte im Angebot!

Modelleisenbahn Spur Z – Maßstab, Verbreitung, Geschichte

Sie wollen eine Modellbahn bauen, die auf kleinstem Raum und auf dem kleinsten Tisch Platz findet? Dann ist die Märklin Spur Z wie für Sie gemacht. In diesem Artikel finden Sie alle Informationen zu dieser Spurweite, darunter eine Übersicht über Hersteller und Lokomotive, eine kurze Einführung in das Thema Maßstab und Vertrieb mit dem Schwerpunkt Spur Z sowie Informationen zur Erstellung eigener Gleispläne.

Wer bereits mit anderen Modellbahn-Maßstäben wie H0 (1:87) oder N (1:160) konfrontiert wurde, wird sich vielleicht erst einmal daran gewöhnen müssen, dass es keine einheitliche Größe für kleinere Modelle gibt. Die gängigsten Miniaturbahn-Maßstäbe sind 0 (1:45), 1 (1:32) und TT (1:120). Kleiner als TT sind die Maßstäbe H0e / H0m / H0n3 (1:87), deren Modelle in der Regel nicht auf normalen Schienen fahren. Die kleinsten heute noch erhältlichen Eisenbahnen sind die Spur Z im Maßstab 1:220, gefolgt von der Spur T im Maßstab 1:450.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Als eine der kleinsten Spurweiten der Modellbahn hat die Märklin Spur Z ähnlich wie H0 eine lange und interessante Geschichte. Alles begann 1972, als Märklin die ersten Z-Züge im Maßstab 1:220 mit einer Spurweite von 8,5 mm auf den Markt brachte. Dieses neue Set war ein Erfolg für Märklin, und schon bald begannen andere Hersteller wie Roco, Liliput, Faller und Vollmer, ihre eigenen Z-Züge und Zubehörteile herzustellen.

Heute gibt es viele Hersteller wie Märklin, die Tausende verschiedener Produkte für diese winzige Spurweite produzieren, darunter Lokomotive, Güterwagen, Personenwagen, rollendes Material, Bauwerke, Fahrzeuge und Figuren sowie ein umfangreiches Sortiment an Schienenprodukten und Zubehörteile. Zusätzlich zu diesen traditionellen Hobbyartikeln gibt es zahlreiche Nachrüstprodukte wie Decoder für digitale Steuersysteme wie DCC oder Soundsysteme, die Ihre Züge besser fahren lassen als je zuvor!

Märklin Spur Z: Mehr als 9.000 Produkte im Angebot!

Modellbahn-Hersteller Spur Z

Märklin Spur Z

Märklin - Modelleisenbahn - LogoMärklin Eisenbahn ist der bekannteste und größte Hersteller von Modellbahnen der Märklin Spur Z. Märklin produziert seit 1891 Modelleisenbahnen und bietet seit 1972 auch diese Spurweite an. Das kleinste Modell des deutschen Herstellers ist ein EURO-Sprinter, mit dem Märklin schon viele Preise gewonnen hat. Heute gibt es kaum noch Fahrzeugtypen, die der Hersteller nicht in Spur Z anbietet. Das Sortiment besteht aus Dampflokomotiven, Diesellokomotiven und sogar Güterwagen. Neben Einsteigersets im günstigeren Preissegment gibt es auch Modelle für ambitionierte Sammler, die gerne alle Fahrzeugtypen aus dem Hause Märklin zu Originalpreisen sammeln.

Märklin Lokomotiven der Spur Z sind Miniaturversionen echter Züge und stellen den größten Teil jeder Modellbahn der Spur dar. Der Detailreichtum dieser Lokomotive ist fast unglaublich – sie können winzige Schraubenköpfe, funktionierende Scheinwerfer und sogar realistische Kupplungen haben, die wie in der Realität funktionieren. Es gibt sie in allen Größen und Typen, sodass Sie bestimmt eine finden, die zu Ihrer Eisenbahn (oder Ihrer ganzen Sammlung) passt.

Wenn Sie die Märklin Spur Z für Ihre Märklin Modellbahn wählen, werden Sie mit einer kleinen Welt von Miniaturzügen, Gleisen und Landschaften belohnt. Es gibt viele Hersteller von Lokomotiven und Zuggarnituren in diesem Maßstab.

Piko Spur Z

Piko - Modelleisenbahn - LogoDer zweitgrößte Anbieter auf dem deutschen Markt für Modellbahnen der Märklin Spur Z ist die Firma Piko Modellbahn, die 1949 nach dem Zweiten Weltkrieg von einem ehemaligen Mitarbeiter von Märklin gegründet wurde. Zunächst als Plastikkartenfabrik König & Co. gegründet, firmierte sie ab 1954 unter dem Namen Piko. Piko bietet wie Märklin seinen Kunden ein umfangreiches Sortiment mit über 50 verschiedenen Lokomotive und mehr als 30 Dampflokomotiven (inklusive Kohlewagen). Für alle diese Spur-Z-Modelle sind auch viele Güterwagen erhältlich, sodass realistisch gestaltete Zugkompositionen in diesem Miniformat schnell und einfach möglich sind.

Weitere Hersteller von Modelleisenbahn Spur Z

  • Kleinserienhersteller: Kleinserienhersteller wie Z-Modellbau, Freudenreich, Jägerndorfer, Busch, Roco und Herpa bieten ein breites Spektrum an Lokomotiven, Waggons und Zubehörteile in der kleinsten Spurweite an. Einer von ihnen ist der Hersteller Z-Modellbau. Sein Programm umfasst eine Vielzahl von Lokomotiven und Wagen der Deutschen Bundesbahn im Maßstab 1:220.
  • Micro-Trains Line (MTL): Micro-Trains Line (MTL) ist einer der beliebtesten Hersteller in der Märklin Spur Z und hat die größte Auswahl an Lokomotiven, rollendem Material und Zubehörteile. Ihre Produkte sind bekannt für ihre Qualität und Detailtreue.
  • Andere Hersteller: Freudenreich ist ein deutsches Unternehmen, das Kleinserienmodelle in verschiedenen Maßstäben herstellt, darunter auch im Maßstab Z. Sie stellen sowohl Dampflokomotiven aus verschiedenen Epochen als auch Diesellokomotiven und moderne Elektrolokomotiven her.

Die beliebtesten Spur Z Dampfloks

Die Dampflok gibt es als Dampflokomotiven aus der Frühzeit bis hin zu modernen Modellen. Letztere sind vorrangig bei Industriebahnen zu finden. Die Dampflok der Märklin Spur Z gibt es in vielen Varianten. Sie können zwischen Modellen aus verschiedenen Epochen und auch zwischen herstellerspezifischen Lokomotive wählen. Es gibt auch einige historische oder fiktive Modelle, die Sie in anderen Maßstäben nicht finden können.

Die beliebtesten Spur Z Dieselloks

Zu den frühesten Diesellokomotiven gehören die von Henschel. Ihnen folgte die V 200 von Krauss Maffei, die auch heute noch als moderne Konstruktion gilt. Weitere Hersteller sind EMD, Alco und GE sowie einige europäische Hersteller wie zum Beispiel MaK. Auch moderne Hochgeschwindigkeitszüge wie der ICE sind im Maßstab 1:220 erhältlich.

Die Diesellok ist die häufigste Art von Lokomotive, die man heute auf Hauptstrecken, in Rangierbahnhöfen und in Fabriken sieht. Es gibt sie in vielen verschiedenen Klassen und Ausführungen. Es gibt auch Prototypen aus aller Welt, wie z. B. die amerikanische Diesellok oder japanische Shinkansen-Bullet-Züge.

Die beliebtesten Spur Z E-Loks

Der große deutsche Hersteller Märklin bietet eine Elektrolokomotive mit einem funktionsfähigen Stromabnehmer auf dem Dach an. Andere E-Lok verfügen über Oberleitungen, die in den Wagenkasten eingebaut sind, um den Motor oder die Beleuchtung im Inneren mit Strom zu versorgen.

Die beliebtesten Spur Z Triebwagen

Personen- und Gütertriebwagen sind als Gelenktriebwagen und als Einzelwagen mit unterschiedlicher Achsenzahl erhältlich.

Die beliebtesten Spur Z Dieselloks Wagen

Jede Eisenbahnanlage benötigt eine Vielzahl von Güterwagen. Die Spurweite Z bietet eine breite Palette von Ausrüstungen für Ihre Eisenbahn, von kleinen Kesselwagen bis hin zu großen überdachten Trichtern und allem, was dazwischenliegt. Personenwagen sind eine weitere Notwendigkeit für jede Eisenbahn. Sie können entweder traditionelle Schwergewichtswagen oder stromlinienförmige Leichtgewichtswagen wählen. Personen- und Güterwagen (Flachwagen, gedeckte Güterwagen usw.) sind von verschiedenen Herstellern erhältlich. Diese können im Originalzustand verwendet oder umgebaut und mit einem Drucker beschriftet werden.

Die beliebtesten Märklin Spur Z Startpackungen

Es gibt Spur Z Startpackungen von Märklin mit einer großen Auswahl an guten Einsteigerpaketen für Anfänger. Allerdings kann der Einstieg bei einigen Modellbahnherstellern recht teuer sein. Die Modelleisenbahn für Kinder sollte daher zunächst nicht zu kompliziert oder zu teuer sein. Spur-Z-Gleise Startpackungen sind der beste Weg, um mit Ihrer ersten Modelleisenbahn zu beginnen. Mit der Startpackung haben Sie alles, was Sie benötigen, um in kurzer Zeit eine grundlegende Anlage zu bauen. Die Startpackungen enthalten Gleise, eine Stromversorgung und entweder einen analogen oder digitalen Regler. Außerdem enthält die Packung alles, was Sie zum Aufbau Ihrer ersten Landschaft benötigen.

Spur Z – Gleise & Zubehör

Zubehör dient dazu, die Modelleisenbahnanlage realistischer zu gestalten. Manchmal ist es notwendig, zusätzlich zu den eigentlichen Zügen und Gleisen bestimmte Zubehörteile zu kaufen, z. B. einen Transformator oder Decoder. Die meisten Modelle sind betriebsbereit, manche aber auch nicht. Für Einsteiger in die Modelleisenbahn gibt es auch Sets, die alles enthalten, was man für die ersten Schritte benötigt. Dies ist auch bei der Nenngröße Z nicht anders als bei anderen Maßstäben.

Es gibt viele Hersteller von Zubehör für die Spur, und fast alle bieten etwas für jeden Geschmack und jedes Budget, ob für den Innen- oder Außenbereich. Wichtig ist dabei immer eine hohe Qualität.

Unser Fazit

Wenn Sie eine Leidenschaft für Züge haben, ist der Modellbahnmaßstab Märklin Spur Z eine sehr interessante Wahl – neben allen anderen Optionen. Verschiedene Modellbahnhersteller bieten eine große Menge an Zubehör und Teile an, um Ihre Z-Eisenbahn zum Laufen zu bringen. Und auch bei den Lokomotiven und Waggons werden Sie bestimmt etwas Interessantes für sich finden. Es ist auch sehr einfach, eine bestehende Spur Z-Modellbahnanlage mit neuen Szenen und Eindrücken zu erweitern.

Dank ihres hohen Detaillierungsgrads und ihrer großen Beliebtheit ist die Spur zu einem Phänomen der Modelleisenbahn geworden, sodass sie zu einer der beliebtesten Spurweiten auf dem Markt macht. Modelleisenbahnen in Spur Z sind die perfekte Möglichkeit, eine Miniaturwelt zum Leben zu erwecken und zu zeigen, ob es sich um einen Vergnügungspark, eine Stadt oder ein ganzes Land handelt. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf Ihrer Reise durch die Spur Z, mit all ihren Eigenheiten und ihrer lebendigen Kultur.

Auch heute noch gehören Modelleisenbahnen in Spur Z zu den beliebtesten Anlagen des Landes, und es gibt keine Anzeichen dafür, dass sich dieser Trend in absehbarer Zeit ändern wird. Wenn Sie Ihre eigene Spur-Z-Modellbahnanlage bauen oder erweitern möchten, gibt es eine Vielzahl von Ressourcen, die Ihnen den Einstieg erleichtern. Egal, ob Sie ein Starterset oder einzelne Teile kaufen, es ist ein großartiger Spaß für Eisenbahnliebhaber.

Märklin Spur Z: Mehr als 9.000 Produkte im Angebot!

Modelleisenbahn Überblick – Spurweiten, Hersteller, Startersets

Nachfolgend geben wir einen Überblick zum Hobby Modelleisenbahn mit Links zu Spurweiten, Hersteller mit Shops & Sortiment sowie alles zu Startersets.

Modelleisenbahn – Spurweiten

Spur Maßstab Infos
Modelleisenbahn H0 1:87 Mit einem Marktanteil von ca. 70 % ist die Nenngröße H0 (gesprochen: Ha Null) mit Abstand die beliebteste Modelleisenbahn in Deutschland, beherrscht vom Märklin H0 Programm. Weitere beliebte Hersteller von H0-Modellbahnen sind Roco, Piko und Trix.
Modelleisenbahn TT 1:120 Die Abkürzung steht für „Tabletop Trains“; die Spurweite wurde von Tillig und Märklin entwickelt. Beliebt ist die Spur TT vor allem bei den osteuropäischen Modelleisenbahnern. In TT-Spur produzieren vor allem Tillig, Roco, Piko und Arnold.
Modelleisenbahn Spur N 1:160 Heißt „N“, weil die Spurweite 9 mm beträgt, und das Zahlwort „Neun“ in vielen Sprachen mit einem N beginnt. Heute nach H0 die zweitbeliebteste Spurweite in Deutschland. In N-Spur produzieren vor allem Fleischmann, Minitrix und Piko.
Modelleisenbahn Spur Z 1:220 Seit 1972 produziert Märklin die Spur Z und hatte damit gleich großen Erfolg. Neben der Märklin Spur Z produziert heute auch Piko viele Z-Modelle.
Märklin Spur 1 1:32 1891 präsentierte Märklin erstmals eine Spielzeugeisenbahn mit Uhrwerkantrieb in diesem Maßstab 1:32; damit ist die Spur 1 die erste normierte Modellbahn-Spurweite. Märklin baut das Angebot derzeit mit vielen Neuerscheinungen aus.
Gartenbahn Spur G 1:22,5 I1968 entwickelte das Unternehmen Lehmann-Groß-Bahn (LGB) die erste Gartenbahn im Maßstab 1:22,5. Anfangs noch Spur 2 genannt, heißt sie inzwischen nur noch Spur G für Gartenbahn. Neben Marktführer LGB Gartenbahn produziert auch Piko in der Spur G.

Modelleisenbahn – Hersteller

Hersteller Logo Infos
Märklin Eisenbahn Märklin - Modelleisenbahn - Logo Marktführer in Sachen Modellbahn ist Märklin. Die Produktpalette umfasst neben den Spurweiten Z und 1 vor allem H0. In diesen Spuren bietet Märklin umfassende Vollsortimente an; Lokomotiven, Wagen, Gleise, Startersets sowie ein reichhaltiges Angebot an Zubehör um die Landschaft der Modellbahn zu erschaffen, durch die die Züge fahren werden. Inzwischen gehören auch Trix sowie LGB zum Unternehmen Märklin.
Roco Modellbahn Bei Roco handelt es sich um ein österreichisches Unternehmen, das vor allem die Spur H0 nutzt, um die Modellbahn so detailgetreu wie möglich zu gestalten. Hierbei wird vor allem auf digitale Technologien gesetzt. Das Unternehmen ist seit etwa 60 Jahren im Modell-Eisenbahnbau tätig. Roco produziert auch in Spur TT.
Piko Modellbahn Piko - Modelleisenbahn - Logo Der Hersteller Piko begann im Jahr 1948 in der sowjetischen Besatzungszone mit der Herstellung der Modellbahn und zog mit dem Unternehmenssitz 1952 ins thüringische Sonneberg um. Piko war zu DDR-Zeiten der dominierende Hersteller von Modellbahnen. Heute bietet das Unternehmen Vollsortimente in den Spurweiten H0, TT, N, Z sowie in der Gartenbahn-Spur G.
Fleischmann Modelleisenbahn Fleischmann Modellbahn Logo Das Unternehmen Fleischmann gibt es bereits seit über 130 Jahren. So gründete Jean Fleischmann die Firma im Jahr 1887 in Nürnberg. Schnell ging es über Blechspielzeug zu den Modelleisenbahnen, nachdem das Unternehmen bei der Weltausstellung in Brüssel die Goldmedaille erhielt. Heute bietet Fleischmann ein Vollsortiment vor allem in der Spurweite N an.
LGB Gartenbahn LGB Gartenbahn Logo Die Lehmann-Groß-Bahn, kurz LGB, ist der Spezialist für die Gartenbahn. Diese große Modellbahn-Variante hat in der Spur G einen Maßstab von 1:22,5, ist robust und wetterfest und daher zum Aufbau im Freien hervorragend geeignet. Das Unternehmen LGB schreibt bereits seit 130 Jahren Geschichte, zunächst als Produzent für Blechspielzeug und seit 1968 auch für Gartenbahnen. Im Jahr 2008 übernahm das Unternehmen Märklin die LGB und somit auch die beliebten LGB Gartenbahnen, die für innen und außen entwickelt wurden und weltweit meistverkauft sind.
Trix Modellbahn / Minitrix Trix Modellbahn Logo Trix Modellbahn kommt aus Nürnberg und ist bereits seit 1931 ein namhafter Hersteller von Miniatureisenbahn. Trix hat sich vor allem zwei Spurweiten verschrieben: Der Spur H0 und den Gleichstrombahnen sowie – mit der Produktlinie Minitrix – der Kleinspurweite N. Auch bei dem Unternehmen Trix handelt es sich wie bei LGB um eines, das zur Märklin Gruppe gehört. Trix bietet ein Vollsortiment an Loks, Wagen und Zubehör in H0 sowie in Spur N bekannt.
Bemo Modellbahn BEMO Modelleisenbahn Logo Bemo Modelleisenbahnen gilt als Spezialist für Schmalspurbahnen sowie Schweizer Bahnen. Entsprechend vielfältig ist das Angebot in den Spezial-Spurweiten H0m und H0e. Vor allem für H0-Liebhaber, die ihre Anlage mit einer Schmalspurbahn ausstatten wollen, bietet Bemo die entsprechenden Loks und Wagen, Gleise und Zubehör an. Hauptstandort von Bemo Modellbahn ist in Uhingen in Baden-Württemberg.

Modelleisenbahn – Startpackungen / Startersets

  • Märklin Digital-Startpackungen – Startersets für alle ab 15 Jahren: In Sachen Modelleisenbahn-Starterset buhlen viele Modelle um die Gunst von nachwachsenden Lokführern, die gern zu Hause die ersten digitalen Modelleisenbahnen aufbauen möchten. Der Detail-Grad ist mit den normalen Produktlinien vergleichbar. Eine Übersicht zu allen Märklin-Startersets für Kinder ab 3 Jahren, ab 6 Jahren oder für alle Einsteiger ab 15 Jahren gibt’s im Artikel zu den Märklin Startpackungen.
  • Märklin Start Up – Startersets für Kinder ab 6 Jahren: Die Serie Märklin Start up überzeugt durch einen unkomplizierten Auf- und Abbau der gesamten Eisenbahnlandschaft. Die Start-up-Reihe von Märklin richtet sich an Kinder ab 6 Jahren. Die verschiedenen Elemente zeichnen sich durch äußerste Robustheit aus, um den Ansprüchen der ab 6-jährigen Kinder gerecht zu werden. Die Züge sind etwas günstiger, als es bei den Modellen für Erwachsene der Fall ist, dafür sind diese sehr robust und passen sich optimal den Bedürfnissen der Kinder in diesem Alter an. Die Sets verfügen über die Spur H0.
  • Märklin My World – Startersets für Kinder ab 3 Jahren: Bei der Märklin My Word Startpackung handelt es sich um ein Starter-Set extra konzipiert für die Jüngsten. Die Modelle sind kindgerecht für Kinder ab drei Jahren. Hierbei sind die Loks robuster und die Details reduziert, doch sind die kindgerechten Modelle dabei nicht einfach nur Spielzeugzüge, sondern kommen in verkürztem Maßstab ihren Originalvorbildern sehr nahe. Die ferngesteuerte Modelleisenbahn ist einfach aufzubauen.

Noch Fragen oder Anmerkungen? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar - einfach nach unten scrollen! Für weitere Bahn-News können Sie unseren Newsletter abonnieren und bahndampf.de auf Facebook folgen.

Weitere Themen